App zum Sonntag

App zum Sonntag: Bahnticket – Handy-Tickets auf dem Windows Phone

App zum Sonntag

In dieser Rubrik stellen wir euch jeden Samstagabend die App zum Sonntag vor – Dabei bieten wir auf der einen Seite Entwicklern die Möglichkeit, ihre App vorzustellen und testen auf der anderen Seite Apps, die uns empfohlen werden oder besonders gut gefallen. 

Wir kennen die Geschichte des DB Navigators: Dass die Deutsche Bahn überhaupt eine App für Windows Phones anbietet, ist sehr gut, so kann man unterwegs immerhin schnell und einfach Verbindungen suchen. Doch die meisten anderen Features fehlen und gegenüber den Apps für iOS und Android ist die App, die seit April 2014 nicht mehr weiterentwickelt wurde, eher eine Enttäuschung.

Das Erfreuliche: Anders als bei anderen großen Unternehmen, die ihre App einfach einstampfen, hat sich die Einstellung gegenüber Windows Smartphones bei der Bahn inzwischen geändert – eine neue App befindet sich seit wenigen Monaten in Entwicklung. Über die Ideenschmiede können Feature-Wünsche eingereicht werden. Das „Problem“: Die Entwicklung dauert sicher noch einige Zeit. Deshalb stellen wir euch heute eine App vor, die die Wartezeit verkürzt und eine ziemlich coole Ergänzung zum bestehenden DB Navigator darstellt.

Mit „Bahnticket“, das von sebfrie entwickelt wurde, können Online- und Handy-Tickets auch mit Windows Smartphones genutzt werden.

Ausdrucken adé: Zugtickets bequem auf dem Smartphone anzeigen

Wer ein Ticket bei der Bahn bucht, kann sich dieses entweder per Post zusenden lassen, es selbst ausdrucken oder das so genannte „Handy-Ticket“ buchen, um das Ticket auf dem Smartphone vorzeigen zu können. Die beiden letzten Varianten sind besonders dann praktisch, wenn man Tickets noch kurzfristig bucht und sind gleichzeitig sehr bequem, wenn man das Smartphone sowieso immer dabei hat – „hab ich das Ticket auch eingepackt?“.

Damit das auch mit Windows Phones möglich wird, hat sebrie eine inoffizielle App entwickelt. Wie so oft springt – wenn auch in diesem Fall nur zunächst – wieder einmal die Community ein. Die App ähnelt einer offiziellen Version und könnte direkt von der Bahn selbst stammen. Das Design gefällt sehr.

Nachdem man die App gestartet hat, muss man nur noch unten auf das Symbol „Neu laden“ klicken, um sich mit einem Bahn-Account anzumelden und alle Buchungen anzuzeigen.

Bahnticket1

„Alle Features der App: 

  • Anzeige aller persönlich gebuchten Handy-Tickets

  • Verschlüsselte Speicherung der Benutzerdaten für leichtes Aktualisieren möglich

  • Filterung der Tickets nach Datum für schnelle Übersicht

  • Fahrplan für Hin- und Rückfahrt inkl. Abfahrtszeiten, Gleis- und Zuginformationen

  • Kachel mit den wichtigsten Informationen in beliebiger Größe für jedes Bahnticket

  • Direkte Navigation zu den Haltestellen der Zugfahrt“

Anschließend werden alle gebuchten Online- und Handy-Tickets aufgelistet. Das gute dabei: Auch der genaue Fahrplan kann eingesehen werden, so auch gebuchte Reservierungen. So muss man sich wirklich um nichts mehr kümmern.

Einzig der Ticket-Kauf selbst in innerhalb der App nicht möglich, das muss im Voraus am PC erledigt werden.

Bahnticket1

In den Einstellungen gibt es verschiedene Optionen: Hier kann festgelegt werden, dass auch abgelaufene Tickets angezeigt werden und in welcher Reihenfolge Tickets sortiert werden sollen. Außerdem kann man hier die transparente Kachel und ein dunkles Design aktivierten.

Insgesamt ist Bahnticket eine tolle App, die mit ihrem coolen Feature und einem sehr guten, übersichtlichen Design überzeugt. Die Installation lohnt sich für Bahn-Reisende sehr.

Bahnticket
Bahnticket
Entwickler: sebfrie
Preis: Kostenlos

Du hast selbst eine App entwickelt und möchtest diese vorstellen? Dann schreib uns an [email protected]. Vielleicht sehen wir in den kommenden Wochen ja schon deine App in dieser Rubrik? Wir freuen uns darauf! Wenn ihr Vorschläge für Apps, die wir für euch austesten und dann vorstellen sollen, habt, könnt ihr uns einen Kommentar hinterlassen. Vielen Dank!

Vorheriger Artikel

Windows 10: Anniversary Update macht es für IT-Admins schwieriger, Werbung zu entfernen

Nächster Artikel

Xbox One: Das große Sommer (Anniversary) Update ist da!

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "App zum Sonntag: Bahnticket – Handy-Tickets auf dem Windows Phone"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Hirsch71
Mitglied

Gute App, sogar alternativlos, solange die Bahn am DB-Navigator (Nachfolge-Version) strickt u. Vorschläge dafür einsammelt… Insider-Grüße aus Cottbus von Hirsch71

CBLumi
Gast

Ebenfalls Grüsse aus Cottbus von abgemeldetem Insider.

zimtree
Mitglied

Ja Mensch, die Cottbusser scheinen ja wirklich nette Leute zu sein, so oft wie die andere grüßen… ?

Luministo
Mitglied

Spitzen-App, die ich schon seit längerem erfolgreich benutze. Ist toll. Vielen Dank für die Mühe. Auf DB ist ja kein Verlaß. Ist ja auch „nur“ Staatsbetrieb. Schon peinlich. Genauso traurig wie das Handy-Ticket.de bis heute keine Möglichkeit bietet, für den ÖNV zum Beispiel am Bodensee bodo, ein günstigeres Ticket über W10M zur Verfügung zu stellen.

zimtree
Mitglied

Super, danke für den Artikel! Sehr nützliche App.

tgam
Mitglied

Ja, die App ist super, ich verwende sie schon eine ganze Weile. Trotzdem ist es auch gut zu erfahren, dass die DB-App weiterentwickelt wird. Toll wäre es, wenn Touch and Travel eine Windows App bekäme:-)

flashpoldi
Mitglied

Die App kann ich nur jedem empfehlen. Ich nutze sie seit geraumer Zeit. Sie funktioniert perfekt und für die Bahnfahrt brauche ich zur Identifikation nur meine Kredit Karte und mein Lumia ?

Hansjurgen
Mitglied

Super App, begleitet mich schon einige Monate. Frage mich nur immer wieder, warum sich die DB nicht den Entwickler der App ins Boot holt und seine App kauft und mit ihm weiterentwickelt bzw mit seinen Kenntnissen eine UWP

rolin
Mitglied

Ich danke Euch für diesen Tipp und dem Entwickler für sein Engagement!

mwiemalte
Mitglied
Menno 🙁 hatte mich echt über die Info gefreut und die App direkt installiert, denn seit neuestem nutze ich beruflich auch W10M auf einem 650er! Leider bestelle ich meine Tickets über den Firmenaccount und von dem kenne ich die Login-Infos nicht und somit landen auf meinem bahn.de-Account nur die Punkte, die ich privat sammeln darf, aber nicht die Tickets. Da leider in der App die Funktion „Suche nach Auftragsnummer und BahnCard-Nr.“ fehlt, bringt mir die App somit leider doch nichts… Trotzdem Daumen hoch für die freie Entwickler-Community, die Funktionen liefert, die die großen Firmen (noch) nicht bereit stellen. Somit muss… Weiterlesen »