News

Microsoft veröffentlicht Windows 10 Insider Build 14342 im Fast Ring

windows-10-logo

Microsoft hat eine neue Windows 10 Preview Build für den Fast Ring des Insider Programms veröffentlicht. Build 14342 gehört zur Redstone-Branch,  also zum Anniversary Update, das dieses Sommer für Windows 10 kommen soll, und bringt neben einigen neuen Features, vor allem für den Webbrowser Edge, eine ganze Menge Fehlerbehebungen. Für Windows 10 Mobile ist bis jetzt noch keine neue Build in Sicht.

Neue Funktionen in Build 14342

  • Edge-Erweiterungen können nun direkt aus dem Windows Store geladen werden. Die bisher installierten Add-Onswerden entfernt und müssen neu aus dem Store geladen werden. Bei zukünftigen Updates, sollen sie dann automatisch neu installiert werden. Mit Adblock und Adblock Plus steht jetzt auch der langersehnte Adblocker für Edge im Store bereit. Microsoft warnt hier aber auch vor einem Bug: wenn man sämtliche Erweiterungen deaktiviert, kann es passieren, dass sich der Browser aufhängt. Nicht mehr benötigte Erweiterungen sollten deshalb lieber deinstalliert statt deaktiviert werden.
  • Edge unterstützt jetzt Echtzeit-Benachrichtigungen. Authorisierte Webseiten und Web-Anwendungen können Benachrichtigungen schicken, die direkt im Info-Center erscheinen.
  • Swipe Navigation für Edge ist zurück. User mit Touchscreen können jetzt wieder mit Wischgesten „vor“ und „zurück“ zwischen Webseiten wechseln.
  • Skype UWP Preview Update. Die Preview der neuen Skype Universal App erhält ein Dark Theme und die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Accounts zu wechseln.
  • Apps für Webseiten. Bestimmte Webseiten sollen in Zukunft direkt in einer App statt im Browser geöffnet werden können. Aktuell gibt es noch keine Apps, die dies unterstützen, in Build 14342 findet sich aber schon die entsprechende Option in den Einstellungen.
  • Verbesserungen für Ubuntu-Bash.
  • Neues Windows Ink Workspace Icon.
  • Benachrichtigungen im Info-Center können jetzt durch einen Klick auf die mittlere Maustaste gelöscht werden.
  • User Account Control Dialoge unterstützen jetzt einen Dark Theme
  • Feedback Hub schlägt jetzt automatisch Kategorien vor, wenn man einen Eintrag anlegt.

Bekannte Fehler in Build 14342

  • Der Edge Browser kann sich aufhängen, wenn Erweiterungen deaktiviert werden (deshalb lieber deinstallieren, siehe oben)
  • Der Feedback Hub ist nach wie vor nur auf Englisch verfügbar
  • Der Feeback Hub braucht nach der Installation des Builds etwa 20-30 Minuten zum Laden
  • Symantec Software wie Norton Anti Virus und Norton Internet Security führen zu BlueScreens
  • Die QQ App von Tencent stürtzt ab
  • Bash prompts funktionieren nur mit englischer Tastatur
  • Bei einigen Sprachen kann es passieren, dass die App-Liste leer erscheint
  • In einigen Apps werden die neuen Emojis noch nicht richtig darsgestellt und erscheinen als leere Rechtecke

Fehlerverbesserungen

Die komplette Liste der Bugfixes in Build 14342 ist (erfreulicherweise) sehr lang. Die wichtigsten Punkte:

  • Die Desktop App Converter Preview sollte wieder funktionieren
  • Tencent Online Games sollten wieder funktionieren
  • Ein Problem beim Abspielen von DRM-geschützten Titeln von Streaming-Diensten wie Groove Music, Microsoft Filme & TV, Netflix oder Amazon Instant Video (Fehlercodes 0x8004C029 oder 0x8004C503) wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben durch das verschiedene Tastenkombinationen in einigen UWP Apps nicht funktionierten.

Die komplette Liste der Bugfixes auf Englisch: 

  • We have fixed the issues blocking the Desktop App Converter Preview (Project Centennial). You can now run the converter on the Enterprise edition as well as Pro edition of Windows. You will need the latest converter and base image from here to take advantage of all the improvements which will be available later today.
  • We fixed the issue causing Tencent online games from not working in current builds from the Development Branch.
  • We have fixed the issue causing DRM-protected content from services like Groove Music, Microsoft Movies & TV, Netflix, Amazon Instant Video or Hulu from being playable with playback with 0x8004C029 or 0x8004C503 errors.
  • We fixed an issue resulting in audio crashes for users who play audio to a receiver over S/PDIF or HDMI, and use a driver that supports real-time encoding via technologies like Dolby Digital Live or DTS Connect.
  • Polished the animation when invoking Cortana on the Lock screen. And also resolved an issue where tapping the link to fix mic issues wouldn’t fix them.
  • We fixed an issue resulting in the ok/cancel buttons in the network flyout being clipped on high DPI devices.
  • We fixed an issue where you might see Windows Hello messages on the screen while you were already logging in with a fingerprint.
  • We fixed the issue where if you were in an app and clicked on a link with a URL longer than 260 characters, it would bring up the “Open with…” dialog instead of opening with your default browser.
  • We fixed an issue resulting in not being able to use your mouse in the Photos app to either move photo while zoomed or adjust crop region.
  • The ALT + Y keyboard shortcut to choose “yes” now works with the updated UAC UI.
  • Updated new Credential UI to add support for pasting into username and password fields
  • Polished icons used to identify pages in the Settings app – in particular, updated battery icon to be more consistent with the weight of the other icons.
  • Made some polish improvements to the Action Center, and resolved an issue where icon in Taskbar wasn’t displaying correctly at 175% DPI.
  • We fixed an issue where the image used in Screen Sketch would be rotated 90 degrees for native portrait devices (such as the Dell Venue 8 Pro). Also polished the experience of cropping images in Screen Sketch.
  • We fixed Clock and Calendar flyout issues on the taskbar with the 24-hour time format where the agenda items would display using 12-hour format instead of the 24-hour time format and certain items would be off by 12 hours.
  • We fixed an issue where the Clock and Calendar flyout couldn’t be dismissed by clicking on the date and time in the taskbar a second time.
  • We updated the “set location” notification so tapping anywhere in the notification will now enable you to set a default location.
  • We fixed an issue where certain shortcuts weren’t working in UWPs, for example CTRL + C, CTRL + V, and ALT + Space.
  • We fixed an issue where tapping the battery icon wouldn’t open the Battery flyout when in Tablet Mode.
  • We fixed an issue where clicking elements in the Start navigation pane might result in the Store opening instead.
  • We fixed an issue where background audio tasks might show up in the volume controls.
  • We added a “Clear Input History” option to the IME Settings page.
  • We fixed an issue where doing an action on a file in a folder pinned to Quick Access after using the address bar to get there might result in File Explorer unexpectedly navigating to Quick Access.
  • We fixed an issue resulting in Cortana crashing if you shared an avatar with Cortana from the Xbox Avatars app.
  • We fixed an issue causing the search box on the Language Settings page to not work.

 

Habt ihr Fragen zu oder Probleme mit Windows 10 Insider Preview Build 14342? Hilfe gibt es auch im WindowsUnited Forum.


Quelle: Microsoft

 

 

Vorheriger Artikel

[Kommentar] Continuum - zwei unbequeme Wahrheiten

Nächster Artikel

Microsoft will "WLAN Optimierung" für Windows (Mobile) abschaffen

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
kinchryu85RoctinsupermurmelxDaviicz Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
roger94
Mitglied

Auch für mobile?

Tom
Redakteur

nein

David
Mitglied

Ich denke die tage kommt es auch für mobile raus.

supermurmel
Mitglied

Ich hoffe das die mobile Version besser wird als die letzten.

Roctin
Mitglied

Der Windows Explorer hängt sich in dieser Version immer auf. Er öffnet sich, läd ein wenig und schliesst dann wieder ! Habs mehrfach probiert ! 🙁

kinch
Mitglied

Bei mir nicht!

Roctin
Mitglied

Hab ein wenig rumprobiert ! Standardmässig will er Schnellzugriff anzeigen, dann stürzt er ab . Wenn ich den Explorer mit Shift + RMB öffne und Dateipfad öffnen nehme stürzt er erst ab wenn ich auf Schnellzugriff klicke !

supermurmel
Mitglied

Edge stürzt ständig ab… Sowas ist ne Zumutung selbst für Insider

kinch
Mitglied

Auch das ist bei mir nicht vorhanden. Seit 20min auf 9gag ohne hänger oder abstürze.

ryu85
Mitglied

Ich hatte gestern sogar ein reguläres update

Tom
Redakteur

Jep, Build 10586.318 wurde mittels kumulativem Update ausgelöst.