AnleitungenNews

[Anleitung] Kein Video-Playback mit Microsoft Edge?

Seit dem Windows 10 Creators Update nutze ich den Microsoft Edge Browser sehr gerne. Ab und zu mutiert der Windows 10 Standardbrowser allerdings zu „Hal 9000“ und macht was er will – besser gesagt: Er macht nichts.

Videos werden nicht abgespielt

Kennt ihr das Problem, dass ihr in Microsoft Edge keine Videos abspielen könnt? Es handelt sich hierbei um ein bekanntes Problem, das viele Nutzer innerhalb der Windows Community plagt.

Glücklicherweise können wir helfen. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir euch, wir ihr das Problem mit nicht abspielbaren Videos im Microsoft Edge Browser beheben könnt:

[TIPPS & TRICKS] MICROSOFT EDGE BROWSER SPIELT KEINE VIDEOS AB

Ich hoffe, dass euch auch diese Anleitung weiterhelfen konnte.


Euch plagt ein spezielles Problem mit Windows oder anderen Microsoft Produkten? Dann lasst uns doch einen Kommentar da. Wir werden versuchen eine Lösung in Form einer anschaulichen Anleitung für euch zu finden.

Vorheriger Artikel

Ciao "HP Workspace" - Virtualisierungsplattform eingestellt

Nächster Artikel

Surface Pro LTE kommt im Dezember - Infos, Verfügbarkeit und Preis

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
SteffenlianOfficeMcSurfJptech42Horst Boehrer Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Horst Boehrer
Mitglied

Hallo,
ich kenne dieses Problem nicht. Aber ein anderes macht mir öfters zu schaffen: Wenn ich im Edge einen Link eingeben will, dann nimmt er noch den ersten Buchstaben und dann spielt er verrückt. Ich kann nicht mehr wie einen oder zwei Buchstaben eingeben, dann fängt er sofort irgendwie wieder das Suchen an. Crazy! 🙂

Jptech42
WU Team

Ein problem im bereich mobile ist die wiedergabe mancher älterer Video/Audio codecs. Es erscheint entweder eine Fehlermeldung „das von ihnen gewünschte Format wird nicht unterstützt“ oder aber es wird abgespielt aber hängt sehr stark. Lumia 950xl, ich gehe mal nicht von performance Problemen aus.

OfficeMcSurf
Gast
OfficeMcSurf

Ich kenne diese Probleme auf dem Desktop auch nicht mit Edge. Hatte damit eigentlich auf Desktop Maschinen nie Probleme. Wenn irgendwelche Performance Probleme auftraten, dann auf Laptops. Allerdings, und das nervt mich enorm seit einiger Zeit, läuft Amazon Prime Video nicht auf der Mobile Variante des Edge. Weder mit der „Desktop“ Einstellung, noch im Continuum Modus. Nutzt man nur das Mobile Device, wird die klassische Mobile-Page angezeigt. Ändert man die Ansicht der Page auf „Desktopvariante anzeigen“ passiert das gleiche wie in Continuum: Man sieht die Seite wie man sie vom Desktop kennt, klickt man auf „Trailer“ oder „Play“, passiert einfach… Weiterlesen »

lian
Mitglied

Ich hatte dieses Problem auch noch nie. Allerdings stürzt Edge bei mir regelmäßig ab, wenn ich sehr lange Videos (so 2-3 Stunden) angucke.

lian
Mitglied

Und was auch nicht mehr funktioniert, ist dass ich über die Funktion „Medien auf Gerät wiedergeben“ Videos auf meinen Fernseher streamen kann. Das ging früher wunderbar, aber seit dem letzten großen Update leider nicht mehr.

Steffen
Gast
Steffen

Bei mir gibt es das Problem das wenn ich auf YouTube ein Name eines Videos kopiere und in der Suchleiste eingebe, die Seite neu lädt.