MicrosoftNewsWindows 10

Windows 10 Build 17746 behebt weitere Fehler

Microsoft hat gestern eine weitere Windows 10 Insider Build für den Fast Ring ausgerollt. Die Buildnummer lautet 17746 und bringt weitere Fehlerbehebungen für RS5 mit sich. Darüber hinaus ist die Your Phone App nun für Insider im Release Preview Ring verfügbar.

Build 17746 – Das ist neu

Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Narrator einige Standard-Combo-Boxen fälschlicherweise als „editierbare Combo-Box“ anstatt als „Combo-Box“ meldete.
  • Wir haben ein Problem in Windows Mixed Reality behoben, das dazu führte, dass Motion Controller nach dem ersten Setup repariert werden mussten, bevor sie im Headset angezeigt wurden. Wenn Sie dies immer noch erleben, reichen Sie bitte Ihr Feedback im Feedback Hub ein.
  • Wir haben ein Problem für Japanisch und Deutsch behoben, bei dem beim Zurücksetzen des PCs (unter Einstellungen > Update & Sicherheit > Wiederherstellung) der Fortschrittsprozentsatz in die Mitte des Strings geschrieben wurde und nicht am Ende.
  • Wir haben ein Problem bei der Verwendung von Italienisch als Anzeigesprache behoben, bei dem die Schaltfläche Ja zum Bestätigen des Löschens von Dateien manchmal verschwunden ist, wenn versucht wurde, eine OneDrive-Datei über den Datei-Explorer zu löschen.
  • Vielen Dank für alle, die ihr Feedback über die Benennung der Registerkarten, die ihr in Microsoft Edge angelegt habt, geteilt haben. Wir evaluieren den richtigen Ansatz für dieses Feature und haben es inzwischen aus RS5-Builds entfernt.

Bekannte Probleme

  • Es kann zu einem Bugcheck (GSOD) kommen, wenn Sie sich aus Ihrem Benutzerprofil ausloggen oder Ihren PC herunterfahren.
  • Wenn Sie die Einstellung Text vergrößern verwenden, kann es sein, dass Sie Probleme beim Beschneiden von Text sehen oder feststellen, dass der Text nicht überall größer wird.
  • Die Sprachausgabe wird manchmal nicht in der Anwendung Einstellungen angezeigt, wenn Sie mit den Pfeiltasten und der Tabulatortaste navigieren. Versuchen Sie, vorübergehend in den Narrator-Scan-Modus zu wechseln. Und wenn Sie den Scan-Modus wieder ausschalten, wird die Sprachausgabe nun angezeigt, wenn Sie mit der Tabulatortaste und den Pfeiltasten navigieren. Alternativ können Sie Narrator neu starten, um dieses Problem zu umgehen.

Bemerkenswerte App-Updates

  • Wir liefern die Your Phone App an Insider im Ring Release Preview Ring, speziell für PCs mit Windows 10 April 2018 Update (Version 1803, Build 17134). Seht euch das an!
  • Wenn Sie in Skip Ahead sind, haben wir kürzlich die Version 10.1807.2286.0 von Screen Sketch zu Ihnen gebracht! Wie bereits erwähnt, sind wir dabei, einen neuen Namen zu erforschen, also lassen Sie uns wissen, was Sie davon halten! Wir haben auch eine Delay-Snip-Funktion hinzugefügt, die eine der Top-Feature-Anforderungen war, die wir von Ihnen gehört haben. Klicken Sie einfach auf das Chevron neben der Schaltfläche Neu in der App und Sie finden nun die Optionen „Jetzt schnippen“, „In 3 Sekunden schnippen“ und „In 10 Sekunden schnippen“. Oh, und wenn Sie die App geöffnet oder an Ihre Taskleiste angeheftet haben, können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste klicken, um diese Optionen zu erhalten, da wir sie zur Sprungliste hinzugefügt haben – lassen Sie uns wissen, was Sie als nächstes sehen möchten!

Das Update erhaltet ihr wie gewohnt über die Windows Update Suche.


Quelle: Microsoft 

Vorheriger Artikel

Windows 10 Tipp: Wie starte ich im abgesicherten Modus?

Nächster Artikel

Microsoft Teams nun mit allen Funktionen von Skype for Business

Der Autor

Jo

Jo

24 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: