Gerüchte&Leaks

Windows 10: Build 10031 Changelog geleakt! [UPDATE] Bilder zeigen neuen Desktop!

@WZorNet hat wieder zugeschlagen und leakt heute morgen das vermeintliche Changelog des Windows 10 Builds 10031!

Zum Vergrößern, auf eines der Vorschaubilder klicken.

Falls das Leak echt sein sollte, erwarten uns unter anderem folgende Änderungen:

  • Bessere Touch Empfindlichkeit vor allem am Displayrand (Notifications und Einstellungen) – Budget Screens haben öfter Probleme damit.
  • Besserer XAML Support (Darstellung von UI, Animationen, Mediendateien etc.)
  • Wenn ein Gerät nicht genug Speicherplatz verfügbar hat, um ein Update zu installieren, gibt es einen Warnhinweis
  • Bluetooth Geräte registrieren sich nur noch im AppX Verzeichnis, nicht wie früher in den veralteten rfcommConnection und gattCharacteristicNotification.

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt des Changelogs. Auf den Bildern, seht ihr die interessantesten Änderungen, im Quellverweis könnt ihr euch die gesamte Übersicht anschauen. Da einige Teile geschwärzt sind, können wir über den vollen Umfang nur Mutmaßungen anstellen – eine Prise Mystery hat noch keinem Leaker geschadet.

Vor einigen Tagen gab es bereits einen massiven Leak von Build 10022. Der Rollout dafür wird in Kürze erwartet und wird erstmalig Project Spartan in Testerhände geben. Windowsunited hält euch, nach intensivem Test, über alle wichtigen Neuerungen auf dem Laufenden.

@WZorNet war in der Vergangenheit recht zuverlässig was Leaks angeht, hier könnte also wirklich was dran sein. Wir geben aber wie immer keine Gewähr auf den Wahrheitsgehalt dieser Informationen.

 

[UPDATE]

Der Start Button ist definitv kleiner als vorher – Die Tonne bleibt gleich. Entdeckt ihr noch weitere Änderungen?

 

 Danke an Christ Ni für den Tipp!

 

Quelle

 

 

 

 

 

 

 

Vorheriger Artikel

Quizduell-TV-App erscheint Ende März endlich auch für Windows Phone

Nächster Artikel

Lumia 535 Firmware Update wird ausgeliefert, bringt Verbesserungen für den Touchscreen

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Leonard KlintSTPMarco K. Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Marco K.
Gast

»Bilder zeigen neuen Desktop!«
Welches der Bilder zeigt jetzt einen neuen Desktop? Abgesehen davon, dass der Desktop auf keinem der Bilder komplett zu sehen ist, sehe ich hier keine Änderungen.

STP
Gast
STP

Also ich weiß nicht, ich werde mit einigen Neuerungen und vor allem dem neuen Startmenü einfach nicht warm. MMn zum Teil ein Rückschritt was Optik und Bedienung angeht. Am meisten regt mich diese AppListe auf der linken Seite auf. Zuletzt verwendet bzw. Orte ist etwas unnötig und stört das Design; wers brauch OK, aber ich nutze dafür die Startleiste. Und die AppListe als Gesamtes („Alle Apps“) funktioniert im Moment vielleicht auf einem Demo Gerät mit 20 Apps. Ich habe auf meinem Desktop 6,5 Seiten an Apps/Programmen. Wie sollen die bitte übersichtlich in dieser Liste dargestellt werden? Vielleicht kommen die ja… Weiterlesen »

Leonard Klint
Gast
Leonard Klint

auslegungssache. startknopf ist anders und im vgl. zum aktuellen build 9926 gibt es auch unterschiede. aus platzmangel kann ich im titel ja nicht ins detail gehen, tue das aber im artikel.

In jedem Fall ist dieses Build nur rine kleine Momentaufnahme, intern ist man schon längst weiter. Enjoy what you see und lass dich von zukünftigen Neurungen, die dchon ganz anders aussehen können, überraschrn 😉