Apps

Microsoft veröffentlicht App Updates für OneDrive, Facebook, Xbox Music und -Video

Innerhalb der letzten Stunden wurden einige Apps von Microsoft aktualisiert. Xbox Music- und Video, Facebook sowie OneDrive erhalten Neuerungen und/oder Fehlerbehebungen. Die Xbox Music App erhält wie schon zuvor berichtet alle 2 Wochen ein Update, bei allen anderen Apps wurden die Updates ohne Ankündigung veröffentlicht. 

Um die App bis zum Release der fertigen Version von Windows Phone 8.1 deutlich zu verbessern, veröffentlicht Microsoft alle 2 Wochen ein Update für die neue Version von Xbox Music, die aktuell für die Developer Preview von Windows Phone 8.1 erhältlich ist. Mit der neuen Version 2.5.3929.0 kommen folgende Neuerungen:

  • Wischgeste, um zum nächsten Titel zu gelangen
  • Mehr Platz für Inhalte durch Layout-Änderungen  
  • Fehlerbehebungen 
Die Wischgeste wird anders als bei Windows Phone 8.0 von oben nach unten, bzw. unten nach oben ausgeführt. Die Überschrift „xbox music“ ist nun deutlich kleiner als in der vorherigen Version, dadurch wird mehr Platz für Inhalte frei. Wie das Entwicklerteam auf dem offiziellen Blog schreibt, werden in kommenden Updates folgende Neuerungen hinzugefügt: 

  • Weiterer Fokus auf verbesserte Stabilität und Performance
  • Hintergrundsynchronisation der lokalen und Cloud-Inhalte
  • Unterstützung von langen Wiedergabelisten mit mehr als 100 Liedern
  • Kürzere Ladezeiten für lange Listen
  • Live-Tile & transparente Kachel
  • Unterstützung der Kinderecke
  • Verbesserung der User-Experience 

Auch Xbox Video hat ein Update mit der Versionsnummer 2.5.3929.0 erhalten, es handelt sich jedoch nur um kleinere Fehlerbehebungen. Einen Changelog gibt es nicht. 
Auch bei der Facebook App, die unter Windows Phone 8.1 ein Update auf Version 8.1.5.9 erhalten hat, gibt es kein Änderungsprotokoll. Es handelt sich wohl nur um Fehlerbehebungen. 
Bei der Aktualisierung von OneDrive auf die Version 4.1.3 gibt es ein Protokoll, das Update enthält folgende Neuerungen: 

  • Öffne Dateien aus OneDrive in anderen Apps
  • Fehlerbehebungen und Performance-Verbesserungen
Das Öffnen von Dateien in anderen Apps wird nur mit Windows Phone 8.1 unterstützt. 
Download: Xbox Music (Windows Phone 8.1)

Download: Xbox Video (Windows Phone 8.1)
Download: OneDrive (Windows Phone 7/8)

Download: Facebook (Windows Phone 7/8)
Vorheriger Artikel

Offizieller Windows Phone File Manager kommt im Juni

Nächster Artikel

Dateimanager für Windows Phone erscheint im Juni

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: