NewsWindows 10

Neue Windows 10 Mobile Preview samt Office Apps verspätet sich

Windows-10-technical-previewDas Windows 10 Insider Preview Programm ist ein voller Erfolg für Microsoft und auch deshalb versprachen sie bereits schnellere Updates für den fast ring. Die Version für den klassischen Rechner hatte auch erst wieder in dieser Nacht ein Update auf Version 10074 bekommen.
Bei der Version für Phones mussten wir uns bislang mit zwei wirklichen Versionen zufrieden geben, allerdings hatte Gabriel Aul noch für den April eine neue Version für Phones angekündigt, die auch über die neuen Office 16 Preview Apps verfügen soll.

Nun ja, Gabriel Aul musste nun via Twitter mitteilen, dass die neue Version der Windows 10 Mobile Preview verschoben wurde und somit nicht mehr im April (heute) erscheinen wird. Um wie viele Tage, Wochen, Monate oder Jahre die neue Version nun verschoben wird, wurde nicht mitgeteilt.
Die gute Nachricht: Die nächste Version wird wohl definitiv das Lumia 930 und Lumia Icon unterstützen, womit die Liste der unterstützten Geräte nahe an der Vollständigkeit ist.

Freut Ihr euch schon auf eine neue Version der Preview für euer Windows Phone und welche Funktionen wünscht Ihr euch besonders?

Vorheriger Artikel

Das sagt Rudy Huyn zu Android und iOS App Portierungen!

Nächster Artikel

Microsoft stellt Project Astoria vor - Android Apps schnell für Windows 10 portieren

Der Autor

MarcelG

MarcelG

Selbsternannter Nerd, liebt Technik und seinen Computer

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Marcel GramallaTom Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tom
Gast
Tom

…Jahre…^^