NewsWindows Phone

Kantar: Windows Phone Verkaufszahlen in Deutschland seit August fast halbiert

Lumia650 14

Ist die Pforte für Windows Phone / Windows 10 Mobile wirklich schon geschlossen bevor sie überhaupt richtig geöffnet ist?

Hier sind die Januar-Verkaufszahlen des Marktforschungsunternehmen Kantar für den Zeitraum November 2015 bis Januar 2016.

Titelten wir im September noch „Europa sagt Ja zu Windows Phone„, fällt das Ergebnis wenige Monate später weitaus ernüchternder aus. Obgleich der Tatsache, dass Microsoft gleich zwei neue Flaggschiffe (Lumia 950 und Lumia 950 XL) und ein neues Einsteigergerät (Lumia 550) im aktuellen Erhebungszeitraum veröffentlicht hat, sind die neuen Verkaufszahlen nicht wie erhofft wieder (aber wie erwartet) angestiegen, sondern in den meisten Märkten leicht oder dramatisch gesunken.

Während im September letzten Jahres nicht zuletzt auch das preiswerte Lumia 640 wohl für einen kleinen Schub gesorgt hatte, ist mit der jetzigen Gerätegeneration kein ähnlicher Effekt zu verzeichnen. Natürlich kan man dahingehend argumentieren, dass ein Lumia 950 (XL) gleich vier bis fünfmal so teuer ist wie das Lumia 640, doch zumindest eine kleine spürbare Anhebung wäre schon zu erwarten oder zumindest wünschenswert gewesen.

Dass das wirklich schicke und kürzlich erschienene Lumia 650 wieder ein wenig Licht ins Dunkel bringen wird, ist ebenso fraglich. Denn wie soll das geschehen, so fast ganz ohne Werbung?

Lumia650 03

Europa 

In Frankreich befindet man sich ebenso wie in (fast) allen anderen der hier aufgeführten Märkten weiterhin auf Talfahrt. Mit 7,8 % am Anteil der verkauften Einheiten sieht es bei unseren französischen Nachbarn allerdings nicht ganz so dramatisch aus wie in hiesigen Gefilden, doch dazu später mehr.

In Großbritannien macht man zwar einen leichten Verlust von 0,5 Prozentpunkte im Vergleich zur letzten Erhebung vom Dezember, doch mit 8,6 % ist der Marktanteil im Vergleich relativ stabil.

Spanien: Hier sind die Verkaufszahlen so schlecht wie seit Februar 2013 nicht mehr: Nur noch 0,8 % der Käufer interessierten sich für ein Windows Phone, im Juli 2015 waren es noch 4 %.

In Italien sieht es ebenfalls recht düster aus. Windows Phone hat im „Land der Lumias“ mit 7,2 % Marktanteil ebenfalls ordentlich einbüßen müssen. Ein Jahr zuvor waren es noch 13,2 %, in manch einem anderen Monat lag der Wert sogar darüber.

Lag der Marktanteil in Deutschland im August 2015 noch bei ordentlichen 10,5 %, waren es im Januar 2016 nur noch 5,9 %, eine dramatische Talfahrt. Da ist es doch verwunderlich, dass Windows Phone-Geräte beispielsweise bei Amazon zumeist auf den vorderen Platzierungen der Verkaufscharts liegen, der Versandhaus-Riese ist allerdings auch kein Spiegel eines gesamtheitlichen Marktes.

USA

Hier noch von einer Katastrophe zu sprechen, wäre mit Sicherheit keine neue Erkenntnis. So bleibt die tröstliche Verwunderung, dass man sich im Vergleich zur Erhebung aus Dezember 2015 sogar um einen ganzen Prozentpunkt verbessern konnte und nun 2,6 % am Anteil verkaufter Devices für sich beanspruchen konnte.

Südamerika 

In Brasilien, wo man zuletzt die Schließung zahlreicher hauseigener Windows Stores bekanntgegeben hatte, erreicht man 4,1 % – etwas schwächer als im Dezember, aber eben nicht ganz so dramatisch wie in anderen Ländern.

Asien

In China sinken die Verkaufszahlen seit Juni 2015 erstmals wieder unter die 1 % Hürde und liegen nun bei 0,9 % – ein stets gewohntes Bild.

Aus Japan kommen einige der interessantesten kommenden Neuerscheinungen wie das extravagante NuAns Neo oder auch das interessante Vaio Phone Bizz, doch in der Gunst der Käufer lag Windows Phone in Japan noch nie. Daher sind 0,5 % auch nichts, was uns jetzt irgendwie zusätzlich beunruhigen sollte.

IDC prognostizierte den schleichenden Tod von Windows Phone, doch was denken unsere Leser? Befinden wir uns vielleicht gerade nur in einer Phase des Umbruchs, in der Windows 10 Mobile mehr oder weniger nur als eine Art Übergangslösung dient? 


Quelle: Kantar

Vorheriger Artikel

Neue Microsoft App: PC entsperren per Smartphone (Beta)

Nächster Artikel

Neues Outlook-Update unter iOS bringt verbessertes Markieren und Planen von Mails

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

48
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
15 Comment threads
33 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
19 Comment authors
AndreGerd48neumi243Totto978Serhar uenal Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Markus
Gast
Markus

So und wer hatte nun Recht? das Lumia 950 und 950xl richtig Käse ist und niemand so wirklich anspricht. 😉

Selbst eingefleischte Fans der Plattform leiden und den Krücken.
Klar gibt es auch Licht.. aber der Schatten überwiegt noch…

Hab meine auch zurück gegeben..
hab nun 2 neue Mozo 950xl cover hier rum liegen unbenutzt und hoffe das es doch noch ein 850 gibt…

Soxx
Mitglied

Um Zappa zu zitieren: “ WindowsPhone is not dead, it just smells funny!“ ?

Markus
Gast
Markus

ich sag ja nicht das es Tod ist.
Ich liebe es ja meist.

nur bezogen auf den Mist den MS als „Highend“ auf den Markt gebracht hat wo Haptik nicht zur Technik passt.

tyloona
Mitglied

son quatsch !
was willst du ein apple mit android und allen windows 10 mobil funktionen
was stimmt denn nicht an den 950 zigern
scheiss auf alu wenn das ding einmal runterfällt sind die macken im alu vorprogrammiert und es kostet ein schei…. geld das wieder weg zu bekommen
beim 950 cover kaufen fertig

Markus
Gast
Markus

tja leider ist es nicht so. das 950er ist von der Hardware nicht schlecht. nur halt von der Wertigkeit ein 350€ Gerät und kein cent mehr. (das 1520 wahr noch was was ich vorher hatte) im übrigen hab ich das an meinem 950xl am eigenen Leib erfahren dürfen das auch plastik nicht schützt. denn das backcover schützt eben NICHT das gesamte gerät. 1x runter gefallen und genau der 1mm dünne kunststoffrahmen des kopflastigen geräts ist vermackt… display heil… backcover auch weil es auf die Kante fällt. somit zählt das mit dem backcover austauschen auch nicht. ein 600€ SP muss sich… Weiterlesen »

tyloona
Mitglied

jap! und trotzdem verhindert ein nicht alu rahmen zumindest in einem großen teil der fälle grössere schäden mal abgesehen davon was denkst du wohl wieviel ein alu rahmen in der hestellung mehr kostet als zb kunst stoff das sind wenige euros ! das teuerste ist die technische ausstattung der geräte realistisch betrachtet wäre ein lumia mit alu rahmen bestenfalls 20-30 euro teurer als mit kunststoff und nun denk mal selber darüber nach !! fur ein lumia 950 xl zb wie es jetzt ist wollen die meisten am liebsten nur 350-400euro bezahlen weil es ja aus kunst stoff ist und bling… Weiterlesen »

Multijet170
Mitglied

Liest du eigentlich den quatsch den du da schreibst mal selbst, @tyloona? Das 950 hat null wertigkeit, im gegenteil sogar. So Kids wie du, sind die ersten die gegen andere Hardware und Systeme generell sind, aber ihren eigen scheiss, Straight gegen die Masse und den Fakten sich schön reden. Allein sie hohe Frequenz, dein System, Geräte und sogar Generations Bashing, was du hier vom Stapel lässt, scheinst du Sozial sehr Isoliert, oder generell ein sehr gefrusteter und schwieriger Mensch zu sein Um auf deine Theorie zu kommen: Offenbar ist es ebenso ein Problem unserer Gesellschaft, das es Menschen wie dich… Weiterlesen »

tyloona
Mitglied

also erstens dich nehme überhaupt nicht ernst ?
und zweitens hab ich noch schwarz
weiss fernsehen sehen müssen weil farbe zu teuer für die allgemeinheit war
höchst wahrscheinlich hatte ich mein erstes handy schon zu einer zeit als du noch sehr jung oder noch gar nicht da warst
du solltest erst mal erwachsen werden wenn du mit den grossen spielen möchtest
wenn du das dann mit den gehörigen mass an lebens erfahrung geschafft hast kannst du auch mal urteile über menschen abgeben
wenn isoliert meint mit solchen Individuen wie dir eigentlich nichts zu zu haben hast du recht

Multijet170
Mitglied

Du bist doch nur eine kleine grossfresse im internet, Kid.

Eigentlich sollte man dich Balg, plärren lassen 😉

tyloona
Mitglied

na ganz einfach ? keiner hat recht ! wer im laden steht und die möglichkeit hat sich die geräte anzuschauen und sich vorher so wie man es als verbraucher immer tun sollte über das für und wieder aller möglichkeiten informiert hat ( in dem zusammenhang ist es übrigens ein unschlagbarer vorteil wenn man in der lage ist das internet richtig zu nutzen! ) der wird auch genau das bekommen was er wollte und oder brauchte es sei denn das gerät ist defekt wen das alles allerdings nicht interessiert und wer dann einfach irgendwas kauft zb weil es ja so dolle… Weiterlesen »

Andre
Mitglied

+1!

Kissi
Mitglied

Ich vermute, alle warten auf Godot.

Hirsch71
Mitglied

Nach Geräten oder zumindest in Low-End, Mid-Range u. High-End gegliederte Verkaufszahlen wären mal was, damit man mal sieht, ob nur Budget-Geräte laufen oder wie es z.B. um die Flaggschiffe bestellt ist, die ja bislang neu waren u. kaum auftauchen konnten…

An ein Sterben der Plattform glaube ich nicht, eher an die immer tiefere Verschmelzung mit Universal-Apps… Ich bleibe an Bord, bin gespannt u. zufrieden mit dem 950 XL u. Continuum / Office unter Redstone 14267.1004!

Insider-Gruß aus Cottbus von Hirsch71

Multijet170
Mitglied

Da ist der MS bot wieder

Hirsch71
Mitglied

Besser als einer zu sein, der keine Meinung dazu äußert…

Multijet170
Mitglied

Es ist schwer, immer den selben kram zu lesen. Menge Meinung poste ich hier nicht mehr, nachdem ich tyloona’s Schrott gelesen habe.
Manchmal frag ich mich, was der grüne Android den Fanboys getan hat. Ist es tatsächlich nur das gestammel der letzten WP User, die endlos gefrustet sind, das MS deren herzensprodukt mit wehenden Fahnen gegen die Wand fährt?

migo63
Gast
migo63

Das Ende von Windows Phone ist in den letzten Jahren immer wieder prognostiziert worden.
Das Marketing allerdings welches jetzt schon seit letztem Jahr gemacht wird, und die Produkte klaffen auseinander.
Wichtig wäre mal das System für alle aktuellen Geräte fertig zu machen. Dann wird auch der Verkauf der Hardware wieder einen Schub bekommen.

Markus
Gast
Markus

die 950er sind Ladenhüter. das 650 ist das Zugpferd sobald es mal vernünftig kalkuliert verkauft wird. Noch ist es zu teuer für das gebotene an Hardware. gestern auch das 920er mal wieder ausgepackt und erfeut festgestellt wie gut win10m auf diesem alten „Schinken“ läuft 🙂 (fast besser wie am 830) auf dem 830 und dem 930 läuft es ebenso hervorragend. Vorallem das 930 profitiert davon da die Hardware endlich genutzt werden kann auch wenn die Performance in den Apps und vorallem der Camera noch als bescheiden anzusehen ist im Vergleich zu 8.1. (Qualität der Bilder usw) MS sollte jetzt mal… Weiterlesen »

micado
Mitglied

ich bin auch noch mit dem 920 unterwegs.
es läuft und läuft und läuft… und hoffe noch lange.
MS hat es hardwareseitig tatsächlich verbockt. ob sich das ändert, steht in den sternen.
… und wer weiss, ob Nokia ev. mit jolla was am laufen hat…?

tyloona
Mitglied

ahhh ja ? vielleicht legt ms ja auch einfach nur mehr wert auf sinnvolle funktionen und eine wirklich funktionelle nutzbarkeit eines so leisungs fähigen gerätes wie heutigen smartphones kann es sein das sie den ganzen hippster sche…. so erst gar nicht mitmachen wollen ? erfolgreich wird ein produkt auch dadurch das man es nutzen kann wenn es dann noch ein wenig chic daher kommt hat man ein surface book zb ? man denke einfach nur mal an die geschichte von surface wie war das vor 3 jahren was haben die schlaumeier alles erzählt sieht schei….aus braucht keiner zu teuer ?… Weiterlesen »

WinSchizo
Mitglied

Ist nicht das Ende. Noch nicht. Win Phone sind halt ein Nichenprodukte. Für den Fan. Oder Business Kunden.
Persönlich hoffe ich, das MS es durchzieht. Egal wie miserabel die Verkäufe sind.

WinSchizo
Mitglied

Ich mag mein Windows Phone. Liegt aber auch daran das ich auf viele Apps verzichten kann.
Es gibt eine umfrage, das über 70% ein Smartphon kaufen, wo es die Apps gibt, die man vermeidlich braucht. Das ist der Kaufgrund. Und ich kann das verstehen. Win Phone ist nicht Tot. Ist halt ein kleiner aussenseiter. Die meisten wo ich kenne, sind nicht bereit solche einschränkungen was apps betrifft hin zu nähmen. Gibt Menschen die glauben es nicht. Aber es ist so. Das Smartphone kann das beste auf dem Markt sein, wenn es kein Snapchat oder Ebay gibt wird das Phone nicht gekauft.

tyloona
Mitglied

das ist eine nicht besonders rühmliche erscheinung unserer zeit ! jeder hält sich für einen super star super model oder super talent ? und als solcher braucht man und will man natürlich alles ! viele kommen erst gar nicht auf die idee das wahrscheinlich 70% der apps die es gibt entweder nichts auf einem smart phone nichts zu suchen hätten oder das sie eh nie genutzt werden die haben nämlich zuviel arbeit damit ihr so mega wichtiges ego zu pflegen ? und danach ausschau zu halten was man denn als super irgendwas noch so haben muss ohne es zu brauchen… Weiterlesen »

WinSchizo
Mitglied

Sehe es teils auch so. Doch sind wir mal ehrlich.
Wenn es Facebook und WhatsApp nicht auf Windows 10 Mobile gäbe, wer der Marktanteil im Promille bereich. (Überspitzte Darstellung)

tyloona
Mitglied

hmm in anbetracht der tatsache das erst vor wenigen wochen neue win phones anderer hersteller vorgestellt wurden ! und viele davon noch gar nicht am markt verkauft werden sollte man denke ich den ball flach halten es wird sich erst zeigen was mit windows mobile los ist wenn dieses jahr dem ende zugeht da microsoft nur noch wenige aktuelle modelle am markt hat und wie gesagt auch erst die angekündigten modelle der anderen kommen müssen wundert es nicht das die zahlen schlecht sind ist es noch zu früh schon wieder das toten hemd rauszulegen und die mahagoni kiste zur beerdigung… Weiterlesen »

Sebastian
Gast
Sebastian

Man muss es als Windows Fan endlich einsehen. Lange genug, haben wir der Plattform die Stange gehalten. Jetzt ist aber der Zeitpunkt gekommen, an dem man sagen kann: „Das war es jetzt.“
Wenn schon Märkte wie Italien und Frankreich um die Hälfte einbrechen… Wer in aller Welt kann sich denn da in Zukunft noch ein Wachstum vorstellen.
Windows bleibt Marktführer bei Desktop und 2 in 1- Geräte. Thats it! Eventuell gibt es pro Jahr ein ordentliches „Surface-Phone“. Das wars.

Und das ist auch gut so….

tyloona
Mitglied

schön dann mach das doch einfach
?
und wenn dann wieder erwartend doch alles anders kommt
na ! dann kommt du halt wieder und tust so als wenn du nie weg gewesen wärest ?
un immer ein mega treuer fan warst !

Ivo
Mitglied

An mir lag’s nicht.

affeldt
Mitglied

Wäre schön, wenn die Marketingabteilung sich mal bewegen würde. Das System ist auf dem Markt, wenn auch mit einem leichten Fehlstart. Mit ein paar netten Videos und Webseiten erreicht man zu wenige Leute. MS muss das „Haben wollen“-Gefühl, von dem der Chef bzgl. Windows10 sprach, entfachen. So wie beim Surface und SurfaceBook. Top Technik, top Design. Anders verkauft man heute nichts mehr. Schaut euch die ganzen Mädels mit ihren goldenen iPhones an. Das ist Mode, nicht Verstand.

tyloona
Mitglied

warum sagst du es nicht so wie es ist es ist schwachsinn nicht mode ! da können wir uns ja nur freuen das das autos nicht mehr den stellen wert haben wie sie vor 10 – 20 jahren hatten sonst würde die ihre kisten heute wahrscheinlich als anhänger an eine kette aus seltenen erden um den hals tragen dieser ganze mode schwachsinn verzögert nur die sinnvollen technischen und innovativen lösungen weil sich die hersteller mit mega aufwand und eben auch kosten darum kümmern müssen das sie jedem noch so durchgeknallten real weltfremden hippster sein persönliches superstar handy mit allein stellung… Weiterlesen »

Markus
Gast
Markus

Du solltest doch aber mit einbeziehen WO Geld verdient wird. MS hat zwar Geld wie heu jedoch sind die eine Aktiengesellschaft. Wenn die vielen Gesellschafter sagen „nanana so aber nicht wir wollen dividende“ dann werden Dinge eingestellt. Siehe Samsung was die alles gebracht hatten von Digitalcameras und 1000 anderen Dingen die innerhalb von wenigen Jahren eingestellt wurden da nicht lukrativ. wenn „blingbling“ zum Erfolg führt dann muss das umgesetzt werden. wenn das dann noch gepaart mit Innovation ist umso besser. ein Aifon zu kopieren dürfte nicht nur Samsung hin bekommen 😉 hauptsache in anthrazit, silber, gold und roségold damit die… Weiterlesen »

tyloona
Mitglied

für diesen ganzen schicky

Antares
Mitglied

Wenn man es mal objektiv angeht, müsste man eigentlich folgendes Fazit ziehen: 1. Windows Phone/Mobile ist nicht tot, aber man sollte nicht davon ausgehen, dass sich die Marktanteile noch großartig steigern, ob Continuum ja oder nein. Einerseits ist der Markt einfach satt, andererseits ist Business die neue Marschrichtung. An solche Smartphones werden teilweise andere Anforderungen gerichtet und der Vertrieb ist zum Teil auch anders. Wenn die neuen Smartphones dann in die hauseigenen Online-Stores der Händler kommen, werden aus dem Consumerbereich wohl die Hardcore-Fans, die High-End wollen und sich nur Windows vorstellen können, denen die Bude einrennen und z.B. das HP… Weiterlesen »

Multijet170
Mitglied

Kein wunder. Letztens das 950 bei Media gesehen. Flagschiff bei der verarbeitung… Da kommt man sich doch verarscht vor ^^

Hirsch71
Mitglied

Ich denke das schreibt einer, der ein eierphone nutzt, wenn ich den letzten Dialog hier richtig erinnere…

Multijet170
Mitglied

Nein. Kein iPhone, wie es korrekt heißt. Multi OS, ohne Scheuklappen. Und ich bleibe dabei, das 950 ist den Cent nicht wert. Klapprig wie ein Lowend Lumia. Das mag DIR nicht schmecken, spiegelt aber MEINE Meinung wieder.

Das kannst du noch so oft schreiben, wie sehr dich dein 950 angeilt, und welche Insider du drauf laufen hast. 😉

Serhar uenal
Gast
Serhar uenal

…Machen wir uns nichts vor, wenn jetzt noch die letzte WP Bastion Europa fällt, dann war es das…

Totto978
Mitglied

Es ist weiterhin schade das es mein lieblingsspiel nicht für WP gibt. Deshalb komme ich immer wieder dazu doch das Note4 einzusetzten. Mein 950 ist halt ein technik Gerät. Sieht so aus und fühlt sich so an. Ich finde das sehr gut. Bei den high end androiden rutscht einem das Telefon ja immer aus der hand. Oder man hat eine Hülle. Dann braucht man aber auch das Alu nicht.
Im großen und ganzen bin ich mit dem 950 zufrieden und das lasse ich auch alle wissen.

Nicht jammern, sondern mit Stolz nutzen.

tyloona
Mitglied

danke ☺
so sieht es nämlich aus mit meinem note 3 ist es genau so
mir ist das 950xl auch mittlerweile lieber
am anfang war ich mir da nicht wirklich sicher
mittlerweile schon deshalb ist auch das note 3 gerade verscherbelt worden ☺
wer das zusammen spiel von win mobil und win 10 desk erstmal kappiert hat und es zu nutzen versteht
der hat zumindest ansatzweise verstanden was ms sich langfristig dabei gedacht hat
und um schicki micki geht es dabei mal ganz sicher nicht

neumi243
Mitglied

Was einige wider gegen apple und Android wettern hier! So machen sie doch anscheinend eine menge richtig! Und viele die nicht wahr haben wollen, dass es genau DIESE 70 oder mehr Prozent der ihrer Meinung sinnlosen Apps sind die ein System voran bringen! Werdet Wach! Heute erst wieder auf Arbeit erlebt: „Zockst du auch Clash Royal?“ Ja, jedoch nur auf dem iPad, denn für das 950xl gibt es dies leider nicht. „Na das is doch scheisse, warum kaufst dir denn so ein Schrott, hehehe“ war die Antwort. Und so geht’s im Moment öfters mal, auch bei anderen Apps. Für meine… Weiterlesen »

tyloona
Mitglied

jap die machen zumindest aus ihre sicht alles aber auch alles richtig die verdienen nämlich mega kohle mit den egos der käufer ? aus technischer sicht machen sie eher einen fehler nach dem anderen mit dem bedienen von mainstream und dem teils mega überzogenem geltungs bedürfniss von usern die nur durch ihre hippen phones auffallen können weil da oft sonst nix mehr ist bringt das die technik leider nur langsam weiter aber zumindest bringt es mega kohle solange bis jeder auch der dümmste geschnallt hat das ein ferrari mit 100 ps alles aber keine technische wunder maschine ist offensichtlich versucht… Weiterlesen »

tyloona
Mitglied

hast du eigentlich geschnallt was windows mobil aus macht
worum es bei dem system möglicherweise gehen könnte ?
hmmm
zock einfach weiter mit deinem keine ahnung was ?
aber tu dir selber einen gefallen und lass die feinen finger von windows mobil handys
ich glaube die machen dich aufgrund totaler technischer unterlegenheit und dem fehlen von super wichtiger apps nur krank ? !

Antares
Mitglied

Bist du fertig, Tyloona? Niemand bezweifelt, dass Windows seine großen Vorteile hat, aber jeder hat nunmal andere Anforderungen, die er an ein OS stellt. Für die einen sind es die funktionellen Zukunftsaussichten und die Features eines OS selbst, für die anderen ist die Momentaufnahme und die Appvielfalt wichtiger. Daran ist weder irgendwas krank noch ist man deswegen ein Idiot oder Ähnliches. Und darüber braucht man sich nicht lustig machen. Ende der Durchsage… Man kann Windows auch wie in einer Sekte verehren. Ich zum Beispiel verwende auch gerne OpenSource-Lösungen und da ist die Anbindung bei Windows Mobile um längen schwieriger als… Weiterlesen »

tyloona
Mitglied

dann belass es doch einfach dabei ! freu dich das es ios und android gibt am besten verschwindet die ewigen nörgler einfach aus diesem windows forum ja die wahrheit schmerzt halt zuweilen wer nicht zufrieden ist braucht hier nicht auch noch die leute bekloppt machen und für unruhe sorgen es geht hier nicht darum windows zu verherrlichen und auch nicht zu verteufeln mal abgesehen davon gibt es mehr als genug idioten auf dieser welt oder willst du das bestreiten dann mach mal den fernseher an und schau mal genau hin oh wunder komisch was die meisten von denen für handy… Weiterlesen »

Antares
Mitglied

Nö, warum? Wenn es dich stört, dass andere Microsoft mit der gebotenen Distanz auch mal für was kritisieren, was sie bis heute vollends verkacken, kannst du dir ja was Neues suchen. Wenn es dich so sehr trifft, dass andere auch mal Microsoft als das betrachten, was sie nunmal sind, also ein Softwarekonzern, der auf dem Desktop auch OSX und Linux und auf dem Smartphone auch iOS und Android bedient, kannst du dir ja auch was Neues suchen. Wieso sollen dann die so genannten Nörgler WindowsUnited hier verlassen, wenn sie über Microsoft diskutieren? Microsoft ist nunmal nicht nur Windows, schon lange… Weiterlesen »

neumi243
Mitglied

+1
Heißt ja nicht, dass ich microsoft schlecht finde, jedoch bekleckern sie sich nicht gerade mit ruhm, was die Phones angeht. Ausser die Vision wie es mal aussehen und funktionieren „könnte“.
Nutzen tue ich auf dem ipad auch microsoft produkte. Onedrive, Office usw. und sie laufen ebenso ohne probleme.

Gerd48
Mitglied

Scheiß auf solche Meldungen von Windows Phone, das ist tatsächlich tot. Mein 950 ist ein Mobil ein Teil meines PC, das noch mehr kann als dieser. Daher bin ich stolz auf mein Windows Mobil.