NewsWindows 10

Windows 10 Mobile Build 10586.36 könnte nächstes kumulatives Update werden

Lumia550Weihnachten

Eine neue Mobile Build vielleicht sogar noch vor Weihnachten?

Nachdem Microsoft Windows 10 Mobile Build 10586.29 in Form eines kumulativen Updates auch Nicht-Insidern zugänglich gemacht hatte, kurzzeitig aufgrund einiger (un-)erwarteter Probleme aber wieder zurückgezogen hatte, ist sie nun seit gestern (offenbar nicht ausnahmslos) für die ersten neuen Lumias, auf denen ab Werk Windows 10 Mobile läuft, wieder verfügbar. Laut einiger User-Berichte wird diese Version nämlich weiterhin nicht angeboten.

Ein neuer Tweet von Build-Papa Gabriel Aul lässt nun hoffen, dass Microsoft die kursierenden Probleme des aktuellen kumulativen Updates mit einer weiteren Build alsbald vollständig bereinigen wird:

Laut BuildFeed soll es sich dabei um Windows 10 Mobile Build 10586.36 handeln, welche laut Eintrag am 10.Dezember kompiliert wurde.

Zunächst könnte die neue Version (wie es auch bei Version 10586.29 der Fall gewesen ist) ihren Weg über das Preview Programm auf die Smartphones der Insider finden und erst wenig später auch über die Update-Funktion der drei neuen Lumia-Geräte.

Wie läuft bei euch Windows 10 Mobile Build 10586.29 auf dem Lumia 550, Lumia 950 und Lumia 950 XL – seid ihr zufrieden?


Quelle: Twitter (Gabriel Aul) via NPU

Vorheriger Artikel

Windows 10 Mobile: Store erhält Update und bringt UI Änderungen!

Nächster Artikel

Deal: Surface Pro 4 (i5, 4GB Ram, 128GB) für €969!

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

18
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
11 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
11 Comment authors
TokenMichael1980atreosdirkmattisHannes Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
jens aus B
Mitglied

also ich hab mit meinem 950xl nur das Problem, dass es 12 meiner gemachten Bilder partout nicht noch OneDrive laden will … die die ich danach gemacht habe läd es … ansonsten läuft mein xl suuuuuper mit der 586.29

Sagittarier
Mitglied

Lade dir CloudMesh drauf, damit kannst du deine Bilder manuell in OneDrive laden, habe ich auch drauf, da der Bilderupload nicht richtig funktioniert, leider.

Michael1980
Gast
Michael1980

Bei meinen 950 xl läuft die 10586.29 Version auch einwandfrei, ich habe erst mal nichts negatives auszusetzen.

Ralph
Mitglied

Leider immer noch zu gefrässig was den Akku angeht, der Sperrbildschirm öffnet sich manchmal sehr widerwillig bzw. zu langsam.
Positiv: Facebook läuft endlich etwas „cooler“ und ist auch nicht mehr so gefrässig.

Stefan
Mitglied

Auf meinem Lumia 925 ist es Alltagstauglich. Akku hält den Tag bei normaler Nutzung aus. Probleme machen ab und zu die Spracherkennung, Groove und die Skype Video App.

atreos
Mitglied

Hab sie auf dem Lumia 1020 erfolgreich installiert und läuft ganz gut. Ein Problemchen gibt’s bei mir mit dem Mobilen Hotspot. Der wirft die verbundenen Geräte raus sobald der Sperrbildschirm erscheint. Kennt das jemand?

Token
Gast
Token

@atreos:
kann ich auf L735 und L925 leider auch bestätigen.

Marcel1895
Mitglied

Bei meinem 950 (dual-sim) geht der akku,meines erachtens nach, zu schnell leer…
Manchmal schmiert es noch ab, gerade wenn ich sky go schaue.
Auch bei mir macht der sperrbildschirm teilweise probleme…
Teilweise lange Ladezeiten zwischen appwechsel.

dirkmattis
Mitglied

Nutzt du Continuum? Mich würde nämlich SEHR interessieren, ob sich die SkyGo-App auf dem Handy auch über Continuum nutzen lässt.
Normalerweise gibt die App ja eine Fehlermeldung, wenn man einen zweiten Bildschirm angeschlossen hat (weil Sky die Übertragung auf mehreren Geräten blockieren will). Hatte die Frage auch schon im Forum gestellt.
Würde mich über eine Antwort freuen.

Marcel1895
Mitglied

Nein, benutze kein continuum.
Würde mich aber auch interessieren ob es darüber funktioniert.
Theoretisch müsste es ja gehen, da es eine universal-app ist. Oder?

dirkmattis
Mitglied

Das denke ich auch, ABER wenn ich die neue SkyGo-App auf meinem Laptop nutze und in den Anzeigeeinstellungen die Anzeige „erweitert“ ist, obwohl gar keine zweite Anzeige aktiv ist (vielmehr liegt es an der Verbindung mit einer Docking-Station, die auch einen Bildschirmausgang hat), dann kommt eben die Fehlermeldung, dass die App selbst bei erweiterter Anzeige nicht funktioniert.

Kurzum: Wenn Continuum genutzt wird, sind ja egtl. zwei Bildschirme aktiv. Das könnte dann ein Hindernis sein. Vllt. gibt es ja wen hier, der das testen kann…;)

Michael1980
Gast
Michael1980

Ich nutze Continuum und kann sagen das zwar Skygo funktioniert, aber rechtlicht nicht auf dem Zweiten Bildschirm darstellt.

dirkmattis
Mitglied

Also kannst du auf dem großen Bildschirm die Streams sehen oder nicht?

Lars
Mitglied

Mein Lumia 735 läuft deutlich schneller und akku verbraucht ist eigentlich wie vorher auch. Hab jetzt noch 85%. Nur ab und zu lädt das Gerät langsam. Dann muss ich neustarten. Sonst gibt es wenige abstürze. Bin sehr zufrieden bisher.

dirkmattis
Mitglied

Kann das von meinem L735 dem Grunde nach genauso behaupten. Eine etwas geringere Akkulaufzeit bemerke ich zwar schon, aber nicht so gravierend wie noch bei den Vorgänger-Builds.

Sagittarier
Mitglied

Nach einem Hardreset vor dem Update auf .29 über die Insider App, habe ich keine Probleme mehr,läuft echt tadellos. Vorher hatte ich Reboots, Hänger und flackern auf dem Display, dass Reset hat mein Phone echt stabilisiert und voll brauchbar gemacht. Wenn’s so weiter geht, hat sich der Kauf des 950 voll & ganz gelohnt.

Hannes
Gast

…hoffentlich werden auch einige Dinge im SDK korrigiert, ist echt frustrierend derzeit: http://www.hannesbiribauer.com/wordpress/?p=1178

Lars
Mitglied

Kleine Anmerkung zur App hier. Links lassen sich nicht öffnen oder textzeilen aus kommentaren kopieren.