News

MixRadio: Datenschutzhinweis, Übernahme im März, neue Version ab Juli?

MixRadio_WindowsUnited

Langsam aber sicher wird es ernst: Wie MixRadio heute in einer dritten Mail mitteilt, wird die Übernahme durch LINE voraussichtlich noch diesen Monat abgeschlossen. In zwei Mails davor gab es bereits wichtige Infos zum weiteren Verlauf bis zur neuen Version (1, 2), außerdem gab es heute Infos zum Datenschutz und den bestehenden Daten. Auch zur neuen Version gibt es erste Hinweise: Möglicherweise ist der aktualisierte und verbesserte Dienst ab Juli verfügbar.

Wie Microsoft und LINE in der heute an alle Nutzer versendeten E-Mail schreiben, geht die Verantwortung über alle personenbezogenen Daten nach Abschluss der Übernahme vollständig an LINE über. Alle wichtigen Dinge zum Datenschutz und generelle Infos dazu findet ihr hier. Microsoft betont aber natürlich, dass es hierbei nur um Daten von MixRadio und dem Abo-Service MixRadio+ geht, andere Microsoft Dienste sind nicht betroffen. Der Schutz der Privatsphäre und der Daten bleibt auch unter LINE das oberste Ziel – wer sein MixRadio Konto aber löschen möchte, kann dies direkt über die erhaltene Mail tun.

Microsoft plant, den Verkauf seines Dienstes MixRadio an die LINE Corporation im März 2015 abschließen zu können. Mit dem Geschäftsabschluss geht die Verantwortung für Ihre personenbezogenen Daten sowie sämtliche Vertragsverhältnisse in Verbindung mit MixRadio an LINE (UK) Limited („ LINE ”) über. Falls Sie Fragen bezüglich der Verwaltung Ihres Kontos oder der Rechtsausübung im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen haben, kontaktieren Sie bitte LINE.

Wie WPCentral berichtet bleibt MixRadio nicht Lumia-exklusiv, sondern erscheint im Laufe des Jahres auch für iOS und Android. Entsprechende Beta Apps werden intern bereits getestet. Dieser Schritt ist nachvollziehbar, da LINE mit MixRadio natürlich Geld verdienen will und muss und es sich nicht mehr um einen Service handelt der an bestimmte Smartphones gebunden ist und den Verkauf dieser steigern soll. Für viele war und ist MixRadio einer der Kaufgründe für ein Lumia. Das gute ist aber, dass die App weiterhin auf allen Lumia Geräten vorinstalliert sein wird und es wie bisher Updates für die Windows Phone Version geben wird. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen, dass die Apps für Android und iOS besser werden könnten.

wp_ss_20150311_0001

Bereits in den ersten beiden Mails hat das MixRadio-Team tolle Verbesserungen und Neuerungen für den Dienst angekündigt, die im Laufe des Jahres erscheinen. Bis dahin ist für bestehende Nutzer MixRadio+ zum Beispiel kostenlos. Wir haben einen Hinweis entdeckt, wann die neuen Features erscheinen könnten – nach den Infos von MixRadio kommen die Neuerungen nämlich dann, wenn MixRadio+ wieder normal erhältlich und kostenpflichtig ist. Die App zeigt aktuell an, dass die nächste Zahlung am 09. Juli fällig wird. Demnach erscheint die neue App voraussichtlich Anfang Juli. Wir sind gespannt und freuen uns auf weitere Infos! Der kostenlose Service steht weiterhin wie bisher zur Verfügung.

Vorheriger Artikel

Microsoft erlegt Superfish

Nächster Artikel

Wie Blogge ich erfolgreich? Die 10 Gebote des Bloggens!

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
andrea123Thomas Hoffmann Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Thomas Hoffmann
Gast

Bitte mein konto löschen

andrea123
Gast

Ich möchte mixradio nicht mehr nutzen, habe zu viele apps auf meinem Handy.

andrea123
Gast

Ich möchte mixradio nicht mehr nutzen!