Exclusives

Lumia im Alltag: Reset/Reparatur mit dem Software Recovery Tool

Endlich – Microsoft rollt das neueste Update für die Lumia Smartphones aus. Handyupdate, Updates suchen, Update wird vorbereitet, Update bereit zur Installation, Zahnräder. „Doch was nun, mein Handy startet immer wieder neu und die Zahnräder verschwinden nicht, auch nach mehreren Stunden?“ So geht es manchen Nutzern während der Installation eines Software Updates. Doch was tun. Mit diesem Thema starten wir unsere neue Serie „Lumia im Alltag“. Vor mehreren Monaten oder sogar Jahren konnte man eine Tastenkombination zum Hard Reset probieren, hat diese nicht geklappt, musste es zur Reparatur, damit die Software neu installiert werden konnte. So ging es mir auch bei meinem Nokia 5230, das während einem Update, damals noch mit der Nokia Suite, plötzlich einfach abschaltete und nicht mehr funktionierte. Heute gibt es eine perfekte Lösung: Das Software Recovery Tool. Dieses ist mit Lumia-, Symbian-, S40 und S30-Handys sowie dem Nokia X2 kompatibel und kann dazu verwendet werden, ein Handy zurückzusetzen, wenn es zum Beispiel nicht mehr richtig funktioniert, oder es nach einem nicht geklappten Update wiederherzustellen. Herunterladen könnt ihr das Recovery Tool hier. 
1. Reset
(Wird euer Lumia nicht mehr vom PC erkannt, direkt zu Schritt 2 wechseln) Wenn euer Lumia nicht mehr richtig funktioniert oder einige Software Probleme hat, könnt ihr die Software mit dem Recovery Tool neu installieren, um möglicherweise einige Probleme beheben zu können. Das müsst ihr tun: Schließt euer Smartphone an den PC an und öffnet das Software Recovery Tool. Wichtig: Das Lumia muss entsperrt sein, damit es vom PC erkannt wird. 
Wird euer Smartphone angezeigt, könnt ihr die Installation der Software mit einem Klick auf „Installieren“ starten. Alle Daten auf eurem Lumia werden dabei gelöscht, weshalb es wichtig ist, vorher eine Sicherung zu erstellen und alle Daten, die nicht gesichert werden können, auf einem PC zu speichern. Nach dem Download der Software dauert die Installation ca. 15 Minuten. Dann könnt ihr euer Lumia wieder verwenden. 

2. Reparatur
Nun kommen wir zum bereits am Anfang beschriebenen Fall – das Smartphone funktioniert nach einem Software Update nicht mehr. In diesem Fall wird euer Lumia vermutlich nicht mehr vom PC erkannt, somit auch nicht direkt vom Recovery Tool wie in Schritt 1. Aber auch hier gibt es eine Lösung: Die Option „Mein Handy startet nicht oder reagiert nicht“. Diese klickt ihr an. Achtung: Diese Funktion wird nur von Lumia Smartphones mit Windows Phone 8/8.1 unterstützt. Windows Phone 7.x, S40 oder S30 sind hier nicht kompatibel. 
Nachdem ihr die Option ausgewählt und fortsetzen geklickt habt, sucht das Tool nach einer Telefonverbindung. Zeigt das Lumia noch drehende Zahnräder, macht ihr hier ein Soft Reset, indem ihr die Leister-Taste und die Ein-/Aus-Taste für ca. 10 Sekunden gedrückt haltet. Dann sollte das Lumia erkannt werden. Lässt sich euer Smartphone nicht einschalten und wird nicht erkannt, könnt ihr ebenfalls ein Soft Reset versuchen. Dann starten Download und Installation. 
Wir hoffen euch mit dieser Anleitung helfen zu können, wenn euer Lumia mal nicht richtig funktioniert oder während einem Software Update ein Problem auftritt. Solltet ihr Fragen haben, sind wir gerne für euch da – einfach in den Kommentaren melden 🙂 
Vorheriger Artikel

6cret ban: inoffizieller Secret-Client fliegt aus dem Store

Nächster Artikel

Samsung ATIV S: Windows Phone 8.1 Update 1 endlich in Deutschland erhältlich

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Grötzmeier Jürgen Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Grötzmeier Jürgen
Gast
Grötzmeier Jürgen

Hallo, ich habe mir vor ca. 1 Jahr ein Nokia Lumia 640 gekauft. Seit kurzem lässt es sich nicht mehr einschalten, beim aufladen, da im Interenet gesagt wird es könnte eine tiefenentladung sein vibriert es exakt alle 15 sekunden. Also da dies auch nichts geholfen hat, habe ich mir einen neuen Akku besorgt vl. war ja der alte kaputt. Doch dies brachte auch keinen Erfolg. Es handelt sich wahrscheinlich um einen Platinenschaden. Mein Problem sind jedoch die darauf gespeicherten Fotos von meinen neugeborenen Sohn die ich gerne irgendwie herunterladen würde. Sicherung wurde keine gemacht da die Bilder erst 2 Tage… Weiterlesen »