Apps

Betrachtet mit Planetarium 3D die Planeten auf Smartphone und PC

Wer von euch geht gern ins Planetarium? Für all jene unter euch, die diese Frage mit „JA“ beantworten oder astronomiebegeistert sind gibt es die UWP App Planetarium 3D.

Planetarium 3D punktet mit tollen Bildern der Planeten und vom Mond. Allerdings scheinen für die Entwickler Zwergplaneten nicht wichtig zu sein, denn Pluto fehlt. Dafür sind die Bilder der vorhandenen Planeten detailiert und die Umgebung in 3D gerendert. Zusätzlich liefert die App einige Infos des dargestellten Planeten.

Zum Funktionsumfang gehören außerdem:

  • Einfache Bedienung
  • Zoomfunktion
  • Demo-Modus (Nur für PC)
  • Wallpapergenerator (Nur für PC)

Zum Betrachten der Planeten müsst ihr den gewünschten auswählen und könnt dann den Sonnenstand einstellen. Außerdem lässt sich die Animationsgeschwindigkeit einstellen. Beim Wallpapergenerator wird auf Knopfdruck der aktuelle Blickwinkel auf den Planeten als Wallpaper gespeichert und eingestellt.

Die Bilder in der App sind echt gelungen. Als einzige Kritikpunkte kann man lediglich fehlende weitere Himmelskörper anführen.

Die App ist noch bis Mitternacht gratis, danach kostet sie 2,99€.

Planetarium 3D
Planetarium 3D
Entwickler: Screensavers Store
Preis: 2,99 € 0,99 €

Quelle Store via All about Windows Phone

Vorheriger Artikel

Nokia 8 vs. Lumia 1020: Kamera-Duell unter Finnen

Nächster Artikel

Surface Book 2 taucht im Windows Store auf

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
CloudConnectedEissphinxKiNG_laRzSalino24rugged Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
matlu
Mitglied

Geladen und eingetaucht in die unendlichen Weiten… Toller Tip. Danke. Gerne mehr solcher Highlights.

keinuntertan
Mitglied

Danke für den heißen Tipp. Eigentlich sollte man bis nach Mitternacht warten, denn der Entwickler soll schließlich auch etwas verdienen. UWP-App-Entwickler gehören unterstützt!

rugged
Mitglied

Gleich geladen…😏

Salino24
Mitglied

Ganz nett. Die Intention der App ist laut Beschreibung eine pädagogische Unterstützung um Kindern die Planeten zu erklären.

KiNG_laRz
Mitglied

Sie kostet noch 1,49€ – also immer noch mit einem Rabatt! 😉

CloudConnected
Mitglied

Habe sie auch um den Preis gekauft – ist ganz nett!

Eissphinx
Gast
Eissphinx

Früher habe ich „Celestia“ verwendet, das ist dann aber in eine Richtung abgedriftet die mir
eher nicht zusagte(Wenn die Community lieber Star Wars-Raumschiffe anstatt realer
Weltraum(fahrt)objekte kreiert…..dann suche ich mir eben ein anderers Astronomie-Pogramm )

Aber egal….heute habe ich für astronomisches „Stellarium“ auf dem Phone und auf dem
Desktop „Google Maps in Space“. Das reicht mir.

https://celestia.space/de/
http://www.stellarium.org/de/
https://www.google.com/maps/space/earth