NewsWindows 10Xbox

XBOX One S Gears Of War 4 Bundle kommt auch nach Deutschland

XBOXOneS

Die erste Special Edition der ab August erhältlichen XBOX One S kommt nicht in schwarz, sondern in tiefem rot – angelehnt an den kommenden Blockbuster-Titel Gears Of War 4.

Die Konsole soll zu einem Preis von 449 US-Dollar in den folgenden Märkten erscheinen: USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Italien, Australien, Neuseeland, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechien, Griechenland, Ungarn, Polen, Slowakei sowie Türkei.

Das Bundle beinhaltet:

  • XBOX One S Konsole (2 TB) in blutrot
  • XBOX One S Controller in blutrot (Crimson Owen Limited Edition)
  • Download-Version von Gears Of War 4: Ultimate Edition
  • Frühzeitiger Zugang zum Spiel ab 7.Oktober
  • Gears Of War 4 Season Pass

Die digitale Version von Gears Of War 4: Ultimate Edition kann sowohl für XBOX One als auch Windows 10 heruntergeladen werden und ermöglicht plattformübergreifendes Spielen. Da ist es doch praktisch, dass der neue XBOX Controller nicht nur im Zusammenspiel mit der Konsole, sondern dank Bluetooth Verbindung auch mit einem Windows 10 PC genutzt werden kann.

Darüberhinaus wird es noch einen weiteren separat erhältlichen XBOX One S Controller im Gears Of War 4 Design geben: Die Gears of War 4 JD Fenix Limited Edition ist an die Rüstung des Protagonisten JD Fenix angelehnt und erstrahlt dementsprechend mit metallisch blau schimmernden Akzenten. Der Controller soll genau wie der Gears Of War 4 Crimson Owen Limited Edition Controller in ausgewählten Märkten ab 13.September für 74,99 US-Dollar erhältlich sein.

Zusätzlich gibt es auch noch einen XBOX One Elite Controller im Gears Of War 4 Design, welcher exklusiv über Gamestop bezogen werden kann und ab dem 11.Oktober ausgeliefert werden soll. Zum Preis von 199,99 Euro kriegt man allerdings derzeit auch eine ganze Konsole – inklusive Controller.

Vorbestellungen für das Konsolen-Bundle werden bereits entgegengenommen, allerdings bislang nicht hierzulande.

Gears Of War 4 erscheint weltweit (spätestens) am 11.Oktober diesen Jahres und wird einer der ersten Titel sein, die dank XBOX Play Anywhere sowohl Cross-Buy als auch Cross-Play ermöglichen werden.


Quelle: XBOX Wire

Vorheriger Artikel

Microsoft gewinnt Prozess gegen USA: Behörden erhalten keinen Zugriff auf Daten im Ausland

Nächster Artikel

Surface Pro 4 & Surface Book: Juli-Firmware Update steht bereit

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Salino24KiNG_laRz Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
KiNG_laRz
Mitglied

Gefällt mir sehr obwohl ich eigtl. nicht auf GoW stehe, aber schaut ganz geil aus. Aber dann bräuchte ich noch ’nen passenden Elite da meiner da optisch nicht passt 😀

Salino24
Mitglied

Dunkelrot ist ja cool! Das Spiel würde mich allerdings nicht interessieren. Ob ich jemals ein Xbox haben werde? Vielleicht, wenn ich in Rente bin. Aber dann hab ich vermutlich Rücken und kann gar nicht so lange auf einer Stelle sitzen oder stehen 😉