MicrosoftNewsWindows 10 MobileWindows Phone

WPInternernals 2.3 Lumia Jailbreak verfügbar – Android ROMs für WP?

Wir berichteten vor einigen Wochen über das Windows Phone Internals Tool (WPInternals), mittels das man einen kompletten Jailbreak von Lumia Geräten durchführen können würde. Nun ist WPInternals 2.3 zum Download verfügbar.

WPInternals 2.3 – Features und Download

Dem Entwickler Heathcliff74 ist es offenbar gelungen den Secureboot von Windows Mobile zu knacken. Dadurch wird die komplette Entsperrung des Lumias möglich. Nutzer können Custom ROMs auf ihre Windows Phones installieren und so selbst auf nicht mehr offiziell unterstützten Geräten die neuste Software nutzen.

WPInternals unterstützt alle Lumias, ganz gleich ob sie auf Windows Phone 8 oder Windows 10 Mobile laufen. Ob Nokia oder Microsoft der Hersteller ist, ist dabei egal. HP Elite X3, Ativ S, HTC Windows Phones und das Alcatel Idol 4 Pro, werden nicht unterstützt.

Android ROMs auf Lumias installieren?

Heathcliff74 wird natürlich ständig gefragt, ob durch WPInternals Android ROMs auf die Lumias installiert werden können. Der Entwickler betont, dass er das Windows Ökosystem liebe und Android nicht wirklich freundlich gegenübersteht. Deswegen diene WPInternals in erster Linie nicht dazu, Android auf einem Lumia lauffähig zu machen.

Aber: Es gibt das XDA-Projekt „Android for Lumia“, das sich mit dieser Aufgabe befasst. Heathcliff74 werde, wenn möglich, mit den Jungs und Mädels zusammenarbeiten, sieht darin aber nicht den Fokus seiner Arbeit mit WPInternals.

Meine ganz persönliche Meinung: Wenn ihr wirklich Android nutzen möchtet, dann kauft euch ein Android Phone. Auch wenn Windows 10 Mobile nur noch stiefmütterlich von Microsoft behandelt wird, hat es solch eine Frankenstein-Prozedur nicht verdient.

WPInternals 2.3 herunterladen

PS: Die Nutzung von WPInternals erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr.

Vorheriger Artikel

Extrapower: Lenovo stellt neue externe Grafikkarte vor

Nächster Artikel

Das sind die besten Technikdeals von heute

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "WPInternernals 2.3 Lumia Jailbreak verfügbar – Android ROMs für WP?"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
hotroad2
Mitglied

Was genau kann ich mit diesem Programm machen?

gast
Mitglied

Wenn du so fragst, dann machst DU damit besser gar nichts. Suchmaschinen sind ja wohl auch nicht so dein Ding…

Das ist wirklich mein Ernst: Wer so fragt, sollte wirklich besser keine Boot-/Registrytools nutzen.

hakan70
Mitglied

Auf solche User wie Dich kann man wirklich verzichten! Anstatt denen Anderen zu helfen und denen freundlich entgegen zu kommen, die sich vielleicht nicht so gut auskennen, die aber etwas lernen möchten schaust Du von oben herab! Sowas ist schlichte Arroganz, sonst nichts!

Alexander
Mitglied

Das Handy in eine Taschenheizung verwandeln.

remmy
Mitglied

Das würde mich auch interessieren! Also wenn ich das richtig verstanden hab dann kann man damit zb. ein Lumia 920 auf WP10 bringen?

Scaver
Mitglied

Du kannst es versuchen. Ob es klappt, ist eine andere Frage. Und wenn es schief geht, hat du in der Regel nur noch einen Briefbeschwerer.

keinuntertan
Mitglied
“Auch wenn Windows 10 Mobile nur noch stiefmütterlich von Microsoft behandelt wird, hat es solch eine Frankenstein-Prozedur nicht verdient.” Das ist eine Aussage, aus heutiger Perspektive getroffen. Wenn der Support von W10 mobile in spätestens zwei Jahren endet, die wichtigsten Apps nicht mehr funktionieren, der Edge-Browser nicht mehr gepflegt wird und seinen Dienst auf immer mehr Webseiten quittiert, dann wird man froh sein, sich aktuelles Android installieren zu können. Sonst heißt es auf den Wertstoffhof mit dem Lumia. Woher ich das weiß? Habe mitgemacht, wie Microsoft WP7 fallen gelassen hat. Neues Lumia 900 gekauft, halbes Jahr später WP8 herausgekommen, ohne… Weiterlesen »
Scaver
Mitglied

Kaum jemand verwendet sein Schnegge so lange. Im Schnitt ist nach spätestens 2 Jahren Schluss. Die Leute für in 2 Jahren noch ein Interesse an den Lumia Geräten haben, kannst Du dann an einer Hand abzählen, unabhängig der Entwicklung von W10M!

tobiasmayr
Mitglied

Mich interessiert dann doch viel mehr die win10 on arm zukunft mit cshell…!! – ich meide google wo immer es auch nur irgendwelche alternativen gibt

bhanteali
Mitglied

Stimmt, vielleicht wäre es dann auf den Lumias installierbar

Scaver
Mitglied

Leider nicht, da die technische Voraussetzung ein SD835 ist. Und nicht wegen der Power, Stunden tatsächlich der technischen Unterstützung.

Hannes Lüer
Redakteur

Denk dran, dass die Demo auf nem SD820 lief… 😉

gregattack
Mitglied

So richtig der Sinn von diesem Programm erschließt sich mir auch nicht so ganz. Ich habe mir ein Lumia gekauft um ein MS Smartphone zu haben. Wenn ich ein Android haben möchte, dann kaufe ich mir ein aktuelles und Transforme nicht mein Lumia. Auf ältere Geräte Win10 aufzuspielen halte ich generell als nicht praktikabel. MS verweigert für solche Geräte nicht umsonst das Upgrade und das bestimmt nicht ausschließlich aus € Gründen.

remmy
Mitglied

Warum haben dann aber bis Dato die guten Flagschiffe wie das 925 und Co kein Upgrade bekommen? Wenn ich mir die Specs vom 550 ansehe hätten mehr als die hälfte der Ausgeschlossenen Lumias ein Upgrade bekommen können und Windows 10 Mobile hätte von Anfang an eine größere Nutzerbasis gehabt. Ja das mit dem Android aufm Lumia finde ich jetzt auch nicht so toll. Dann lieber eins gekauft was auch ohne Probleme von Werk aus dafür ausgelegt ist. Ein Lumia sollte Mit Windows laufen oder anständig begraben werden

Scaver
Mitglied

Schau dir mal die Spezifikationen der CPUs von 920 und 550 an, dann weist du es!

Pitoka
Mitglied

Wie gerade wieder festgestellt, sind die Nokia Mikrofone nicht zu toppen, auch spielt die Lumia 950 Kamera immer noch in der obersten Liga mit. Daher fände ich eine Android Portierung sehr interessant. Das wurde allerdings vor Jahren beim Samsung Wave 8500 versucht, welche das Samsung eigene Bada OS hatte. Das Projekt wurde aufgegeben nachdem mehrere Geräte den Hitzetod gestorben waren.

backpflaune
Mitglied

Selbstverständlich würde ich auf meinem 950 Android installieren. Natürlich nur mit Backup um zurückkehren zu können.
Und wer weiß, vielleicht würde ich sogar dabei bleiben nur um sagen zu können, dass Nokia nicht die erste Wahl ist beim Umstieg zu Android ist für Windows Phone Fans. 😉

Sollte mal die Zeit des Abschieds bevorstehen wird mein 950 ein Testobjekt so wie jedes Android Gerät das ich je in die Finger kriegen konnte. Aus Spaß einfach Win10 ARM wäre doch was.

antikerl
Mitglied

Ich hätte lieber Windows Rom für andere Hardware. 😉

sunshinerene1
Mitglied
Muss auch sagen dass wenn ich Android möchte, auch ein Android Phone kaufen würde. Will aber nicht 😂 Auch wenn’s auf mein 950 gut laufen tät, würde ich es nicht mit Android versauen. Bin ja nicht umsonst weg von Android. Und in zwei drei jahren wenn wirklich nichts mehr mit win10m funksen sollte, wäre es eh zeit für neue Hardware. Was bis dahin weiss sowieso keiner. Dann evtl. win10arm Phone. Interessant wird das ganze aber wenn fleißige tüftler an win10m weiter basteln und es versuchen am leben zu erhalten. So wie in zeiten für das Htc HD2 mit win 7.8.… Weiterlesen »
keinuntertan
Mitglied

“Interessant wird das ganze aber wenn fleißige tüftler an win10m weiter basteln und es versuchen am leben zu erhalten”

Sehe ich zwar auch so. Aber was ist mit der Sicherheit, sich Software zu installieren, die irgendjemand irgendwo programmiert hat, bei der man nicht weiß, ob nicht im Hintergrund Daten abgegriffen werden?

Flying Dutchmen
Gast

Hmpf….
Also wenn ich mein Lumia 950 gerne noch länger nutzen würde und damit die gleichen Dinge tun will wie jetzt mit dem S8… Da führt kein Weg an Android vorbei. Dafür ist W10M mittlerweile zu tot…

boby24
Mitglied

Wie waere es W10 auf einem Nokia 5 (Jahrgang 2017 oder 2018) ?? Waere sehr interesant den neuen Nokias mit W10M probieren.!!!!!

Scaver
Mitglied

Richtig. Und mal von Treiber Problemen abgesehen, würde W10M trotzdem nicht weiter entwickelt werden und nach und nach Apps und Funktionen wegfallen.
Ich bin ein großer W10M Fan, aber auch Realist. Ich sage da keinen Vorteil und nichts Interessantes.

keinuntertan
Mitglied

Muss man leider so sehen. Alles steht und fällt mit Microsoft. Hätten W10 mobil parallel zum großen Bruder Windows 10 weiter supporten können. Hieß es nicht gleicher Kern, die Codes fallen sowieso bei Windows 10 mit ab? Wenn selbst denen das zu viel Aufwand ist, was soll man denn da noch sagen?

Arnold
Gast

Mich würde höchsten ein Programm interessieren mit dem ich WIN10M auf mein OnePlus 5 bekomme. Die ewige Schnüffelei und Befragungswut von Google ist ätzend. Abgeschaltete Benachrichtigungen. Interessiert Google überhaupt nicht. Man wird weiter zugetextet.
Bevor Fragen gestellt werden: Mein L950 hat fortlaufend die mobile Datenverbindung verloren. Ließ sich jeweils nur durch zurücksetzen des L950 beheben. Egal ob komplett zurück gesetzt oder mit Backup, nach wenigen Stunden oder dann wieder einigen Tagen war die Verbindung wieder ausgefallen. Das merkt man natürlich erst dann, wenn man die Verbindung benötigt…..

Maikel
Mitglied

Wie kann man das den jetzt installieren

keinuntertan
Mitglied

Glaube, Windows United sollte einen Versuch mit WP Internals mit einem Testgerät durchführen und dann den Erfahrungsbericht hier veröffentlichen, inklusive YouTube-Tutorial. Würde einige hier interessieren.

tomysweb
Mitglied

Mein Lumia 925 bekommt kein Android drauf gespielt! Es bleiben so wie es ist! Als Haupt Handy nütze ich ein Ekta von Kodak. Hat mir nur neu 91,99 Euro gekostet und hat Intern 32 GB und Typ C Buchse mit schnelllade Fiktion. Android 6.0 3 GB Ram und trotzdem möchte ich nicht auf mein Lumina 925 und HTC 8x verzichten.