GamingNewsXbox

[Xbox One] Egoshooter Gene Rain veröffentlicht

Gene Rain ist ein noch größtenteils unbekannter, futuristischer Third-Person-Shooter, der heute auf der Xbox One erscheint. Die Story spielt Ende des 21. Jahrhunderts – es ist eine Zeit, in der sich Wissenschaft und Technologie ungemein schnell entwickeln. Die daraus resultierende Kollision zwischen Mensch und Technologie bringt die Welt in große Konflikte und die Gesellschaft ist durch die Ungleichheit zersplittert. Dr. Bill Feynman, Staatsmann der Quantentechnologie-Gesellschaft, strebt danach, die genetische Struktur der Menschen so zu verändern, dass der IQ aller Menschen angeglichen wird. Diese Genmutation führt zu einer völlig neuen Entwicklung, jedoch kann sich nicht jeder Mensch an die Veränderung der genetischen Struktur anpassen, wobei einige daran sterben.

Der futuristische Egoshooter Gene Rain ist jetzt auf der Xbox One verfügbar.
Die Story von Gene Rain beschäftigt sich mit den Grenzen der Wissenschaft und der Rolle des Menschen.

Der Spieler ist Mitglied des Death Squad, der versucht, diese Entwicklung zu stoppen – dabei kontrolliert man vier Charaktere. Durch den Fortschritt im Spiel kann man seine Waffen upgraden und transformieren sowie diese verbesserten Waffen in neuen Leveln verwenden. Zudem haben die Entwickler ein 3D-Audiosystem für jene Waffen gebaut. Die Soundeffekte passen sich an unterschiedliche Geschossgeschwindigkeiten an und geben Kugeln bestimmte Soundeffekte, wenn diese am Spieler vorbeifliegen. Das Gegner-Verhalten im Spiel wird durch einen sogenannten AI-Baum gesteuert, der es den Feinden ermöglicht, auf verschiedene Art und Weise entsprechend ihrer Einschätzung zu reagieren. Manchmal starten sie offene Angriffe, wohingegen sie sich zeitweise an den Spieler schleichen und ihn überfallen.

Der futuristische Egoshooter Gene Rain ist jetzt auf der Xbox One verfügbar.
Gene Rain verspricht spannendes Gameplay.

Das Konzept kling sehr interessant und versprüht einen leichten Deus Ex-Charakter. Besonders sympathisch ist der Einblick in den Entwicklungsprozess, an dem uns der Developer Deeli Network teilhaben lässt:

Development of the game started in 2014, when we were still video game outsourcing contractors. A group of us were very eager to make our own game, so we established a game research and development studio in 2015. We wanted to create a next-generation console game, and after a series of discussions, the Gene Rain project emerged.

During the development process, we stayed up countless nights to finish the project. Each scene in the game took an average of three months to debug and polish. Sometimes it was hard to find the balance between artistic reality and actual reality. Finally we created a refreshing TPS game with a modern style and a compelling sci-fi setting. We hope you enjoy it as much as we enjoyed making it!

But enough from us. You are now ready to begin your apocalyptic journey.

Interessiert euch das Konzept von Gene Rain? Teilt es mir in den Kommentaren mit!

Gene Rain
Gene Rain
Entwickler: E-Home Entertainment Development Co., Ltd
Preis: 24,99 €

(Bild-)Quelle: Deeli Network

Vorheriger Artikel

Insider Skip-Ahead Ring wieder offen: Holt euch die Plätze für die ersten Redstone 6 (19H1) Builds

Nächster Artikel

Microsoft aktualisiert Outlook für iOS: E-Mail am iPhone beginnen und am PC fertigstellen ist nun möglich

Der Autor

sirthecos

sirthecos

Leidenschaftlicher Gamer und Technik-/Musikenthusiast | Aktuelle Games: XCOM 2, The Division, Far Cry 5, State of Decay 2, The Council, Forgotten Anne, Overcooked, The Adventure Pals

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
sirthecosreflectingsphere Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
reflectingsphere
Mitglied

Sehr interessantes Spiel. Weiß man was zu einem PC-Release? (oder habe ich was überlesen?)