Gerüchte&LeaksNewsWindows 10

Von Wegen RTM: Windows 10 Build 17134 in Testphase für Spring Creators Update

Das Windows 10 Spring Creators Update hätte internen Gerüchten am 10. April 2018 das Licht der Welt erblicken sollen. Aufgrund technischer Herausforderungen musste es in letzter Minute verschoben werden. Das hat wohl auch zur Folge, dass die Windows 10 Build 17133 nicht mehr die RTM-Version werden wird. Intern wird Build 17134 bereits getestet.

Wir lagen alle falsch

Dabei kann man Microsoft keine Vorwürfe machen. Die Redmonder haben weder den 10. April als Releasedatum bestätigt, noch die Windows 10 Build 17133 als RTM-Version deklariert. Üblicherweise gut informierte Blogs mit Insiderkontakten (wie z.B. Thurrott und Windows Central), haben die entsprechenden Daten in Umlauf gebracht. Das zeigt mal wieder, wie falsch solche Insider-Infos manchmal sein können.

Schlimm ist das freilich alles nicht. Windows 10 Build 17134 wird gerade getestet und wird vermutlich den Bug adressieren, der für die Verschiebung des Windows 10 Spring Creators Update verantwortlich ist.

Windows Insider und „normale“ Nutzer können sich derweil entspannt zurücklehnen. Erste werden die neue Build wie üblich testen und letztere erhalten das bereinigte Updat ein einigen Wochen.

Wollt ihr das Windows 10 Spring Creators Update schon jetzt?

Wer sich dennoch nicht gedulden möchte und das Windows 10 Spring Creators Update bereits installieren möchte, der kann sich folgenden Artikel zu Gemüte führen. Hier werden alle notwendigen Schritte zum Update auf Windows 10 Version 1803 erklärt:

Windows 10 Spring Creators Update – Alles Wichtige für morgen

Habt ihr das Windows 10 Spring Creators Update/Version 1803/Redstone 4 bereits installiert? 

Vorheriger Artikel

Nokia 6 (2018): Android 8.1 Update (Oreo) verfügbar - Das ist neu

Nächster Artikel

[Xbox Game Review] Owlboy

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
Bugimelexisboby24nordlicht2112ajedv Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
spaten
Mitglied

Aber was das für ein Bug ist, hat noch keiner dieser Insider verlauten lassen…

melexis
Mitglied

Kleiner Tip aus einem fensterlosen Raum mit den vielen Blinklichtern: hab kein einziges meiner 1709er Versuchskaninchen auf die 1803 bringen können…

Alexander
Mitglied

Egal, mein W10 Enterprise ist bereits aktualisiert, und das OHNE Insider!und die test vms auch.

melexis
Mitglied

Glück gehabt. Mehr aber auch nicht.
Schätze Candy Crush blockt das Update, somit bleiben die Enterprisler vom Bug verschont.

nordlicht2112
Mitglied

Man sollte einfach nicht jedes Gerücht als bare Münze hinstellen, leider ist das heute ja eher die Regel statt die Ausnahme.

boby24
Mitglied

Ja mein W10 Enterprise Insider Fast ging sehr schnell diesmal. Keine Probleme. Warte immer noch auf auf Oreo 8.1 auf meinem Nokia 5 , mein 950 Xl hat seinen Update auch ohne Probleme aufgespielt
Update Oreo 8.1 wird gerade auf dem Nokia 5 aufgespielt

Bugi
Mitglied

17.134.1 kam heute