GamingNewsXbox

[Xbox One] Entwicklung von Halo 6 weiterhin bestätigt

Halo 6 wird immer noch entwickelt.

Dass der nächste Halo-Teil bereits in der Entwicklungsphase steckt, dürfte den meisten Gamern bekannt sein. Jedoch haben einige Fans die Hoffnung eines direkten Nachfolgers von Halo 5 bezweifelt, als vor einigen Tagen bekannt wurde, dass momentan eine ‘Halo Arcade-Experience’ namens Fireteam Raven entwickelt wird.

Brian Jarrard, der Community Director von 343 Industries, hat nun jedoch auf Twitter verlauten lassen, dass Fireteam Raven nicht von 343 Industries entwickelt wird. Das Development-Team ist momentan eher mit der Arbeit an dem nächsten großen Konsolenspiel beschäftigt. Somit steht fest, dass Fireteam Raven kein Ersatz für Halo 6 ist und der Nachfolger der beliebten Spielereihe ebenfalls einem Release entgegensehen kann.

Nun bleibt nur zu hoffen, dass Microsoft seinen größten Xbox-Auftritt auf der diesjährigen E3 dazu nutzen wird, um uns mit mehr Informationen hinsichtlich Halo 6 zu versorgen. Auch wenn ich stark bezweifle, dass das Spiel bereits dieses Jahr erscheinen wird, kann ich mir einen Trailer sehr gut vorstellen. Insbesondere ein Gameplay-Trailer mit einem Einblick in die Story wäre interessant, da viele Gamer die Kampagne von Halo 5 nicht sehr herzlich aufgenommen haben. Selbst wenn der Multiplayer viele Anhänger gefunden hat, so wurde Halo 5 wahrscheinlich als einer der schwächsten Teile hinsichtlich der Story wahrgenommen.

Halo 6 wird immer noch entwickelt.
Kann Halo 6 die Defizite vom Vorgänger wettmachen?

Microsoft wird sich im Klaren sein, dass Halo 6 den Forderungen der Fans zwingend gerecht werden muss, da die Xbox One derzeit nicht viele eigene, große Intellectual Properties besitzt: Neben Forza und Gears of War ist Halo definitiv einer der Eckpfeiler des Alleinstellungsmerkmals der Xbox One. Andere IPs wie Super Lucky’s Tale, State of Decay und Recore werden noch etwas mehr Zeit benötigen, bis sie solch eine zentrale Position einnehmen können. Trotz aller Spekulationen bleibt uns jedoch nur bis zur E3 oder länger zu warten, wo wir eventuell mehr seitens Microsoft erfahren.

Erwartet ihr eine Ankündigung für Halo 6 auf der diesjährigen E3? Teilt es mir in den Kommentaren mit!


Quellen: Windows Central, Twitter

Bildquelle: Microsoft Store

Vorheriger Artikel

Microsoft des Datenklaus bezichtigt

Nächster Artikel

PornHub startet kostenlosen VPN-Dienst

Der Autor

sirthecos

sirthecos

Leidenschaftlicher Gamer und Technik-/Musikenthusiast | Aktuelle Games: XCOM 2, The Division, Far Cry 5, State of Decay 2, The Council, Forgotten Anne, Overcooked, The Adventure Pals

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
jacensolo2020Smarty van der PhoneSamoklessirthecosToe the MoD Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Toe the MoD
Mitglied

Das sie vorstellen und gleich liefern können haben sie ja schon bei forza horizon 3 gezeigt, schauen wir mal.

Samokles
Mitglied

Halo 😍

Smarty van der Phone
Mitglied

Einen Release in diesem Jahr bezweifle ich stark. Meine Tendenz geht in Richtung Q3/2019. Ich bin schon froh, wenn sie das Spiel in diesem Jahr überhaupt irgendwie zeigen und rechne mit einem kurzen geheimnisvollen Rendertrailer.

Ich bin Halo Fan der ersten Stunde und liebe das komplette Franchise. In 343 habe ich zudem mehr Vertrauen als die meisten Gamer. Ich finde, dass die Serie mit Halo 4 & 5 genau die richtige Frischzellenkur bekommen hat!

jacensolo2020
Mitglied

Ich hätte auch nichts dagegen,b wenn ein neues Halo Wars (Strategie, kein Shooter) rauskommen würde. Kann meinetwegen dann wieder als XBox Play-Anywhere Titel für XBox One und Windows 10 (Microsoft Store) herauskommen.

Toe the MoD
Mitglied

Ich habe auf beides Bock, immer her damit😎