Apps

Microsoft veröffentlicht versprochenes Update für Xbox Music

Wie versprochen hat Microsoft 2 Wochen nach dem letzen Update ein weiteres Update für Xbox Music in Windows Phone 8.1 veröffentlicht. Das Entwicklerteam will dieses Tempo beibehalten, um die App bis zum fertigen Update von Windows Phone 8.1 deutlich zu verbessern.

Nach offizieller Angabe im Änderungsprotokoll bringt das Update mit der Versionsnummer 2.5.3884.0 folgende Neuerungen:

  • Vor- und Zurückspulen mittels verschiebbarem Regler 
  • Flüssigere Animationen beim Vor- und Zurückspulen 
  • UI-Verbesserungen 
  • Fehler behoben, bei dem Lieder fälschlicherweise aus einer Wiedergabeliste entfernt wurden 
  • Fehlerbehebungen für unerwartetes Terminieren der App
In 2 Wochen steht dann das nächste Update für Xbox Music bereit. Die Entwickler integrieren in den folgenden Updates folgende Neuerungen und Verbesserungen:
  • Weiterer Fokus auf verbesserte Stabilität und Performance
  • Hintergrundsynchronisation der lokalen und Cloud-Inhalte Verbesserungen der Bedienbarkeit für die “aktuelle Wiedergabe”-Ansicht 
  • Unterstützung von langen Wiedergabelisten mit mehr als 100 Liedern 
  • Kürzere Ladezeiten für lange Listen Wischgeste, um zum nächsten Titel zu gelangen 
  • Live-Tile-Integration & transparente Kachel Design- und Layout-Verbesserungen 
  • Unterstützung der Kinderecke 
  • Verbesserung der User-Experience: Gruppierung der Suchergebnisse, Erstellung neuer Radiostationen, verbesserte Netzwerkstatusnachricht, Anpassung an die veränderte GUI von Windows Phone 8.1 und mehr
Nutzer der App können Microsoft Vorschläge für Updates senden. Das ist auf der neu eingerichteten „Uservoice“-Seite möglich.

App: Xbox Music – kostenlos
Vorheriger Artikel

Arbeitet Microsoft an einer Smartwatch? Neues Patent ist aufgetaucht

Nächster Artikel

Vorbesteller-Aktion: Lumia 630 + gratis Headset Coloud Boom

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: