ExclusivesMicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Ausblick: Das wird Microsofts Hardware Event zeigen!

Hardware-Herbst-Surface-Pro-4-Microsoft-Band-2

Microsoft wird auf dem morgigen Event eine ganze Reihe neuer Hardware präsentieren und ich bin ehrlich gesagt ziemlich aufgeregt. Ja, im Vorfeld ist bereits schon vieles bekannt geworden, aber ich habe trotzdem Schmetterlinge im Bauch – wie beim ersten Date.

WindowsUnited wird das gesamte Spektakel für euch im Live Blog kommentieren. Zusätzlich werden wir jede Ankündigung knackig über Twitter durchgeben und im Anschluss eine detaillierte Nachlese aller Bekanntgaben auf dem Blog bringen.

Wo/Wann?

 

Lumia 950 und Lumia 950 XL

950United

 

 

Die meisten Informationen gab es vorab schon über die beiden neuen Flaggschiff Lumias zu erfahren. Microsoft hat seine Premium Smartphones mit starker Hardware gefüllt. Windows Hello und das Continuum Feature, werden Alleinstellungsmerkmale sein. Das Design polarisiert, wir sind gespannt was die Community nach der Präsentation sagen wird. Hier gibt es alle wichtigen Infos zum Lumia 950 und 950 XL.

Spezifikationen:

Lumia 950:

  • Snapdragon 808 6-Kern Prozessor
  • 3 GB Ram
  • 5.2 Zoll WQHD Display (2560×1440)
  • 20 MP Zeiss Kamera
  • USB-C Anschluss
  • 32 GB interner Speicher
  • Micro SD
Lumia 950 XL:
  • Snapdragon 810 8-Kern Prozessor
  • 3GB Ram
  • 5.7 Zoll WQHD Display (2560×1440)
  • 20 MP Zeiss Kamera
  • USB-C Anschluss
  • 32 GB interner Speicher
  • Micro SD

Noch mehr Lumias?

Lumia 550

Noch weitere Lumias haben in den letzten Wochen ihren Weg ins Internet gefunden. Ob wir morgen auch das Budget Lumia 550 sehen werden, ist noch unklar. Das vermeintliche Lumia 850 macht ebenfalls immer mal wieder die Runde. Gerüchten zufolge soll Anfang nächsten Jahres ein Mittelklasse Smartphone mit Metallrahmen erscheinen – hierbei könnte es sich also gut um das Lumia 850 handeln.

Surface Phone?

surface-phone-8

Als eine der ersten Seiten überhaupt hat WindowsUnited die Existenz eines Surface Phone in Aussicht gestellt. Voller Metallbody und Intel Prozessor sollen diesem Smartphone eine Premiumstellung im Business Segment sicher – ganz nach dem Vorbild der 2 in 1 Hybriden aus Redmond. Eine Vorstellung des Surface Phones ist für den 6. Oktober aber sehr unwahrscheinlich. Wir gehen eher vom 2.Quartal 2016 aus.

Zubehör

Das Lumia 950 XL könnte mit vollem Stylus Support kommen, dieses Feature konnte bisher aber von keinem Leak bestätigt werden. Wir schätzen die Chancen dafür als „Gut“ ein. Ein passendes Cover mit Blickfenster (Galaxy Note, LG) wird ebenfalls vermutet.

 

Surface Pro 4

Surface Pro 4

Die Surface Pro Reihe hat mit seiner letzten Version viele Anhänger gefunden. Dementsprechend ist der Hype für das Surface Pro 4 groß. Die meisten Leaks drehten sich bisher aber um das Lumia 950 und Lumia 950 XL, so das vom neuen 2 in 1 Hybriden aus Redmond nur wenige Gerüchte bestätigt worden sind. Hierbei könnte es sich um einen cleveren Zug von Microsoft selbst gehandelt haben, die damit die Aufmerksamkeit vom Surface Pro 4 abgehalten haben.

schärferes Display?

Nichts ist einfacher als die Displayauflösung hochzuschrauben. Das Surface Pro 4 könnte also durchaus in diesem Bereich nachlegen und an die zahlreiche 4 K Konkurrenz aufschließen. 4 k bedeutet aber auch mehr Akkuverbrauch. Aus unserer Sicht ist die bisherige Auflösung – zumindest für 12 Zoll Bildschirmdiagonale – absolut ausreichend.

Surface-3-back

größeres Display/Surface Laptop?

Microsoft hat schon öfter betont, dass Surface Pro 3 Accessoires (i.e. Docking Station) auch mit der kommenden Generation kompatibel sein werden. Von daher ist es gut möglich, dass das „normale“ Surface Pro 4, abgesehen von schmalerer Bauhöhe und Gewicht, seinem Vorgänger stark ähneln wird. Tom Warren spricht unter anderem aber von einer Art Surface Laptop, das bis zu 14 Zoll Bidschirmdiagonale, 16 GB Ram und 1 TB SSD haben könnte. Wir schätzen die Chancen für ein Modell mit größeren Display als wahrscheinlich ein, ob sich hier aber ein neuer Surface Zweig ausbilden könnte, vermögen wir nicht zu sagen.

Surface Pro 3 Surface Pen

besserer Stift?

Microsoft ist auf dem Touchscreen und Stylus Gebiet unglaublich stark – stärker noch als die meisten ahnen. Durch den Kauf von Pixelsense (i.e. Surface Hub) und der israelischen Firma N-Triq, hat man in Redmond fantastische Voraussetzungen, um ein „Papier“ Erlebnis für ihre mobilen Geräte zu erschaffen. Der neue Surface Pro 4 Stylus wird voraussichtlich viel empfindlicher sein als sein Vorgänger und vielleicht weitere „Knopf“ Features mitbringen.

Microsoft-Band-2-Leak]

Microsoft Band 2

Das Microsoft Band ist ein faszinierender Fitness Tracker mit vielen Sensoren. Das Hauptproblem war eine zu geringe Verfügbarkeit (lange Zeit nur USA). Von daher freuen wir uns riesig auf die neue Version.

breitere Verfügbarkeit

Das Microsoft Band war eine Art Case Study für Redmond. Entsprechend klein war die verfügbare Stückzahl. Das Microsoft Band 2 wird vermutlich zum Marktstart in allen großen europäischen Märkten verfügbar sein – Deutschland inklusive!

Microsoft-Band-2.2[1]

verbessertes Design

das Microsoft Band war vom Design her etwas „roh“. Sein Nachfolger wird vermutlich ein ergonomisches(gebogenes) Display haben, leichter sein und noch etwas mehr Leistung mitbringen.

Microsoft-Surface-Mini

Überraschungen

Würden wir mögliche Überraschungen bereits im Vorfeld kenne, wären sich ja keine Überraschungen mehr. Wir gehen aber stark davon aus, dass Microsoft noch einen oder mehrere Asse im Ärmel hat.

Surface Mini

Das Surface Mini könnte eine solche Überraschung darstellen und Microsofts Referenzgerät Portfolio sinnvoll erweitern. Feinste Hardware, Stift Support, Mobilität. Es gibt einige gute 8 Zoll Tablets mit Stylus (Dell Venue Pro 8), aber nur die Surface Reihe vereint Premium Hardware und User Experience in ihren Geräten.

HoloLens

HoloLens

Microsoft HoloLens könnte einen Auftritt bekommen, der Fokus wird aber wohl kaum auf der Augmented Reality Brille liegen. Momentan befindet sich das Gerät noch in der Reifephase und Nadella selbst setzt deren Vollendung in einem Zeitrahmen von 5 Jahren. Außerdem gibt es dermaßen viel zu sehen, dass ein solch gehyptes Produkt wie HoloLens nicht genügend Aufmerksamkeit erhalten würde.

windows_10

Windows 10

Das morgige Microsoft Event wird sich auf neue Hardware konzentrieren. Das nächste große Update, Threshold 2, wird offiziell für November erwartet. Windows 10 wird peripher natürlich während der gesamten Veranstaltung erwähnt werden, der Fokus wird aber sicher auf den gezeigten Geräten liegen.

 

Auf ein grandioses Event!

Das war das wichtigste auf einen Blick! Hoffen wir gemeinsam, dass Microsoft mit diesem Event seine Kritiker – und uns – im Sturm erobern kann und vielleicht noch so einen „HoloLens Trumpf“ wie seinerzeit auf der Build Conference bringen kann.

See you all tomorrow!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorheriger Artikel

Leak zeigt Lumia 950 XL mit wechselbarem 3340 mAh Akku

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: Zukünftige Build bringt Textskalierung und weitere Verbesserungen

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Leonard KlintSaschaMarkuscalvin111 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
calvin111
Mitglied

Ich freu mich ?

Markus
Gast
Markus

Lumia 950 XL:

Snapdragon 810 10-Kern Prozessor

???
warum nicht gleich ein 200 Kern Prozessor 😉

Sascha
Gast
Sascha

Der 810 ist ein Octa- also 8 Kern Prozessor.

Ich hoffe nur, dass sie im 950 XL die Wärmeprobleme des Prozessors in den Griff bekommen haben und er nicht zuviel Leistung frisst…