MicrosoftNewsWindows 10

Windows 10: Neues Startmenü in Video zu sehen

anniversary update

Auf der Build 2016 wurde unter anderem ein überarbeitetes Startmenü für das Anniversary Update im Sommer angekündigt. Bilder davon, samt Feedback-Aufruf der Redmonder, zeigten wir euch bereits.

Nun ist ein Video aufgetaucht, dass das neue Startmenü in Aktion zeigt:

Gut zu sehen ist das integrierte Hamburger Menü links oben im Startbereich.

Power, sowie Einstellungen, sind nun ebenfalls im Hamburger Menü eingefügt und die Appliste abgesetzt rechts daneben.

Hier nochmal ein Bildvergleich:

Windows-10-Startmenü-Feedback-Hub-1024x301

 

Was haltet ihr vom neuen Startmenü, jetzt wo ihr es kurz in Aktion gesehen habt?


 

Quelle

Vorheriger Artikel

HP All-in-One Printer Remote jetzt als Universal App verfügbar

Nächster Artikel

Die Zukunft von Edge: Summit Video Stream heute ab 17:30

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
ScaverAndreasIndelicatoLeonard KlintkoscherMarkus Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Markus
Gast

Mir persönlich gefällt es so wie bisher besser. Wäre schön wenn das optional wäre und kein muss dann.

Scaver
Mitglied

Geht mir auch so, aber optional? Die Zeiten sind doch schon lange vorbei und wird auch nicht mehr wiederkommen. Denn MS will EIN System auf allen Geräten und es soll auch überall gleich aussehen, damit man sich nicht umgewöhnen muss, wenn man z.B. zwischen PC, Tablet und Smartphone wechselt.

Markus
Gast

Nun ja EIN System schön und gut. Trotzdem hat man ja auch immer noch die Möglichkeit ein paar Dinge anzupassen. Stichwort Personalisierung. Ich kann ja im jetzigen Startmenü auch einstellen ob ich zum Beispiel die meistverwendeten oder die zuletzt hinzugefügten Anwendungen sehen will oder nicht. Ich für mein Teil möchte das Startmenü so schlank wie möglich halten und hoffe eben das in Zukunft auch noch geht. Zudem wird das Startmenü NIE überall (Desktop, Tablet, Mobil) gleich aussehen.

koscher
Mitglied

Ist es normal, dass das Video nicht in der App abgespielt werden kann? Kleine Anmerkungen: – „Nun ist ein Video aufgetaucht, DAS das…“ – Quelle: twitter.com ?! Konkreten Link zum Twitter-Autor / Tweet wäre besser 🙂

AndreasIndelicato
Mitglied

Find es konsistent, aber es sieht in dem Fall wirklich bescheiden aus…