Gerüchte&LeaksNewsXbox

Quelle: Microsoft wird zur E3 definitiv neue XBOX Hardware vorstellen

Die Electronic Entertainment Expo gilt als eine der weltweit größten und bedeutendsten Messen für Computer- und Videospiele.

Vom 14. bis 16.Juni 2016 wird daher auch in diesem Jahr die Welt der Gamer wieder gebannt nach Los Angeles blicken.

Mit großer Spannung wird neben einer sogenannten Playstation 4.5 auch neue XBOX Hardware erwartet.

Doch im Gegensatz zum Sony-Lager scheint die Sachlage auf Seiten von Microsoft derzeit noch ein wenig undurchsichtiger.

Über interne Quellen will der Branchen-Insider (Paul) Thurrott nun erfahren haben, dass mit großer Wahrscheinlichkeit ein neu gestalteter XBOX Controller vorgestellt werden könnte.

Dieser soll demnach zwar ein sehr ähnliches Design aufweisen, aber zukünftig in einer anderen Farbe (weiß) ausgeliefert werden. Diese Meldung klingt zunächst einmal nicht gerade sensationell spektakulär, zumal entsprechende Controller in unterschiedlichen Farben erhältlich sind. Dennoch soll es sich dabei um den zukünftig ausgelieferten Standard-Controller handeln. Bislang handelt es dabei um eine schwarze Variante.

Des Weiteren wird es Ankündigungen hinsichtlich einer noch engeren Verzahnung von XBOX und einem Windows 10-PC geben. Was genau damit gemeint ist, lässt sich bislang nur spekulieren. Game-Streaming sowie plattformübergreifendes Spielen diverser Titel (Quantum Break) ist bereits jetzt schon möglich.

Doch die große Ankündigung ist das wohl längst noch nicht:

Microsoft wird mit allergrößter Wahrscheinlichkeit eine neue XBOX One Konsole vorstellen. Es könnte sich dabei um eine neue Premium (Elite) Ausführung handeln, wie dem Branchenkenner dabei zu Ohren gekommen sein soll.

Nicht ganz unwahrscheinlich, dass es sich dabei auch um eine kleinere Variante im neuen Design handeln könnte, welche seit einer gefühlten Ewigkeit als XBOX Slim durch das Netz geistert.

Die Katze aus dem Sack gelassen wird dann also allerspätestens Mitte Juni – bis dahin wird die ein oder andere Info sicherlich noch an die Oberfläche sickern…


Quelle: Thurrott / E3 

Vorheriger Artikel

#Beste - Die Wettervorhersage: Morgen wird es kühl mit einer Brise... Windows 10

Nächster Artikel

Fünf unpassende Situationen für ein Windows 10-Upgrade

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
Ork DiktatorFlensburgerPilzMorbus8670sCommanderSkittar Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Stahlreck
Mitglied

Also wenn sie jetzt doch eine 1.5 machen wird Phil Spencer aber sicherlich viel Hass auf Twitter erhalten ^^
Na mal schauen was kommt, ich hoffe einfach nur ne Slim und vielleicht eine mit HDMI 2.0.

70sCommander
Mitglied

Die Frage ist auch wie die unterschiedlichen Modelle auf der Playstation ankommen…

Richter
Mitglied

Oh hoffentlich nicht habe mir gestern eine gekauft

Ork Diktator
Mitglied

Die wird auch nach der Veröffentlichung einer Revision noch genau so gut bleiben wie vorher.

Skittar
Mitglied

Ich denke wir werden „nur“ eine neure Revision erwarten können, die sich im Funktionsumfang nicht all zu sehr vom bisherigen Modell unterscheiden lässt. Kleineres Gehäuse, sparsameres Netzteil, CPU in anderer Strukturbreite, vielleicht das ominöse WLAN-Modul und Unterstützung für USB 3.0 / 3.1 mit Typ C. Also ähnlich wie die Schritte seiner Zeit bei der 360 Slim. Beim Controller wird es vermutlich auch nur kleinere Änderungen geben, die sich auf die Präzision auswirken (auch solche Veränderungen gab es mal beim 360 Controller in Sachen D-Pad). Das ganze in weiß gefällt mir sehr gut, da ich meine One aber auch erst vor… Weiterlesen »

Morbus86
Mitglied

Ne komplett neue Konsole halte ich derzeit für relatiev Sinnfrei…. MS sollte erst mal zusehen,dass die win10 so hin bekommen,dass man zukünftig auch platformubergreifend (also phone,pc, xbox) entsprechend sinnig nutzen kann… Ist die komplette sofware dafür ausgelegt,kann man sich überlegen,was man „schönes“ zukünftig unter seinen tv stellt… Ich bin gespannt und harre der dinge die da kommen…

FlensburgerPilz
Mitglied

Warum immer alles in Weiß? Fernseher, Verstärker, Boxen usw ist auch alles in Schwarz, das beißt sich dann ziemlich mit einer weißen Xbox

Ork Diktator
Mitglied

Eine Revision (Slim, HDMI 2.0, SATA III, UHD-BD-Laufwerk, etc) evtl zu einem günstigeren Preis wäre genau das Richtige. In der One sowie der PS4 wurden zu viele überholte Standards verwendet. Evtl Mehrleistung sollte aber nur zur Skalierung auf 4K für die Ausgabe und Medienwiedergabe in 4K zur Verfügung stehen. 2 Leistungsklassen in der nativen Berechnung der Games wären der Tod für jede Konsolenplattform. Der Shitstorm, den Sony von Gamern und sogar einigen Spieleherstellern kassierte war völlig berechtigt.