NewsWindows 10Windows Phone

Computex 2015: Cherry Mobile zeigt zwei neue Smartphones mit Windows 10 Mobile

Cherry Mobile

Der Windows 10 Mobile Zug kommt langsam in Fahrt:

Der philippinische Touchscreen-Spezialist Cherry Mobile hat im Rahmen der IT-Messe Computex in Taipeh seine ersten beiden Smartphones mit Windows 10 Mobile vorgestellt. Die beiden im Low-End-Bereich angesiedelten Modelle Alpha Prime 4 und Alpha Prime 5 sollen direkt von Haus aus mit Windows 10 Mobile ausgestattet sein und weisen ersten Berichten zufolge diese Spezifikationen auf:

Alpha Prime 4

  • Neuer Snapdragon Prozessor 210 (8909) mit 1,1 GHz (QuadCore)
  • 4 Zoll Display
  • LTE fähig (B1/B3/B5/B7)
  • WCDMA 900/2100
  • 5 MP Hauptkamera
  • 2 MP Frontkamera
  • 4 GB interner Speicher
  • Nur 512 MB Arbeitsspeicher (!)

Alpha Prime 5

  • Neuer Snapdragon Prozessor 210 (8909) mit 1,1 GHz (QuadCore)
  • 5 Zoll Display
  • LTE fähig (B1/B3/B5/B7)
  • WCDMA 900/2100
  • 8 MP Hauptkamera
  • 2 MP Frontkamera
  • 8 GB interner Speicher
  • 1 GB Arbeitsspeicher

WinFuture hatte bereits die Möglichkeit zumindest das kleinere der beiden neuen Modelle vor Ort persönlich auszuprobieren und nennt im Zuge dessen auch einige weitere Spezifikationen zum Alpha Prime 4: Demnach soll das 4 Zoll Display mit einer gewöhnlichen Auflösung von 800×480 Pixeln daherkommen. Die Akkuleistung beträgt zudem 1500 mAh. Allerdings soll die Ausstattung des auf der Computex ausgestellten Alpha Prime 4 laut WinFuture in Sachen Speicher (8 statt 4 GB interner Speicher, 1 GB statt 512 MB Arbeitsspeicher) von den Werten des angekündigten Modells abweichen – was dann wiederum nach dem Alpha Prime 5 klingt.

Cherry Mobile ist hierzulande zwar fast gänzlich unbekannt, hat in der Vergangenheit neben zahllosen Android-Modellen jedoch auch schon mehrere Windows Phones mit Betriebssystem Windows Phone 8.1 auf den Markt gebracht.


Quelle: Gadget Pilipinas via Windows Central / WinFuture

Vorheriger Artikel

Gabriel Aul: "Office 95 läuft super auf Windows 10!"

Nächster Artikel

HERE Maps: Großes Update für Offline-Karten

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: