ExclusivesHands-OnNokia

Nokia 7 Plus Kamera-Test: Wie groß ist der Unterschied zum Nokia 8 Sirocco?

Smartphonekameras werden immer mehr zum Systemseller. Das hat uns das Huawei P20 Pro mit seinen 3 Haupkameras eindrucksvoll gezeigt. Doch auch die etablierten Hersteller wie Samsung, Apple und Sony verbauen mit jeder Generation Kameras, die in Kombination mit der Bildverarbeitung selbst teureren Kompaktkameras immer mehr Konkurrenz machen.

Nokia 7 Plus vs. Nokia 8 Sirocco Kamera: Wie groß ist der Unterschied?

Nokia 8 Sirocco Kamera-Test: Google Camera App bringt erhebliche Besserung

Das Nokia 8 Sirocco haben wir einem genaueren Kameratest unterzogen, welcher hier abrufbar ist. Doch da das HMD Global Flaggschiff nicht das einzige Gerät mit Kamera aus dem Hause ist, haben wir uns auch mal die Kamera des Nokia 7 Plus etwas genauer angeschaut.

Die geschossenen Bilder können hier in voller Auflösung abgerufen werden. Insgesamt zeigt sich, dass man mit dem Gerät durchaus brauchbare Fotos schießen kann. Besonders bei Tageslicht zeigt das Gerät seine Stärken, Schwächen hat es da eher bei Nacht, wo die Fotos etwas matschig und verrauscht werden.

Die Kamera verfügt über einen 12 Megapixel auflösende Dual-Kamera mit einer Blende von f/1.75 bzw. f/2.6 sowie über eine 16,1 Megapixel auflösende Fronkamer mit Zeiss-Optik.


Fotos in voller Auflösung

Vorheriger Artikel

Nokia N-Serie: HMD Global teasert Rückkehr der Kultreihe

Nächster Artikel

Windows 10 April 2018 Update - Release am 30. April

Der Autor

Tomás Freres

Tomás Freres

12
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
7 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
MatthiasPetrellaSitparacelsusgast Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
paracelsus
Mitglied

Als Test absolut dilettantisch. Was soll das sein? Hohe Schuhe sind wärmer als braune?

keinuntertan
Mitglied

Gleiche Fragestellung (Kameravergleich) wurde übrigens schon „drüben“, beim Doc, behandelt …

gast
Mitglied

Jo. Aber eine fundierte Antwort wurde auch dort nicht gegeben. Sind es es reale technische Unterschiede oder wirklich nur das Postprocessing? Man müsste die Cams halt zerlegen…

Ersteres wäre akzeptabel, letzteres nicht!

Leonard Klint
Admin

Das einzige was bisher bekannt ist ist, dass das Nokia 7 Plus kein OIS hat. Wir haben hmd aber schon nach weiteren Details gefragt. Eine Antwort steht noch aus

gast
Mitglied

Super! 👍🏻

gregattack
Mitglied

Also entweder ist meine Brille schmutzig oder warum wirken alle Bilder der Nokia Geräte immer matschig und verschwommen? Hoffentlich hält mein Lumia 950 noch lange. Bin da echt Anderes gewohnt.

paracelsus
Mitglied

Aber die „Tester“ finden es überragend – weil NOKIA draufsteht und die einträgliche Werbetrommel gerührt werden muß. Ist doch ganz simpel – sooo uneigennützig, wie die Jungs gern erscheinen wollen sind sie beileibe nicht. Und Ahnung von der Materie haben die Wenigsten – Ullrich B. zum Beispiel fällt mir da nur ein – dann wird’s schon dünn. Zusammengeklaute Artikel, Ankündigung von Vorankündigungen für Insider-Updates, die Sachverstand suggerieren sollen etc. pp. Oberflächlich eben – aber was will man erwarten von der arroganten digitalen „Elite“?

Petrella
Mitglied

Es stimmt schon, der „Test“ ist bestenfalls witzig, die Kamera des Nokia 7 Plus jedoch insgesamt durchaus brauchbar. Wer sich ernsthaft mit Fotografie beschäftigt, käme ohnehin nie auf die Idee, mit einem Smartphone anzutanzen. Ich selbst tauschte mein Moto G5 gegen ein Nokia 7 plus und empfinde insbesondere die Nachtaufnahmen (zumindest, wenn man ein wenig nachjustiert) deutlich besser, als auf meinen Lumias. Das L930 fällt hier komplett aus und schießt Bilder, die sich bestenfalls fürs Gruselkabinett eignen, die Bilder am L950 haben trotz gutem Detailgrad nicht viel mit dem zu tun, was da abgelichtet wurde. Es wirkt, als wäre eine… Weiterlesen »

Matthias
Mitglied

Das ist mal ne Ansage! Danke für Deinen Kommentar. Ich liebäugle gerade mit dem Nokia 7+ da mein Lumia nach und nach den Geist aufgibt…

Petrella
Mitglied

Am Besten vorher aber in einem Elektronikmarkt testen (musst ja nicht dort kaufen, gibts sicherlich preiswertere Möglichkeiten) ob die Kamera und auch das Restsystem deinen Ansprüchen genügen. Ich nutze es hauptsächlich privat und meine Ansprüche erschöpfen sich mit youtube, Spotify, browsen, chatten und telefonieren. Ab und an auch etwas Office. Und nun ja, wenn ich dann jetzt gleiches mit einem meiner Lumias mache, dann sind die Unterschiede gewaltig. Spotify öffnet sich sofort und stürzt auch nicht mittendrin ab (wie so manch andere App auch), im Store werden mir keine Apps angezeigt, die ich nicht installieren kann und Updates kommen scheinbar… Weiterlesen »

Matthias
Mitglied

Ich danke Dir jedenfalls sehr für Deine Erfahrungsberichte! Stimmt ich warte im Moment tatsächlich vor allem darauf, dass das 7+ in die Elektronikmärkte kommt. Und ich merke an mir zu letzt, dass ich nicht mehr bereit bin, das doppelte bis dreifache des Preises eines 7+ auszugeben… Wenn ein 7+ doch auch meinen Ansprüchen gerecht wird. Und sich die Top Geräte nur noch in Nuancen bei den Kameras unterscheiden.

Sit
Mitglied

Gute Fotos kann man nur mit einem Fotoapparat machen. Einfach weil da mehr Technik reinpasst wie in ein Smartphone 📱