MicrosoftNews

Lumia 1020: Das legendäre „Fotohandy“ half sogar bei DNS Forschung

Kaum ein anderes Smartphone hat trotz relativ weniger Verkäufe solch eine mediale Aufmerksamkeit erhalten wie das 41MP „Foto-Handy“ von Nokia. Die Fotoqualität des Lumia 1020 war derart beeindruckend, dass es noch heute, fast 4 Jahre nach dessen Veröffentlichung, für Fotovergleiche herangezogen wird.

Teil eines digitalen DNS-Mikroskops

Sogar in der Forschung soll das Lumia 1020 dank seiner überragenden Bildabbildungssfähigkeiten zum Einsatz gekommen sein. Als Hauptteil eines digitalen Mikroskops, wurde das Lumia 1020 zu einem ultra-portablen DNS-Sequenzierungs-Werkzeug. Bei der Sequenzierung erreichte der Smartphone-basierende Prototyp annähernd die Genauigkeit von branchenüblichen DNS-Mikroskopen.

Die Forschergruppe kam zu folgendem Schluss:

… Mobiletelefon-ausgeführte molekulare Diagnose kann eine einfache, kostengünstige und dennoch leistungsstarke Möglichkeit bieten, molekulare Marker Informationen* in die traditionelle Morphologie-Analyse zu integrieren und könnte so weiter helfen, digitale molekulare Pathologie, selbst mit beschränkten Ressourcen, zugänglich zu machen. „

Ich glaube nicht, dass Smartphones bald die Labore dieser Welt erobern, aber es ist beeindruckend, welche Möglichkeiten mit einer solch ausgefeilten Kameratechnik möglich sind.

Vermisst ihr das Lumia 1020? Würdet ihr euch einen Nachfolger wünschen?


via Neowin

*Molekulare Marker können Aufschluss über bestimmte Charakteristiken der Substanz geben. Im Kontext der DNS Analyse werden sie entsprechend „genetische“ Marker genannt.

Vorheriger Artikel

WindowsUnited App für Android erhält Update

Nächster Artikel

Nur €279 - Xbox One S (1TB) + GOW 4 + Fallout 4 + Fallout 3

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

13
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
12 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
13 Comment authors
Toe the MoDRalf950Shyntarufox77Hirsch71 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
spaten
Mitglied

Ach Ja, mein geliebtes gelbes 1020…!

turbolizer
Mitglied

Das 1020 war Nokias kategoriedefinierendes Smartphone. Leider wurde die neu definierte Kategorie gleich wieder mangels Nachfolger eingestampft.

Herron
Gast

Um auf die Fragen zu antworten: ganz klar ja und ja!

Alexander
Mitglied

Ich will unbedingt einen Nachfolger

msicc
Redakteur

Wenn meines doch nur nicht kaputt gegangen wäre… 😭😭😭

lkraemer
Mitglied

Schlicht ein Super-Gerät. Nachfolger erwünscht 😀

Ralf950
Mitglied

Ja 👍 Nachfolger dringend gewünscht.

ryu85
Mitglied

Ich hab es geliebt und würde einen Nachfolger begrüßen

civicdriver80
Mitglied

Meine Tochter hat mein altes 1020. Das Teil ist so toll. Leider kam kein Nachfolger.

Hirsch71
Mitglied

Was für eine Frage… Klares JA für einen Nachfolger, wenngleich das 950 XL seinen Job toll macht… aber wer bietet sonst verlustfreien Zoom HEUTE an? Beste Grüße aus Cottbus

fox77
Mitglied

Das Lumia 1020 war ein fantastisches Smartphone, ich habe meins echt geliebt. Vor allen Dingen die großartige Kamera! Eine bekannt von mir hat meine Fotos gesehen die ich mit dem 1020 so gemacht habe und war dann so hin weg von dem Gerät das sie sich auch eines gekauft hat. Sie war nämlich zu der Zeit am überlegen sich ihr erstes Smartphone zu holen und eine neue Kamera wollte sie auch. Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen!😜
Ein würdiger Nachfolger wäre schon wünschenswert. Aber träume sind bekanntlich schäume. Im übrigen hat das 950 bei mir das 1020 abgelöst.

Shyntaru
Mitglied

Das Smartphone hatte aber auch etwas schlechtes. Nach dem 1020 war ich von keinem WinPhone mehr so begeistert. DAS war Microsofts Referenzprodukt und nicht das vll irgendwann erscheinende Nuklear Telefon mit den Namen Surface 🙁

Toe the MoD
Mitglied

Ich liebe dieses Handy…geschrieben auf meinem 1020😁