MicrosoftNewsWindows 10

Windows 10 wächst weiter und überholt Apple, nun fast 8% Marktanteil!

windows-10

Windows 10 als kostenloses Upgrade zur Verfügung zu stellen war eine notwendige Entscheidung. Die Redmonder mussten sie bisher auch nicht bereuen, steigen doch die Martkanteile ihres neusten Betriebssystem stetig weiter.

Windows 10 Market Share

Nach etwas mehr als 3 Monaten befindet sich Windows 10 nun auf 7.94% aller Desktops weltweit und ist somit weiter verbreitet als Mac OSX Yosemite und das aktuelle El Capitan zusammen.

Apples neueste Version El Capitan, kann zwar ebenfalls einen Zuwachs vorweisen, doch der ging hauptsächlich auf Kosten seines Vorgängers.

Windows 10 ist nun auf über 120 Millionen Geräten weltweit installiert. Microsoft hat sich das Ziel vorgenommen innerhalb von 3 Jahren auf 1 Milliarde zu kommen – Desktop und mobil zusammen genommen.

 

Was denkt die Community? Wird Microsoft sein Ziel erreichen und innerhalb von 3 Jahren Windows 10 auf 1 Milliarde Geräte bringen? Lasst uns an euren Gedanken teilhaben!


Quelle

Vorheriger Artikel

Ist Lumia doch nicht tot? Neue Gerüchte zu Lumia Flaggschiffen für 2016!

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: Neue Gestensteuerung und weitere Änderungen auf dem Weg?

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Ralflars Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
lars
Gast
lars

ich denke das ziel werden sie bei weitem nicht packen. zu viele win 8/.1 und 7 nutzer sind noch immer bei ihrem system. ms muss deutlich machen warum ein update wichtig ist und jeder wechseln sillte. due aktuelle werbung mit den kindern, die ihre zukunft mit win10 meistern ist zwar süss, zeigen dem nutzer aber nicht warum er wechseln sollte. werbung die explizit erklärt was win10 für vorteile hat inkl. einem dicken hinweis bis wann die nutzer kostenlos updaten können muss dringend geschaltet werden.

Ralf
Gast
Ralf

Warum nicht , es daert halt bis die Leute merken Windows10 ist keine Beta mehr…. Ich höre es sehr oft so! Ich kann auch nicht immer das gerade rücken , das sollte MS machen mit Werbung…..