Apps

HERE Maps für Windows 8.1 erhält umfangreiches Update

Nokia hat kürzlich ein Update für die Windows 8.1 Version von Here Maps veröffentlicht. Das Update bringt viele Neuerungen, welche die App für den Nutzer praktischer machen sollen. So kann man nun, wenn die eigene Position durch WLAN- oder GPS-Daten nicht gefunden werden kann, den aktuellen Standort selbst eingeben.  Eine weitere Neuerung ist, dass eine Route durch die Anwendung berechnet wird und man so durch das Verschieben von Wegpunkten den Weg der Route leicht ändern kann. 

Überarbeitet wurden auch die so genannten City Pages, welche Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Cafes und Wetterinformationen für die Umgebung anzeigen. Neu ist auch eine Druckfunktion, mit der sich eine Route einfach und bequem ausdrucken lässt. 
Die neue Version ist im Windows Store erhältlich.
Vorheriger Artikel

Warum ich das Lumia 930 nicht kaufe

Nächster Artikel

HTC One für Windows Phone kommt für Europa!

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: