News

Microsoft Edge: Leak zeigt Extension „Page Analyzer“

Edge

Wie wir vor einigen Tagen bereits berichteten, könnte eine Unterstützung für Erweiterungen bereits mit dem nächsten Redstone Build für Windows Insider erscheinen. Nun ist ein Leak aufgetaucht, der das Extension Interface noch ein bisschen genauer zeigt.

Estensioni_2

Was die Page Analyzer Extension genau macht ist nicht klar. Es handelt sich wohl um ein gewöhnliches Mittel für Entwickler, um Seitenstandards und Kompatibilitäten zu prüfen.

Der offizielle Support von Extensions in Microsoft Edge soll für Nicht-Insider dann im Sommer erfolgen. Es ist eines der meisterwarteten Features für den Nachfolger des Internet Explorer und könnte viele Nutzer dazu bewegen Edge eine zweite Chance zu geben.

Wir sind gespannt auf die nächste Build Version und werden euch über alle Neuerungen bezüglich Edge Extensions auf dem Laufenden halten.


Quelle

Vorheriger Artikel

Mediafire erhält Universal App

Nächster Artikel

WindowsUnited Beta App erhält großes Update auf Version 1.2.0

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Thomas78ToniPizikataDer Didaktiker Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Der Didaktiker
Mitglied

Jo, super schnell, 1 Jahr nach Erscheinen…

ToniPizikata
Mitglied

+1

Thomas78
Mitglied

Ich verstehe immer noch nicht, warum dieser Browser sowohl in der mobilen, wie auch Tablet Version immer noch keine Wischgesten erkennt. Was ein Armutszeugnis!