Apps

Nokia aktualisiert „Blick“ – weitere Einstellungen möglich

Vor 2 Tagen gab es ein Update für die Einstellung „Berührung“, heute hat Nokia ein Update für den Glance Screen (Blick) veröffentlicht. Es gibt nun die neue Option „Informationen auf dem Bildschirm „Blick“, wo man Benachrichtigungen des Sperrbildschirms oder eine eigene Nachricht anzeigen lassen kann.

Die Funktion Blick ist Nokia-exklusiv und seit dem Amber Update für die Modelle Lumia 620, 720, 820, 920, 925, 1020, 1320 und 1520 verfügbar. Seit dem Lumia Black Update kann der Glance Screen auch Benachrichtigungen wie verpasste Anrufe oder E-Mails anzeigen.
Heute gab es ein weiteres Update für die System-App „Blick“. Mit dem neuen Update ist es möglich, einen eigenen Text auf dem „Blick“-Bildschirm anzeigen zu lassen. Verschiedene Größen sind wählbar.

Als 2. Neuerung kann man nun detaillierte Informationen von Apps anzeigen lassen, wie es auch beim Sperrbildschirm möglich ist. Welche App genauer angezeigt werden soll, legt man unter den Einstellungen für den Sperrbildschirm fest (Einstellungen->Sperrbildschim).

Das Update wird bei euren Lumias automatisch angezeigt, um es manuell zu installieren könnt ihr den QR-Code scannen, den Link über das Lumia aufrufen oder die App SysApp Pusher nutzen.

Vorheriger Artikel

Nokia X: Neues Bild der Benutzeroberfläche taucht auf

Nächster Artikel

Microsoft auf dem MWC: Neue Features für Windows Phone

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: