GamingNewsXbox

[Xbox One] Darwin Project ist jetzt Free to Play

Vor einigen Monaten habe ich einen Preview zu dem Spiel Darwin Project veröffentlicht: Ich hatte es als Battle Royale meets Hunger Games beschrieben. Zehn Spieler kämpfen auf mit Hügeln und Wäldern besiedelten Karten gegeneinander – der letzte Spieler, der noch steht, gewinnt das Match. Dabei geht es aber nicht nur um das bekannte Eliminieren der gegnerischen Spieler, sondern auch um das Sammeln von Ressourcen und das Überleben in der Kälte. Auch wenn sich das Spiel damals noch in der Anfangsphase befand, habe ich sehr viel Potential darin entdecken können. Meinen Review könnt ihr hier noch einmal durchlesen:

[Game Preview] Darwin Project

Der Entwickler Scavengers Studio hat interessante Neuigkeiten verkündet: Das Survival Battle Royale-Game Darwin Project kann man nun kostenlos herunterladen und spielen. Das Spiel ist in der Hinsicht komplett verfügbar, da es weder ein Zeitlimit noch ausgeschlossene Spielmodi gibt. Zudem sollen im Laufe der Zeit stets neue Inhalte in das Spiel implementiert werden, sodass Gamer immer wieder einen Grund finden sollen, in das Spiel einzutauchen.

Der Entwickler Scavengers Studio hat nun interessante Neuigkeiten verkündet: Das Survival Battle Royale-Game Darwin Project kann man nun kostenlos herunterladen und spielen.
Lagerfeuer sind äußerst wichtige Ressourcen in Darwin Project.

Wer bereits Darwin Project erworben hat, erhält in seinem In-Game-Inventar einen Founder’s Pack voller kosmetischer Gegenstände: Dazu gehören zwei legendäre Sets, die jeweils Hemd, Hose, Rüstung, Helm und Stiefel enthalten, sowie drei legendäre Äxte und Bögen, eine komplette Jumpsuit-Kollektion und 10 Fan-Geschenke, um die eigene Garderobe mit einer Vielzahl von Kleidungstücken und Waffen zu erweitern. Es ist gut zu wissen, dass zahlende Spieler für den Kauf des Games angemessen entlohnt werden.

Mit jedem Levelaufstieg kann man weitere Fan-Geschenke verdienen – für eine begrenzte Zeit ist es aktuell möglich, eine Fußball-Sportbekleidung zu sammeln, indem man entweder Fan-Geschenke öffnet oder die neuen Styles mit Ramen, der Spiele-Währung, im Item-Shop kauft. Diese Artikel werden jedoch nur bis zum 12. Juli verfügbar sein. Bei der Umstellung auf Free-to-Play hat Scavengers Studio darauf geachtet, dass kosmetische Gegenstände keinen Wettbewerbsvorteil bieten – Darwin Project soll niemals ein Pay-to-Win-Game werden.

Der Entwickler Scavengers Studio hat nun interessante Neuigkeiten verkündet: Das Survival Battle Royale-Game Darwin Project kann man nun kostenlos herunterladen und spielen.
Die Karten bietet viele Möglichkeiten, seinen eigenen Spielstil zu finden.

Darwin Project hat auch viele Veränderungen und Verbesserungen erfahren: So wurden der Duo-Modus, die Option Freunde einzuladen, private Matches, das Glider-Tool, skillbasiertes Matchmaking, fünf neue Show Director-Fähigkeiten und weitere Inhalte hinzugefügt. Zudem ist Darwin Project jetzt auch in acht neuen Sprachen spielbar, zu denen Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Japanisch und Koreanisch gehören. In naher Zukunft sollen noch Brasilianisches Portugiesisch, Thai und Türkisch folgen.

Besitzt ihr das Spiel bereits oder werdet ihr es jetzt kostenlos herunterladen? Teilt es mir in den Kommentaren mit!

Darwin Project (Spielvorschau)
Darwin Project (Spielvorschau)
Entwickler: Scavengers Studio
Preis: Kostenlos+

Quelle: Xbox Wire

Bildquelle: Microsoft Store

Vorheriger Artikel

Connect Festnetztest: Deutsche Telekom auf Platz 1, Vodafone weit abgeschlagen

Nächster Artikel

Kai OS: Whatsapp kommt auf das Nokia 8110 4G

Der Autor

sirthecos

sirthecos

Leidenschaftlicher Gamer und Technik-/Musikenthusiast | Aktuelle Games: XCOM 2, The Division, Far Cry 5, State of Decay 2, The Council, Forgotten Anne, Overcooked, The Adventure Pals

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: