News

Windows 10: Consumer-Preview kommt Ende Januar

Bei der ersten Vorstellung von Windows 10 war das allgemeine Interesse so groß, dass man fast vergessen konnte, dass sich das Event vornehmlich an Business-Kunden richtete. Von den Consumer-Features, die vor allem uns private Nutzer interessieren, war bisher noch gar nicht viel zu sehen – auch nicht in der bisherigen Windows 10 Preview, die man seit einigen Monaten installieren kann.

Der üblicherweise gut unterrichtete Tom Warren von The Verge meldet nun, dass Microsoft Ende Januar ein Presse-Event veranstalten wird, auf dem die Consumer-Preview von Windows 10 vorgestellt werden soll. Dann freuen wir uns zum Beispiel darauf, die sogenannte continuum Funktion von Windows 10 in Action sehen zu können, die für 2-in-1 Geräte den nahtlosen Übergang von Touch-Bedienung zur Bedienung mit Maus- und Tastatur erlauben soll.

Auf dem Januar-Event soll Microsoft auch erstmals im Detail die Pläne für Windows 10 für Phones und Tablets und womöglich sogar die Xbox vorstellen. Dann wissen wir endlich auch wohin die Reise für Windows Phone geht.

Eine offizielle Ankündigung des Events wird laut Tom Warren noch in diesem Jahr erwartet.

Vorheriger Artikel

Threema launcht offiziell für Windows Phone!

Nächster Artikel

Black Friday bei notebooksbilliger.de

Der Autor

BiayBex

BiayBex

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: