GamingNewsXbox

[Xbox One] Neuer Avatar-Editor jetzt für Insider verfügbar

Eine große Neuigkeit, die vor einiger Zeit von Microsoft angekündigt wurde, ist das Reboot der Avatare für die Xbox One. Diese sollen eine einzigartige Darstellung des Stils, der Persönlichkeit, der Kreativität und der Stimmung von Gamern sein. Alle Xbox-Insider im Alpha-Ring können ab sofort den Beta Xbox Avatar-Editor herunterladen: Zunächst werden eine Auswahl an anpassbaren Erscheinungsformen und ausgewählten Artikeln jeder Kategorie verfügbar sein – weitere Accessoires, Requisiten, Stimmungen, Kleidungsstücke und Aussehenskategorien werden in naher Zukunft zum Repertoire hinzugefügt.

Neue Kategorien

Ich habe die neuen Xbox Avatare eingangs als Reboot betitelt, da diese nicht verbessert, sondern von Grund auf neu entwickelt wurden, um eine gewaltige Auswahl an Anpassungsmöglichkeiten zu bieten – diese wird im Laufe der Zeit auch stets erweitert. Hier kann der Spieler auch seinen Avatar mit verschiedenen Körpertypen und geschlechtsneutralen Kleidungsstücken individuell gestalten. Zudem werden komplett neue Kategorien verfügbar sein, wie z. B. Fingernägel, Make-up, Prothesen, Nasenringe und verschiedene Stimmungen.

Der Beta Xbox Avatar-Editor ist ab sofort für Xbox-Insider im Alpha-Ring verfügbar.
Der Spieler hat auch die Wahl, seinen alten Avatar weiterhin zu nutzen.

Unendliche Farbkombinationen

Weiterhin kann jeder Aspekt des Avatars farblich personalisiert werden: So werden beispielsweise Hautton, Haare, Wearables und Requisiten mit über 16 Millionen Farboptionen unterstützt. Auch Kleidungsstücke beinhalten benutzerdefinierte Farben, so dass die Anzahl der möglichen Farbkombinationen nahezu ins Unendliche reicht. Die zuletzt verwendeten Farben werden im Bereich Meine Farben des Farbauswahlmenüs verfügbar sein, damit man seine Lieblingsfarben nicht vergisst.

Der Beta Xbox Avatar-Editor ist ab sofort für Xbox-Insider im Alpha-Ring verfügbar.
Allein die Farbkombinationen bedeuten eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Selfie-Kamera

Wie bereits für die aktuellen Avatare implementiert, wird es auch für die neuen Xbox Avatare eine Foto-Funktion geben, mit der man ein Bild aufnehmen kann, um den eigenen Avatar als Gamerpic verwenden zu können. Diese wurde jedoch grundlegend verbessert: Nun kann man die Emotes der Avatare pausieren und Frame für Frame vor- und zurückspulen, um den perfekten Moment aufzunehmen. Mit den Funktionen Drehen und Zoomen sowie einer Vielzahl an Hintergrundfarben, kann das Bild perfektioniert werden.

Befindet ihr euch als Xbox-Insider im Alpha-Ring? Werdet ihr den Avatar-Editor ausprobieren? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

(Bild-)Quelle: Xbox Wire

Vorheriger Artikel

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2018 [Test] - Business Convertible mit genialem Display

Nächster Artikel

Microsoft investiert in maschinelles Lernen durch die Übernahme von KI Firma Bonsai

Der Autor

sirthecos

sirthecos

Leidenschaftlicher Gamer und Technik-/Musikenthusiast | Aktuelle Games: XCOM 2, The Division, Far Cry 5, State of Decay 2, The Council, Forgotten Anne, Overcooked, The Adventure Pals

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
sirthecosToe the MoDAndreasIndelicatokeinNick Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
keinNick
Gast
keinNick

„Eine große Neuigkeit, die vor einiger Zeit von Microsoft angekündigt wurde…“

Um genau zu sein vor 2 Jahren! 😀

Toe the MoD
Mitglied

16 Mio. Farben bei jeder möglichen Bekleidungsvariation, da muss man lange 🎨 😂

AndreasIndelicato
Mitglied

Endlich 😍 Hoffentlich bald auch auf dem PC 😝