AppsNews

Listen lassen sich jetzt in Microsofts To-Do teilen

Microsoft To Do Version 1.24.55

Die Entwicklung von Microsofts Aufgabentool To-Do geht immer weiter. So lassen sich jetzt eure Aufgabenlisten teilen. Das Update wurde bereits vor einer Woche angekündigt und nun startet der Roll-Out.

Microsoft To-Do: Geteilte Listen bald unter Windows 10, iOS und Android verfügbar

Einzige Vorraussetzung ist, dass der Empfänger einen Microsoft-Account nutzt. Solltet ihr einen Schul- oder Arbeitsaccount haben, könnt ihr eure Listen nur mit Personen aus der gleichen Organisation teilen.

Ansonsten habt ihr keine Einschränkungen beim Listenteilen. Teilen könnt ihr über das neue Icon in der oberen rechten Ecke.

Nachdem ihr den Link erstellt habt, behaltet ihr weiterhin die Kontrolle über eure Listen. So könnt ihr den Zugriff auf die Liste für Teilnehmer einschränken oder die Lister wieder schließen. Microsoft sieht darin die optimale Möglichkeit für eine Zusammenarbeit unterwegs.

Das Update kommt in den nächsten Tagen auf alle Plattformen. Falls ihr die App noch nicht habt, könnt ihr sie im jeweiligen Store herunterladen.

Microsoft To-Do
Microsoft To-Do
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Microsoft To-Do
Microsoft To-Do
Preis: Kostenlos
Microsoft To-Do
Microsoft To-Do
Preis: Kostenlos

Während To-Do und Wunderlist noch etwas länger nebeneinander existieren müssen, ist es gut, wenn To-Do Feature-technisch zum firmeneigenen Konkurrenten aufschließt und diesen auch überholt. Dadurch wird der Umstieg deutlich leichter, wenn Wunderlist endlich eingestellt wird.

Microsoft To-Do: Das ist der Grund wieso es “Wunderlist” noch gibt

Nutzt ihr To-Do?


Quelle Twitter via ONMSFT

Vorheriger Artikel

Microsoft übernimmt GitHub für 7,5 Milliarden US-Dollar

Nächster Artikel

Apple bringt iOS und macOS für Entwickler näher zusammen - Beschleunigt iOS um bis zu 70%

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Höliwindowslarrychris0crossStefano Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Stefano
Mitglied

Super, funktioniert einwandfrei… 👍

chris0cross
Mitglied

Bisher egtl. immer nur OneNote, da dieses Feature essentiell war. Mal schauen, ob wir nun umsteigen..

windowslarry
Mitglied

Sehr schön, endlich nutzbar

Höli
Mitglied

Ich hätte mir erwartet, dass ich Personen einladen kann, zumindest, wenn diese ein MS-Konto haben. Generelle Links gefallen mir nicht so gut, da man keine Kontrolle darüber hat, wer diese aller erhält.