News

XBOX One: Microsoft nennt 100 spielbare XBOX 360 Titel bereits kommenden Montag

Xbox One Controller Firmware Update

Leidenschaftliche XBOX 360 Liebhaber mit einem Hang zur Skepsis für die XBOX One dürfen ab nächster Woche endlich ungehemmt umsteigen:

Das neue Dashboard, welches Microsoft offiziell für den 12.November bestätigt hat, wird dann nämlich nicht nur in völlig neuem Glanz erstrahlen, sondern auch eine ausschweifende Abwärtskompatibilität zum erfolgreichen Vorgänger XBOX 360 mit sich bringen.

Die ersten 100 Spiele wird Microsoft aber schon früher, nämlich am Montag, den 9.November anhand einer offiziellen Liste bekanntgeben, wie XBOX Chef Phil Spencer jüngst über seinen Twitter-Account verraten hat.

Mitglieder des Preview-Programms haben bereits seit einigen Monaten Zugriff auf eine erlesene Auswahl mehr oder weniger bekannter XBOX 360 Titel.

Mit inzwischen knapp 85 Millionen verkauften Einheiten lieferte sich die XBOX 360 jahrelang ein Kopf an Kopf Rennen mit der Playstation 3, von der Sony bislang knapp 86 Millionen Geräte absetzen konnte.

Print

Zwar sind die Verkaufszahlen insgesamt gesehen nicht wirklich als schlecht zu bezeichnen, doch mit mehr als 25 Millionen verkaufter Konsolen liegt die Playstation 4 mittlerweile ganz klar vor der XBOX One von Microsoft.


Quelle: Twitter (Phil Spencer) / Statista / Gamesindustry.biz 


Möchtest du auch Teil von WindowsUnited werden? Dann schau dir doch einfach mal unsere Stellenausschreibung an. Wir freuen uns von dir zu lesen…
Vorheriger Artikel

Doppelpack: Windows 10 Build 10586 gleichzeitig für Mobile und Desktop am 12. November?

Nächster Artikel

Das Surface Book wurde von iFixit zerlegt

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: