MicrosoftWindows 10Xbox

Xbox Wireless: Unterstützung für Xbox Controller und Zubehör wird in PCs eingebaut

Xbox Wireless

Wireless-Zubehör für die Xbox in Verbindung mit einem PC nutzen? Geht. Direkt ab Werk, ohne zusätzliche Treiber, Adapter etc.? Auch.

Zumindest schon mal bei Lenovos IdeaCentre Y710, wie Microsoft heute in einem Blogpost bekanntgegeben hat.

Xbox Wireless eingebaut: Dank dieser Möglichkeit unterstützt dieser Computer jegliches Xbox One Wireless-Zubehör – wie z.B.- den Wireless Controller – direkt ab Werk ohne irgendwelche Adapter.

Xbox Wireless bietet Unterstützung für bis zu acht Xbox Wireless Controller auf einmal, wie Microsoft erklärt. Weitere Unternehmen (Astro, HyperX, Mad Catz, PDP, Plantronics, Razer, SteelSeries und Turtle Beach) werden in Zukunft ebenfalls Unterstützung für Xbox Wireless bieten. Das im Titelbild gezeigte Logo wird entsprechende Hardware kennzeichnen.


via Windows Central

 

Vorheriger Artikel

Windows 10 (Mobile) Build 14393.82 im Release Preview Ring erschienen

Nächster Artikel

Entwickler bringt Nintendo (NES) Spiele auf die HoloLens

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
KiNG_laRzaCr4ckmelexisUgchenNotorious Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Krankerbube
Mitglied

Gilt das jetzt rückwirkend, für die alten Controller? Die neueren sollen doch eh über normales Bluetooth funktionieren, oder habe ich das damals falsch aufgefaßt.

KiNG_laRz
Mitglied

Die verbinden sich entweder normal wie „die alten“ mit der One/OneElite/OneS, oder eben über Bluetooth mit anderen Geräten wie z.Bsp. Smartphones..

Notorious
Mitglied

Rückschritt nicht, aber nicht alle alte pcs sind immer auf dem neusten stand. Die verbindung mit xbox wirless ist viel besser als normale verbindung

Ugchen
Mitglied

Geht das dann nur über Bluetooth mit den neuen S-Controllern, oder kriegen diese Computer diesen USB-Dongle fest verbaut?

melexis
Mitglied

Kann mir nicht vorstellen das es Bluetooth ist. Das ginge ja mit jedem BT-Dongle. Denke die bauen schon den Xbox wireless Tranceiver ein der imo mit „WiFi direct“ arbeitet.

Ugchen
Mitglied

Wifi-Direkt? Dann kann man es in der Theorie mit jedem eingebauten WLAN-Modul nutzen, wenn MS das freischalten würde? Wäre ja schon sehr geil, wenn man eh LAN nutzt und das eingebaute WLAN dann auch mal eine Funktion hätte.

aCr4ck
Mitglied

Hab nun den neuen Pad gekauft mit Bluetooth aber irgendwie funktioniert es nicht. Er verbindet sich mit Surface oder den PC, aber wenn ich dann Streamen von Xbox will passiert nichts…. Wisst ihr vielleicht wieso?

KiNG_laRz
Mitglied

Der Controller ist ja immer nur mit einem Gerät gekoppelt/verbunden.

aCr4ck
Mitglied

Jep ist mir klar das es nur mit einem gerät geht, und habe es auch versucht mit dem koppeln als ich schon im Stream war. Nichts. 🙁

Ugchen
Mitglied

Auch mal versucht den erst zu verbinden NACHDEM du den Stream gestartet hast?