NewsNokia

Nokia 5 (2018) von HMD Global per Tweet geteasert

HMD Global hat dieses Jahr bereits dem Nokia 6 mit dem Nokia 6 (2018) ein Refresh gegeben. Wie es nun scheint, kommt auch das Nokia 5 in diesen Genuss. Diese Information lässt sich einem Tweet des Chief Product Officers bei HMD Global, Juho Sarvikas entnehmen.

Auf die Frage eines Twitter Nutzers, ob ein Nokia 5 (2018) in Aussicht sei, antwortete er „stay tuned :)“ („Seid gespannt :)“). Dies ist natürlich keine offizielle Bestätigung, dass ein Nokia (2018) auch wirklich erscheint. Dennoch tweetet Juho Sarvikas für gewöhnlich nur Dinge, welche offiziell von HMD Global gedeckt sind.

Bezüglich der Spezifikationen kann man nur Vermutungen anstellen. Es könnte gut sein, dass das Nokia 5 (2018) mit einem Snapdragon 435 und entweder 2GB oder 3GB RAM ausgestattet sein wird. Vermutlich wird HMD auch beim Nokia 5 (2018) auf Android One für eine schnelle Updateversorgung setzen.

Sollte nach dem Nokia 6 nun auch das Nokia 5 ein Refresh bekommen, so ist es nicht unwahrscheinlich, dass wir diese auch für das Nokia 2 und Nokia 3 sehen werden. Gut möglich, dass wir am 16.Mai mehr wissen werden. Dann lädt HMD Global zu einem Event nach China, um das Nokia X der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Würdet ihr euch über eine Neuauflage des Nokia 5 freuen?


via gizchina

Vorheriger Artikel

Microsoft Edge: PWAs können bald aus dem Browser heruntergeladen werden

Nächster Artikel

Microsoft Build 2018 - Livestream und was uns erwartet

Der Autor

Jo

Jo

23 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
myopiniontobias25 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
tobias25
Mitglied

Noch mehr Nokia, bitte ja.

myopinion
Gast
myopinion

Es freut mich ja, wenn Nokia Modelle kommen.
Da ich mir aber das Nokia 5 (2017), gekauft habe, brauche ich die nächsten 2-3 Jahre wohl kein neues Device.
Wenn ich wieder eines benötige, würde ich wieder Nokia kaufen oder ein Xiaomi, allerdings ist Nokia bei Android Updates derzeit am Besten, für mich ein starkes Kaufargument.