MicrosoftNewsSurface

Neues Patent für „ultrafast charging“ bei Surface Geräten aufgetaucht

Vor knapp sechs Jahren kam das erste Surface Gerät auf den Markt. Das jüngste Mitglied der Surface Familie, das Surface Go erscheint heute in Deutschland (hier zu unserem Hands-On). In dieser Zeit kam es immer wieder zu Problemen mit den Akkus. Wie es nun scheint, möchte Microsoft hier nun neue Wege finden, um die Akkus schneller aufladen zu können.

Smarte Batterien

Das neue Patent mit dem Titel „SMART BATTERY FOR ULTRAFAST CHARGING“ wurde letztes Jahr im Februar beantragt und zeigt verschiedene Lademethoden für intelligente Batterien auf. Darüber hinaus wurden auch mehrere Komponenten genannt, welche bei diesen Methoden genutzt werden. Dazu gehören unter anderem Batteriemodule oder auch Steuerelemente für das Batteriemanagement.

Für Microsoft stellt das effizientere und schnellere Laden eine Notwendigkeit in der heutigen Zeit dar. Das drahtlose Laden gilt als Ersatz für andere konventionelle Methoden wie das Laden über ein Netzkabel. Die aktuelle Situation ist jedoch so, dass eine Batterie nur dann schneller geladen werden kann, wenn die Anzahl der Funkempfänger erhöht wird. Genau hier möchte Microsoft mit dem neuen  Lademechanismus für wesentlich schnelleres Laden ansetzen.

Wie bei allen Patenten, kann es sein, dass wir die Technologie eventuell niemals in einem fertigen Gerät sehen werden. Sollte Microsoft diese Technologie erfolgreich etablieren können, dürften nicht nur Geräte der Surface Familie davon profitieren.

Mehr zu dem Patent und der Funktionsweise findet ihr im untenstehenden Quellenlink.

 

Was haltet ihr von einer schnelleren Lademöglichkeit bei den Surface Geräten? Hattet ihr schon einmal Probleme mit eurem Akku?


Quelle: Free Patents Online

via Neowin

Vorheriger Artikel

Microsoft Surface Go im Hands-On - Unsere ersten Eindrücke

Nächster Artikel

Unterstützt der USB-C Port des Surface Go Thunderbolt 3?

Der Autor

Jo

Jo

24 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
matzelitosGrimReaperahoiiiiiiii Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ahoiiiiiiii
Mitglied

Ist das Petersilie auf dem Foto? So einen Terrassenboden hatte ich auch. Der sah nach dem ersten Winter auch schon genauso aus.

GrimReaper
Mitglied

Da ist ja ein Smartphone ähnliches Gerät am Patent aufgeführt 🤔😁 🤣🤣

matzelitos
Mitglied

Das Bild mit der Nr 104 ist echt witzig. Sieht wie die Oberfläche meines alten Lumia 950 aus… 🤣