AppsNews

Microsoft To-Do: Geteilte Listen bald unter Windows 10, iOS und Android verfügbar

Die Microsoft To-Do App wurde als Nachfolger der App Wunderlist entwickelt. Leider fehlen der App nach wie vor Funktionen des „Vorgängers“. Eines der wichtigtisten Features wird nun endlich Einzug in die App halten, geteilte Listen. Laut Microsoft, wird die Funktion in Kürze ausgerollt.

Version 1.32 bringt geteilte Listen

Die Funktion der geteilten Listen, wird es euch ernöglichen einen Link zu eurer entsprechenden Liste an einen Kontakt eurer Wahl zu senden. Dies können Kollegen, Freunde oder Familienmitglieder sein. Auf diese Art und Weise, können mehrere Personen an einer Liste arbeiten. Der Besitzer der Liste kann die Zusammenarbeit jederzeit wieder abschalten, z.B. nach erfolgreichem Beenden einer Aufgabe.

Das von vielen erwartete Feature, soll mit Version 1.32 der Microsoft To-Do App Anfang Juni für iOS, Android, das Web und Windows 10 erscheinen.

 

Die App könnt ihr hier einmal ausprobieren:

Microsoft To-Do
Microsoft To-Do
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

via mspoweruser

Vorheriger Artikel

[Xbox One] Erste Spiel-Statistiken von State of Decay 2 rekordverdächtig

Nächster Artikel

[Deal] Office 365 Home bei Saturn stark reduziert

Der Autor

Jo

Jo

23 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
CorianStefano Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Stefano
Mitglied

Super, endlich… 👍

Corian
Mitglied

Endlich!