MicrosoftNews

Office 365 mit neuem Update – Changelog auf Deutsch

Microsoft hat ein neues Update für Office 365 ausgerollt. Das August Update bringt einige Neuerrungen, vor allem für Business User mit sich. Erst kürzlich hatte Microsoft Änderungen für die Office 365 Abos angekündigt.

August Update – Das ist neu

  • @Mentions in Office Apps – Mention ist in Word, Excel und PowerPoint verfügbar und erleichtert das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten, indem es die Aufmerksamkeit auf die Kommentare lenkt. Das Feature wird zunächst online und in Windows- und Mac-Clients verfügbar sein und in den kommenden Monaten auf Android und iOS verfügbar sein.
  • Remote-Aktionen auf Windows 10-Geräten – FastTrack für Microsoft 365 bietet Unterstützung für den Einsatz von Windows 10 mit Configuration Manager und Microsoft Intune.
  • Sicheres Entdecken und Austauschen von Videos mit Microsoft Teams – Microsoft Stream wird auch für Microsoft 365 Business, Office 365 Business Premium und Office 365 Business Essentials Pläne verfügbar sein.
  • Bezahlen Sie schneller und verwalten Sie Ihre Ausgaben mit neuen integrierten Tools – Jetzt können Sie Vorauszahlungen von Kunden zurückziehen, wenn sie einen Termin über Microsoft Buchungen buchen – eine großartige Möglichkeit, Umsatzeinbußen zu vermeiden. Sie können Ihren Kunden auch eine direkte Verbindung zu Microsoft Pay aus Rechnungen, die von Microsoft Invoicing erstellt wurden, anbieten und so eine bequeme und sichere Online-Zahlungsoption anbieten. Darüber hinaus ist die MileIQ-Meilenverfolgung jetzt in Xero und AutoReimbursement.com integriert, damit Sie die Kilometerleistung verfolgen und Fahrzeugrückerstattungen schnell und einfach verwalten können. Nur USA].
  • Stellen Sie die besten Talente mit LinkedIn Jobs ein – Kleine und mittlere Geschäftskunden können jetzt $50 von ihrem ersten LinkedIn Beitrag erhalten. LinkedIn Jobs erreicht über 500 Millionen LinkedIn-Mitglieder, von denen viele keine Jobbörsen besuchen, aber offen für neue Möglichkeiten sind, so dass relevante Kandidaten erreicht werden können, die anderswo nicht zugänglich sind. Die Plattform kombiniert Ihre Rolle mit den richtigen Kandidaten und stellt die empfohlenen Stellen zur Verfügung. Dieses Angebot gilt für Kunden mit einem Abonnement für Microsoft 365 Business und Office 365 Business Premium, Business und Business Essentials, die das Pay-per-Click-Preismodell von LinkedIn Jobs nutzen.

 

Nutzt ihr Office 365? 


via windowsblogitalia

Vorheriger Artikel

Keine Zeit für die IFA? Unsere Standführung zeigt Microsofts Highlights (Surface Go, etc.)

Nächster Artikel

Sony-Boss: Die Playstation braucht kein Cross-Platform Play-Feature

Der Autor

Jo

Jo

24 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Martin2108ExMicrosoftie Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ExMicrosoftie
Mitglied

Auch für Mobile gab es Updates: Word, Excel, PowerPoint, OneNote und To-Do.

Martin2108
Gast
Martin2108

Die Mobile Updates habe ich am 23. Aug. bekommen. Ich habe auch Office365 Home, da kam aber noch nichts.