NewsNokia

Nokia 7 Plus Android P(ie) im August – Nokia 1, 5, 6 und 8 in Q4 2018

Nokia 7 Plus Android Pie August

HMD Globals Nokia Smartphone kommen seit der Markteinführung in 2017 mit dem Versprechen stets mit aktueller Android Software ausgestattet zu sein. So soll auch das vor zwei Tagen erschienene Android P (Pie oder auch Android 9) seinen Weg zügig auf die neuen Nokias finden.

Nokia 7 Plus bekommt Android Pie als Erstes

Das Nokia 7 Plus(Test) wird dabei den Anfang machen. Hier befindet sich die Betaphase bereits im fortgeschrittenem Stadium – ein Release wird für August 2018 erwartet. Danach folgen die Nokia-Modelle mit dem „Android One“ und „Android Go“-Branding. Dies beinhaltet alle aufgefrischten Modelle von 2018, also Nokia 1 (Test), Nokia 3.1 (Test), Nokia 5.1, Nokia 6.1 (Test) und Nokia 8 Sirocco (Test). Innerhalb Q4 2018 sollten dann die letztjährigen Modelle bzw. jene folgen, die nicht für „Android One“ zertifiziert sind. Dies beinhaltet die Modelle Nokia 8 (2017 Test), Nokia 6, Nokia 5, Nokia 3 und Nokia 2 (Test).

So soll der Updateverlauf zumindest in der Theorie ablaufen. Da wir mittlerweile bereits einige Erfahrung mit HMD Global gesammelt haben, wissen wir, dass sich die Updatetermine für einige Modelle nach vorne oder hinten verschieben können. Das Nokia 8 (2017) wird meiner Einschätzung nach früh das Update auf Android Pie erhalten, obwohl es kein „Android One“-Branding besitzt. Das Nokia 3.1 wiederum besitzt zwar „Android One“, wartet in Deutschland aber immer noch auf Android 8.1 (8.0 ist ab Werk installiert).

HMD Global hat eine beachtliche Produktpalette innerhalb von nicht einmal zwei Jahren veröffentlicht. International stehen mit dem Nokia x5 und x6 (auch als 5.1 und 6.1 Plus bekannt) sogar noch mehr Modelle zur Verfügung. Das finnische Unternehmen steht vor der Herausforderung all diese Modelle zeitnah auf die neuste Android-Version zu aktualisieren. Bei den größeren Modellen des letzten Jahres und bei allen Smartphones, die 2018 erschienen sind, bin ich zuversichtlich.

Alle News rund um das Thema Nokia Smartphones, findet ihr auf unserer dedizierten Nokia-Seite.

Seid ihr Beistzer eines Nokia 7 Plus und freut euch auf das baldige Android Pie Update? Besitzt ihr ein anderen Nokia Smartphone von HMD Global? Schildert uns doch eure Erfahrungen mit den Geräten.

Vorheriger Artikel

WhatsApp Desktop für Windows 10 PCs erhält neues Feature

Nächster Artikel

[Gerücht] Nioh könnte auf die Xbox One kommen

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

15
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
15 Comment authors
AlexdrodaChristianJackShyntaru Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
gast
Mitglied

Nein, ich besitze nur ein Smartphone mit eine Nokia-Markenlizenz.
Bin aber trotzdem sehr auf Android Pie und die diesbezügliche Updatepolitik von HMD gespannt. Jetzt wird sich erstmalig weisen, ob stimmt was HMD/Android mit One verspricht. 😉

baine
Mitglied

Wie ist eigentlich der Update-Stand? Mein Sirocco ist immernoch auf 1. Juni. Normaler Weise war immer zur Monatsmitte ein Update fällig, aber im Juli kam bisher nichts.

Ulrich B.
WU Team

Moin Moin, da scheinst du nicht alleine zu sein. Das Problem, haben einige User. Mich mit eingegriffen. Stehe auch noch auf Juni mit meinem Sirocco. Der Nokia Support hat da keine Handhabe. Scheint aber auch Leute mit dem Nokia 6.1 ebenfalls zu betreffen. Ganz schlechte Performance, welche Google da an den Tag legt. So hatten sich das viele bei Android One nicht vorgestellt… Nokia Support schreibt. Abwarten… Schaun mer Mal… Gruß

katitreiber
Mitglied

Mein 6er steht auf August 2018 in Sachen Update.

Jack
Gast
Jack

Mein Sirocco hat den aktuellen 1.Juli.2018.
Aber sicher schon seit 2 Wochen 😉

ioanna
Gast
ioanna

Passt nicht zum Thema,
Hallo, mein Lumia 950 ist leider kaputt gegangen, würde ein Neukauf (Vorführgerät) für 223€ bei notebookbilliger.de noch Sinn machen? über Antworten wäre ich sehr dankbar

Ngdata
Mitglied

Ja, mein 950 läuft nach wie vor gut.
Updates gibt es ja noch und jetzt wurde auch noch die Telefon-App überarbeitet, dann kann ja nichts mehr schiefgehen. 😉

ahoiiiiiiii
Mitglied

Das trifft auch für das Alcatel Idol 4 Pro zu, das aber darüber hinaus mit einem schnelleren SD820 und mehr internem Speicher (64GB) ausgestattet ist.

stevenskies
Mitglied

Ich habe das Nokia 6.1 und bin ziemlich begeistert davon. Es ist robust, hat genug Leistung und kommt bei mir auch schon mal mit einer Akku-Ladung über zwei Tage. Die bisherigen Sicherheitsupdates von HMD haben nicht all zu lange auf sich warten lassen und ich hoffe das geht mit dem Update auf Android 9 genau so fix. Bin auf jeden Fall gespannt, was sich alles ändert und wie sich diese Änderungen im Alltag bemerkbar machen.

Lukas Zimmermann
Gast
Lukas Zimmermann

Ich habe das Nokia 7 Plus bei mir seit einigen Monaten im Einsatz. Und ich muss sagen, dass das Handy ein absoluter Glücksfang ist. Der Speicher ist sehr groß bemessen mit 64 GB. Der Arbeitsspeicher ist mit 4 GB ebenfalls recht groß. Das Reicht für jede Menge Apps. Ich habe knapp 20 GB mit Apps bei mir belegt. Medien wie Fotos und Musik speichere ich lieber auf der SD-Karte da habe ich auch nochmal 64 GB zu Verfügung. Das beste an dem Gerät ist die Tatsache, dass ich ein nacktes Android ohne Crapware-Apps habe. Ich habe mir vor allen Dingen… Weiterlesen »

romanishka
Mitglied

Abwarten und Tee trinken. Nokia 9 ist im Anmarsch. Sowie es aussieht kommt es zur IFA2018. Ein super Flaggschiff mit Penta Linsentechnik von Carl-Zeis. Viel bums unter der Haube. Vertragsverlängerung steht bei mir im November vor, bis dahin ist dieses Smartphone etwas günstiger.

Shyntaru
Mitglied

Nope nutze das Pixel 2 XL und habe bereits auf Pie geupdated. Allgemein sehr gut ausbalancierte OS Version. Alles läuft rund und Bugs sind mir bislang nicht aufgefallen.
Alleine das Kopieren in den Vorschaubildern ist was Multitasking angeht Gold wert.
Naja bis auf die Gestensteuerung, die nutze ich noch immer nicht 😉

Christian
Gast
Christian

Habe das Nokia 7 plus seit Juni im Einsatz und bin sehr zufrieden. Als vormaliger Windows10M-User vermisse ich natürlich die Oberfläche von meinem Lumia, hab sie aber mit SquareHome2 zumindest teilweise wieder. Akku läuft 2 Tage durch, das Teil ist schnell und großzügig mit Speicher ausgestattet. Außerdem kamen immer monatliche Updates. Das August-Update wird wohl auf Android 9 hinauslaufen. Alles in Allem sehr zu empfehlen. ABER: Dieses Telefon ist wirklich sehr groß, hosentaschentauglich ist es nur ohne irgendeine Hülle oder sowas.

droda
Mitglied

3x nein 😎

Alex
Gast
Alex

Ich möchte mal eine Erfahrung mit dem
Nokia 7plus von heute mit euch teilen. Ist euch aufgefallen, dass das Gerät Bzw. Android One kein Miracast unterstützt. Mit einem Microsoft Wireless Display Adapter 2 lässt sich keine Verbindung aufbauen.
Das ist echt ätzend. Ansonsten bin ich von dem Gerät echt angetan.