News

Gabriel Aul: „Office 95 läuft super auf Windows 10!“

Office 95

Diese Aussage dürfte viele User von Legacy Programmen in der Community erfreuen. Gabriel Aul, Leiter des Insider Programms der Technical Preview, kann die Office Suite von ’95 ohne Kompatibilitätsprobleme unter Windows 10 benutzen.

Als Beweis zeigt er ein geöffnetes Word 95 Fenster auf seinem Windows 10 Desktop. Ganz nebenbei „leakte“ er dadurch einige Screenshots des noch unveröffentlichten Builds 10136.

Windows-10-Build-10136

 

Viele Veränderungen kann man zwar nicht erkennen, aber das Icon zum Einblenden versteckter Symbole rechts auf der Taskleiste ist ebenso neu wie das File Explorer Symbol.

Windows-10-Build-10136-1

 

Ein wenig lustig ist der Hinweis rechts unten am Desktop, dass es sich um eine „nicht für die Öffentlichkeit bestimmte…“ Version handelt und jegliche Veröffentlichung zu einer Kündigung seitens Microsoft führen kann. Da der Leak diesmal von Aul selbst stammt, dürfte er aber wohl nicht allzu viele Konsequenzen zu befürchten haben.

Den Hinweis, dass es sich hierbei um ein unbestätigtes Gerücht handelt, spare ich mir diesmal auch. Solche Leak direkt aus der Quelle sind schon sehr praktisch!

 

Gute Nachrichten auch für andere Legacy Programme oder stellt Office die Ausnahme dar? Ich freue mich auf eure Comments!


Quelle

 

Vorheriger Artikel

Update für Podcasts App behebt (Start-) Probleme unter Windows 10 Mobile Build 10080

Nächster Artikel

Computex 2015: Cherry Mobile zeigt zwei neue Smartphones mit Windows 10 Mobile

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
MarkusTom Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tom
Gast
Tom

…und morgen lesen wir dann, dass Gabe mit der Veröffentlichung der Screenshots gegen die Richtlinien von Microsoft verstossen hat und deshalb gefeuert wurde…

Er sucht nun einen Job mit folgender Anforderung: „Push the button“ 😉

Markus
Gast
Markus

Ja back to the roots 😉

endlich dank meines USB Floppys wo es dann ja wieder Treiber für Win10 gibt kann ich endlich meine ganzen Windows 95 Programme die auf Disketten sind wieder installieren.

hoffentlich gibt es dann ein Win95 skin für Windows 10….

ich sehe schon Millionen von ebay Auktionen mit historischer Software ready for Windows 10!

PS: wer Ironie findet darf Sie behalten 😉