Gerüchte&LeaksNews

Leak: Erste Bilder des Xiaomi Mi5 aufgetaucht – kommt auch eine Windows 10 ROM?

Xiaomi-Mi5-Leak

Der aufstrebende Technologie-Konzern Xiaomi ist mittlerweile der viertgrößte Hersteller der Welt und hat im vergangenen Jahr im asiatischen Raum mit dem günstigen Flaggschiff Xiaomi Mi4 für Furore gesorgt.

Nun sind erste Bilder aufgetaucht, die den angeblichen Nachfolger zeigen sollen. Das Xiaomi Mi5 soll demnach wieder mit einem edlen Metallrahmen auftrumpfen und in vier Farben Schwarz, Weiß, Pink und Gold auf den Markt kommen. Zuvor war das vermeintliche Mi5 bereits auf einem kurzen Video zu sehen – allerdings nur von Vorne.

Xiaomi-Mi5-Leak2

Die französische Webseite nowhereelse fasst die aktuellen Gerüchten über technische Daten zusammen und auch die können sich durchaus sehen lassen. Demnach soll das neue Flaggschiff der Chinesen mit einem Qualcomm Snapdragon S820 Prozessor und 4 GB RAM ausgestattet sein. Das 5,2 Zoll Display soll mindestens mit Full-HD (1080p), eventuell sogar mit 2560 x 1440 Pixel auflösen. Beim internen Speicher hat der Kunde wohl wieder die Wahl zwischen einer 16 GB und einer 64 GB Variante. Eine 16 MP Hauptkamera, 8 MP Frontkamera sowie ein Fingerabdrucksensor runden das stattliche Hardware-Paket – den Gerüchten zu folge – ab.

Kommt auch eine Windows 10 Mobile ROM?

Nun fragt sich der ein oder andere Leser vielleicht: was interessiert uns das? Das Xiaomi Mi5 wird ganz offenbar wieder ein Android Phone und die Chancen, dass das Gerät diesmal offiziell in Europa veröffentlicht wird, stehen eher schlecht. (Das Mi4 ist hierzulande nur vereinzelt über Drittanbieter erhältlich).

Wir erinnern uns aber, dass Microsoft auf dem Xiaomi Mi4 eine spezielle ROM testen lässt, die es erlaubt, Windows 10 Mobile auf dem eigentlich für Android konzipierten Smartphone laufen zu lassen. Wie man so hört, funktioniert das auch erstaunlich gut. Nicht ausgeschlossen, dass sich der Nachfolger früher oder später ebenfalls konvertieren lassen wird und wir das ein oder andere Mi5 mit Windows 10 Mobile sehen werden.

Xioami Windows 10

Zu guter letzt mal wieder der obligatorische Hinweis, dass es sich hier um unbestätigte Gerüchte aus inoffizieller Quelle handelt. Auf jeden Fall könnte es sich aber auch für das Windows-Lager lohnen, das Xiaomi Mi5 im Auge zu behalten.

Würdet ihr euch das Xiaomi Mi5 auch in Deutschland wünschen? Glaubt ihr, es wird eine Windows 10 Mobile ROM für das Gerät geben?


via Cashys Blog

 

Vorheriger Artikel

Twitch TV: Stimme jetzt ab für eine offizielle Universal App des Streaming-Portals

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: Direktupdates 1 mal im Monat?

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

14
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
KoenigssteinMIZZITomSalino24clausi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
saluz
Mitglied

Das wäre super. Mich würde es sehr freuen.

superuser123
Mitglied

Naja, MS sollte erst vor seiner eigenen Türe aufräumen…
Ich habe mir aktuell die neuen Rezesionen zum Lumia 550, bei Amazon, angeschaut. Es sind darunter einige Käufer beim Lebensmitteldiscounter Aldi dabei.
Ich muss sagen: Das kann einfach nicht sein!
Es kann nicht sein, dass ein derart unausgereiftes Gerät (OS) in den Markt kommt.
Ich glaube zunehmend, MS hat ein Entscheidungskompetenz-Problem.
Einige hoch studierte „Fachidioten“, die permanent die falschen Entscheidungen treffen…

Wenn MS das Problem bald nicht in den Griff bekommt, dann soll die der „Teufel“ holen.

ag_82
Mitglied

Keine ahnung was du meinst. Aber die bisherigen kommentare sind für diese preisklasse durchaus positiv. Hat auch 4 von 5 sternen.

superuser123
Mitglied

„Keine ahnung was du meinst“

Soll ich dich an das Lumia 535 erinnern (besch…ne Bewertung bei Amazon), oder auch keine Ahnung?!

Soll ich die an das schlechte MS-Image in der Öffentlichkeit erinnern,
oder auch keine Ahnung?!

Soll ich dich an die Entwicklungsprobleme zum mobilem OS (W10M) erinnern, oder auch keine Ahnung?!

Soll ich dich an die zunehmend negativen IT-Pressestimmen(OS) erinnern,
oder auch keine Ahnung?!

Soll ich dich daran erinnern wann ein Produkt fertig sein sollte (bei der Auslieferung), oder auch keine Ahnung?1

Salino24
Mitglied

Hey! Was ist denn das für ein Ton? Weihnachten schon vergessen? ag_82 hat doch geschrieben, dass das 550 4/5 Sterne hat.
Deine Spitzen gegen Microsoft kann ich gut verstehen. Das ungeschickte Timing ärgert mich auch manchmal, weil dadurch der Ruf weiter sinkt.
Das ist aber doch jetzt kein Grund andere Kommentarschreiber so sarkastisch anzuranzen. Scheinbar hast Du den Artikel zum Thema Toleranz für unterschiedliche Toleranzgrenzen nicht gelesen?

ag_82
Mitglied

zu dem Ton sag ich jetzt mal nix..

Aber etwas mehr Objektivität täte ganz gut. Man kann nicht alles über einen Kamm scheren.
Bestimmte Themen muss man trennen und unterscheiden wie es zusammenwirkt.
Und so gesehen ist das L550 zum jetzigen Stand ein gutes Gerät mit der W10 Version..

und ja, ich kenn das L535 und deren Thematik, hat aber nichts damit zu tun.
und ja, ich kenne die Themen mit MS und das drumherum, hat aber auch hier nur am Rande mit dem L550 zusammenhängend.

Niclasdesign
Gast

Ich sehe ebenfalls keine Probleme. Zumal Aldi selbst ein sehr Erfolgreiches Konzept vorweisen kann, was den Technik verkauf angeht. Mein Schwiegervater hat sich dort das L550 gekauft. Ich habe ebenfalls mit dem Gedanken gespielt , dass Lumia 550 bei Aldi zu kaufen.

Die Rezensionen bei Amazon fallen ebenfalls sehr Positiv aus.

clausi
Mitglied

Sehe ich ähnlich wie ag_82…Eine schlechte Rezension ist überall mal dabei, wenn sie denn überhaupt echt ist.
Man sollte bei seinen Erwartungen an ein Gerät auch immer den Preis im Auge haben!

ag_82
Mitglied

Bin mal gespannt was da noch kommt.
Auch deren Tablets machen einen sehr guten eindruck. Ich wart mal auf eins, ähnlich wie nen ipad mini…

clausi
Mitglied

Es käme auf den Preis an, der man für so ein Gerät nehmen würde. Trotz sicher guter Hardware und guter Verarbeitung darf z.B. der Updateservice nicht vergessen werden. Und da sind die OEMs eben nicht so vertrauenswürdig….ich denke da nur an HTC.
Da müsste der Preis schon deutlich unter dem eines „gleichwertigen“ Microsoft-Gerätes liegen….andernfalls bleibe ich lieber bei Microsoft!

Tom
Redakteur

Naja, da Xiaomi mit Microsoft zusammenarbeitet, ist die Chance hier wohl doch etwas höher

MIZZI
Gast
MIZZI

Ich war vorhin im Aldi und völlig überrascht, dass da noch die neuen Lumia 550 zu haben waren. Hatte eigentlich damit gerechnet, dass die gleich am ersten Tag bei Aldi alle weg sind, zumal kurz vor Weihnachten.