MicrosoftWindows 10Windows 10 MobileWindows Phone

Unities, was sagt ihr zu diesem Surface Phone Design? (Konzept)

Vor kurzem haben wir exklusiv darüber berichtet, dass das legendäre Surface Phone wohl erst irgendwann 2018 das Licht der Welt erblicken wird. Zeit genug für enthusiastische Designer an Konzepten für das Surface Phone zu arbeiten.

Heute habe ich ein interessantes Konzept entdeckt, das die Fähigkeiten und das Design des Surface Phone im Detail darstellt. Interessant, wenn auch optisch ungewohnt, sind die drei USB-C Steckplätze des Telefon-PCs.

Das matte Design der Rückseite orientiert sich an Surface Pro und Book und besteht wahrscheinlich ebenfalls aus einer Magnesiumlegierung. Das randlose Display lässt die Kacheln des Startmenüs sehr gut zur Geltung kommen und wenn ich diese Konzeptbilder sehe, fällt mir wieder einmal auf, dass Windows Phone das schönste Interface aller mobilen Betriebssysteme bietet.

3 USB-C Steckplätze sind natürlich sinnvoll, um allerlei Peripherie anzuschließen. Das Surface-Phone-Konzept sieht Windows 10 ARM als Betriebssystem vor. Entsprechende Unterstützung für Win32-Programme wäre demnach vorhanden. Dies würde das Surface Phone zum vollwertigen PC umwandeln, sobald man es an einen externen Bildschirm anschlösse.

Volles Photoshop im Fenstermodus – das ist ein Traum vieler Nutzer. Die Fähigkeiten eines vollwertigen Desktops, vereint im Formfaktor eines Telefons .

Das ist das Surface Phone.

Was sagt ihr zu den Konzeptbildern zum Surface Phone? Würdet ihr euch ein solches Design wünschen? Oder wird Microsoft doch eher auf einen faltbaren Bildschirm setzen, der das Telefon zusätzlich noch in ein Tablet verwandeln kann? Ich bin gespannt auf euren Input.


via WPW

Design by Carles Rojas Domenech

Vorheriger Artikel

Windows 10 Insider Build 15058 für PC im Slow Ring verfügbar

Nächster Artikel

Office 365 für nur €29,99 bestellen

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

125 Kommentare auf "Unities, was sagt ihr zu diesem Surface Phone Design? (Konzept)"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Prim
Mitglied

Sehr interessantes Design, es würde mir Sehr gut gefallen.

@ben68
Mitglied

Chic! Mir gefällt der Entwurf echt gut. Würde ich so nehmen

Rene
Mitglied

Wunderschön das würde ich mir gönnen

j200
Mitglied

Ich auch

christophw
Mitglied

Sehr sehr geil!

Höli
Mitglied

Ja, so umgesetzt wäre es ein Kaufargument für mich.

Devil2015
Mitglied

Aber schön ist das nicht

G.Mnc
Mitglied

Warum so viele dislike? Ob einem das design gefällt ist doch Geschmackssache, kein grund devil2015 so zu disliken. …

obi
Mitglied

Ich finde es echt Schei….. das du uns immer wieder nur die Nase 👃 lang machst! !!! Ich will das Teil endlich haben !!!! 😍😭 und übrigen finde ich das Wort „anschlösse“ in dem Artikel sau geil 🤣

Erik B.
Mitglied

Würde ich mir sofort holen. Das sieht ja mal mega geil aus…
Allerdings fehlt mir der Klinkenstecker…

Lucia
Mitglied

2018 nicht mehr… USB C ist die Zukunft und solang man mehr als nur 1 Anschluss hat, hat man auch kein Problem damit, Musik kabelverbunden zu hören, während man das Gerät auflädt (sofern sich Drahtlosverbindungen nicht schon besser durchgesetzt haben bis dahin).

Shyntaru
Mitglied

Nutze für mein IPhone unterwegs Bose qc 35. Da wird der Weg zu Arbeit zum Miniurlaub 🙂

DonDoneone
Mitglied

Sehr schön, auf jeden Fall würde ich es gerne haben wollen 🤗

affeldt
Mitglied

Rockt!

keuli
Mitglied

😍😍😍

chuma
Mitglied

Sieht doch aus wie ein Lumia…Es sollte ein komplettes Display da sein. Ohne Hörmuschelöffnung. Wie bei Xiaomi oder Gigaset. Dann wäre es mal etwas anderes.

Samokles
Mitglied

Sehr richtig gut aus! Die USB-C-Ports gefallen mir erst Recht, aber bitte nicht auf Kosten von Klinke!

Lucia
Mitglied

2018 sind wir hoffentlich endlich die platzverschwendende Klinke los und setzen vollkommen auf den universellen Anschluss USB C… Oder drahtlos.

DS
Mitglied

Nicht schlecht😊

Jakker
Mitglied

Gekauft! 😁

dichterDichter
Mitglied

3 usb ports find ich mal cool. Anstatt immer weniger anschlüsse auch einfach mal mehr. Cool wäre ja eig. Ein usb3 port, cardreader und usb anschluss, wie auchbimmer mechanisch realisiert am phone.

Lucia
Mitglied

Wenn die USB C-Ports 3.1 basiert oder 2018 schon 4.0 basiert sind, würde mir das reichen… SD-Karten-Leser wäre zwar nice to have aber bei genug Speicher, USB C-Sticks und OneDrive nicht mehr unbedingt notwendig find ich (bedenke, es wird 2018 sein ^^)

Rasmusen
Mitglied

Also ich hätte es jetzt instant bestellt ohne zu überlegen….. Selbst wenn es 3000 € kosten würde. Egal dann halt kein Urlaub

horstmann.a
Mitglied

Sieht toll aus. Gekauft, wenn Klinkenbuchse da ist. Vereint durch die seitlichen Schlitze das Design von Surface und Phone

Ralf950
Mitglied

Wo kann man das bestellen? ☺

IronM
Mitglied

Shut up and take my money!!! 😉

dotdani
Mitglied

Gefällt mir sehr gut, ich liebe randloses Design!

turbolizer
Mitglied
Fehlen da nicht noch je 3 USB-C-Anschlüsse an den anderen Seiten? Beim 950 XL lässt sich alles das mit einem USB-C-Anschluss erschlagen. Abgesehen davon, gibt es da nicht noch sowas wie Bluetooth? Hab da mal sowas gehört. Sarkasmus Ende. Außer, dass das Ding ganz schön aussieht, was wahrscheinlich wirklich durch das große nahezu randlose (warum überhaupt noch mit Rand? ernsthaft) Display und dem schönen Interface von Windows 10 (Mobile/Phone Modus) geschuldet ist. Das scheint einer der harten Samstage zu werden. In einem Artikel runter gerissen, um in dem hier wieder aufgebaut zu werden. Wird hier kein Continuum verarbeitet? Ich denke… Weiterlesen »
Tim
Gast

Gibt es eigentlich auch einen Artikel, bei welchem du nichts zu motzen hast? Du erinnerst mich stark an einen Typen namens Hedgejus, der vor ein paar Monaten hier geschrieben hat. Der war sehr ähnlich drauf wie du.

turbolizer
Mitglied

Was soll das denn? Du motzt hier gerade mich an. Zeige mir die Stelle, wo ich gemotzt hab. 😉

DonDoneone
Mitglied

Zeig mal die stelle an der du nicht motzt😂

turbolizer
Mitglied

Damit scherzt man nicht 🤔.
Wie findest du das Konzept? Das faltbare will hier kaum jemand. Das erstaunt mich.

Samokles
Mitglied

Jedenfalls ist es leider immer recht schwierig Deinen Gedanken beim Schreiben zu folgen.. Vielleicht am Ende nochmal drüberlesen, turbolizer? 😉

spaten
Mitglied

So, und nicht anders stelle ich es mir vor!

rauman
Mitglied

Sehr schönes Teil. Würde ich sofort kaufen. Auf die Frage, dieses oder faltbar? Die richtige Antwort wäre beide. Es gibt ja auch verschiedene Kundenwünsche und hätten ja auch verschiedene Anwendungsgebiete.

fox77
Mitglied

Sehr schicke Design Studie!👍 🤘Würde es so sofort nehmen!

BB8
Mitglied

Also wenn die jetzt doch den Handymarkt noch mal von hinten aufräumen wollen, dann wäre es nicht revolutionär genug, erinnert mich an ein besseres Lumia 650. Was die tatsächlich da entwickeln kann sich ja keiner vorstellen. Sicher, das Design lehnt sich an die Surface Reihe an, und sieht schon ganz gut aus. Im Vergleich zu den neueren Handy von unseren „lieben“ Androiden die mit doppelter Kamera z.T. mit Leica Optik daherkommen, hoffe ich das die Jungs aus Redmond noch mehr Fantasie haben.

Lucia
Mitglied

Weiterhin eine Zeiss-Kooperation wäre schon toll…

fox77
Mitglied

Na gut ok, das mit der Kamera ist für mich inzwischen auch ein ko Kriterium! Da ich als Hobbyfotograf auch gerne mal zu meinem 950 greife. Um auch zu zeigen was so mit einem Windows Phone geht. Deswegen wäre es sehr wünschenswert für ein neues Flagship Device das man wieder auf Carl Zeiss und PureView zurückgreift! Das wäre für mich besonders wichtig. Sonst könnte ich dann doch eventuell in Versuchung kommen zu einem Androiden zu greifen wie z.B. ein Huawei P10 mit Leica Dual Kamera Linse. Was ich eigentlich nicht will, da ich Windows 10 Mobile wirklich sehr gerne nutze!

Ivo
Mitglied

It’s the Appgap stupid.

Abdullah
Mitglied

Finde das total hässlich ….

Norbert Vogt
Mitglied

Also ich würde mir sofort ein Surface phone zulegen, allein schon wegen der Funktionalität

Thomas Kt
Mitglied

Würde ich so kaufen.

turbolizer
Mitglied

Zu dem Design-Konzept gehört wohl auch der Monitor. Tastatur und Maus gibt es inzwischen schönere von Microsoft und passender zu dem Konzept. Aber der Monitor ist geil. Meinen Dell würde ich sofort gegen diesen eintauschen.

hanno
Mitglied

Gefällt mir sehr gut 👍

vivawaldi
Mitglied

Haben wollen!

Niclasdesign
Gast

Yes. Bitte genau so

rosieg
Mitglied

Was interessieren mich mittlerweile Konzeptstudien, wenn deren Ergebnis einfach eingestampft werden, weil Mittbewerber mittlerweile etwas ähnliches herausgebracht und den Markt bereits aufgeteilt haben.

Tai-Pan
Mitglied

Sieht gut aus
Aber Kopfhörerausgang wäre schon nice

@win10
Mitglied

Dafür gibs 3 usb-c anschlüsse

miraraculi
Mitglied

Am besten beides, faltbar und auch nicht faltbar.

ExMicrosoftie
Mitglied

Jau. Sehr, sehr schön! Wunderschön! 6″ und die Kamera vom Lumia 950. Würde ich sofort kaufen! Allerdings max. für 1500 €. Und für das faltbare würde ich 2000 € springen lassen!

Alison
Mitglied

Wie kommst du auf 1500 €? Sobald das vierstellig wird kauft das Ding fast keiner mehr.

Shyntaru
Mitglied

Bitte nicht die Kamera des 950er. Etwas neueres mit überarbeiteter Software muss da schon kommen. Faltbar wäre zwar nett, aber nichts womit man Leute lockt, bedenkt Samsung kommt wohl dieses Jahr schon mit dem faltbaren Diskplay, dann wäre das schon alter Kaffee.
Gute Akkulaufzeit + volles Windows 10 (oder evt schon 11 :)), 4K Auflösung für VR und 5,5-5,8 Zoll…. ab 6+ Zoll greife ich dann doch lieber zum Tablet oder 12″ MacBook.

v.aras
Mitglied

Ist nicht zeitgemäß, kein Finderscanner.

Lucia
Mitglied

Naja, oder ein verbesserter Iris-Scanner.

Shyntaru
Mitglied

Oder wie das Iphone8 (oder Edition, wie es nun angeblich heißt), Fingerscanner ins Diskplay eingearbeitet.

@win10
Mitglied

Oder der fingerscanner ist im Display verbaut!
(ich glaube microsoft hatte doch mal so ein patent gemacht oder irre ich mich da?)

supermurmel
Mitglied

Sieht aus wie ein Handy das in 3 Studio Max in fünf Minuten erstellt wurde 🐵