AnwendungAppsNewsWindows 10

Outlook Mail: Verknüpfte Posteingänge jetzt auch unter Windows 10

Microsoft-Outlook-Logo

Es war eines der meistgewünschten Features unter Windows 10 Mobile: Die verknüpften Posteingänge, welche seit bald zwei Wochen wieder zur Verfügung stehen. Bereits unter Windows Phone 8.1 gab es die verknüpfte Posteingänge.

In der Mail- und Kalender-App unter Windows 10 fehlte diese Funktion bisher. Mit dem neusten Update hat sich das aber geändert. Gabe Aul kündigte an, dass diese unter Windows 10 „zurück“ sind.

Das Vorgehen für das Einstellen von verknüpften Posteingängen unter Windows 10 ist das Gleiche, wie unter Windows 10 Mobile:

  1. Klickt auf Einstellungen (Zahnrad-Symbol)
  2. Dann auf „Konten verwalten“
  3. Anschliessend könnt ihr auf „Link Posteingang“ klicken und die Konten auswählen, die dazugehören sollen:

 

Das war’s auch schon. Funktioniert, zumindest bei mir, bisher fehlerfrei und zuverlässig.

Was haltet Ihr davon? Werdet Ihr dieses Feature unter Windows 10 nutzen?


Via Twitter

Vorheriger Artikel

[Update: Achtung!] Windows Live Mail 2012: Ohne Update nicht mehr funktionsfähig

Nächster Artikel

Bericht: Lumia 850 gecancelt, nächstes Release wird das Lumia 650

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
BattlekingScaverKanufreakNils Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Nils
Mitglied

Was mich noch nervt ist, dass in der queransicht des Kalenders so viele Funktionen nicht erreichbar sind.

Stefan
Mitglied

Endlich! Hat nur zu lange gedauert. Wenn ich für Software Entwicklung zuständig wäre, würde kein Programm mit weniger Funktionen als sein Vorgänger auf den Markt kommen.

Scaver
Mitglied

Würde bedeuten, dass W10 ohne Mail App raus gekommen wäre und dann hätten sie sie gleich ganz weg lassen können.
Mich stört es nicht, wenn Elemente nicht so gut funktionieren wie Vorgänger… gibt ja Alternativen!

Battleking
Mitglied

Was mich nervt ist,dass ich nicht periodische Termine ,welche 6 Monate in der Zukunft liegen, nicht sehe. 🙁