AnwendungAppsMicrosoftNews

Aus dem Microsoft Store: Rise of the Tomb Raider verfügbar

Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider heißt der neueste Titel mit Actionheldin Lara Croft. In vielerlei Hinsicht ist „Rise“ etwas besonderes – von der atemberaubenden Grafik einmal abgesehen.

Featureübersicht von „Rise of the Tomb Raider“:

  • Laras Reise: Lara deckt ein uraltes Mysterium auf und gerät ins Visier einer skrupellosen Organisation namens „Trinity“. Fieberhaft versucht sie, das Geheimnis vor Trinity zu entdecken. Die Spur führt zu einem Mythos über die verlorene Stadt Kitesch. Lara weiß, dass sie die verlorene Stadt und deren verborgene Geheimnisse vor Trinity erreichen muss. Und so macht sie sich auf zu ihrer ersten Expedition als Grabräuberin.
  •  Frau gegen Natur: In „Rise of the Tomb Raider“ kämpft Lara nicht nur mit Gegnern aus der ganzen Welt, sondern mit der Welt selbst. Jage in dicht besiedelten Ökosystemen Tiere, um Waffen herzustellen, und verschaffe dir seltene Ressourcen. Stelle dich wunderbar feindseligen Schauplätzen voller tückischer Situationen und unbeständiger Landschaften, in denen Lara an die äußersten Grenzen ihrer Fähigkeiten gehen muss. Guerilla-Taktik: Nutze die Umgebung zu deinem Vorteil, indem du Bäume erklimmst oder unter Wasser tauchst, um Feinden zu entgehen oder sie unbemerkt auszuschalten. Passe die Ausrüstung von Lara, Waffen und Munition an deinen Spielstil an – von Lautlosigkeit bis Kugelhagel. Baue unterwegs Bomben, die für mächtig viel Chaos sorgen. Führe die Kampfbogen und Kletteräxte von Lara mit deinen Händen.
  •  Rückkehr zur Grabräuberei: Gräber sind wieder da – und sie sind größer und besser als je zuvor. In „Rise of the Tomb Raider“ erkundest du riesige Stätten aus der Vorzeit, die übersät sind mit tödlichen Fallen. Löse spektakuläre Rätsel und entziffere alte Schriften, um dir Zugang zu Gruften zu verschaffen. Stell dich einer Welt voller Geheimnisse.

Rise of the Tomb Raider ist das erste Spiel der Serie, das Microsoft-Exklusiv erscheint.

Ferner ist es das erste Game dieser Dimension, dass im Microsoft Store veröffentlicht wird. Das hat einige Vorteile: Neben einer stressfreien Installation und Deinstallation des Programms, werden Spielupdates automatisch eingespielt – wie bei jeder anderen Store App auch.

Wenn das Konzept aufgeht, könnte der Microsoft Store, theoretisch, eine Gameplattform a la Steam werden.

Weitere Informationen erhaltet ihr per untenstehenden Link in den Store – noch kann das Spiel aber nicht heruntergeladen werden:

Store Link

 

Werdet ihr euch Rise of the Tomb Raider kaufen?


Quelle

enthält Partnerlinks

Vorheriger Artikel

Neue Microsoft App: Ringtone Maker (Beta) nun verfügbar!

Nächster Artikel

Warum bekommen Lumia 550 und 950 (XL) neue Insider Builds zuerst?

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
AquaSagittarierNiKrkubiacRené Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
magic-kobold
Mitglied

Die Hardware Anforderungen sind ja gar nicht mal soo hoch 😮
I3 und n grafikchip vom 2gb vram ist ja mehr oder weniger durchschnitt 😀

Ayhan
Mitglied

Rise of the Tomb Raider kann ich jeden empfehlen sehr gutes Spiel.

René
Gast
René

Die Tatsache, dass ein x86 Programm/Game im Store zu finden ist, ist einfach grossartig. Genauso soll sich der ‚OneStore‘ entwickeln. So haben dann die Anwendungen auch die gleichen Benefits wie herkömmliche Apps (Sandboxing, Update-Politik, einfache/saubere Deinstallation) Noch dazu ist Rise ein richtiger guter Titel!

Jetzt muss der Store nur noch dahingehend verbessert werden, sodass, wenn man ein Stichwort eingibt, anschliessend auch was gefunden wird ;P

Ich hoffe wirklich das Microsoft hier noch massiv nachbessert.

kubiac
Gast
kubiac

Toll! Konnte es gestern im Store nicht finden und habe es über Steam gekauft.

NiKr
Gast
NiKr

Sieht super aus, auf den Screenshots. Aber warum sind da zig InApp Käufe im Store aufgeführt? Das ist doch ein Vollpreisspiel, warum haben die da noch InApp Käufe??

Sagittarier
Mitglied

Nein werde ich nicht kaufen, ist mir zu teuer. Ausserdem macht mein Pc dies nicht mit, der würde bei diesen Anforderungen explodieren, einfach zu alt. Schade aber was solls, kann nicht alles haben.

Aqua
Mitglied

Gekauft über den Windows Store und meine Bewertung hinterlassen. Gut für Steam und Co., daß neue Konkurrenz da ist!

Aqua
Mitglied

Gerade eben ist das Update über den MS Store eingetrudelt…..mit der Größe von 1,1 GB