MicrosoftNewsXbox

„Wir sind bereit“: Rocket League bald erstes Game, das Xbox und PC Spieler zusammenbringt

Rocket League Cross Platform Play

Das Xbox Team ist dieses Jahr extrem fleißig gewesen. Windows 10 wird mit dem Anniversary Update im Sommer auch für Microsofts Spielkonsole kommen und somit Zugang zum UWP Appstore ermöglichen. Ein weiteres angekündigtes Feature, das sogenannten Cross Network Play, soll laut Aussagen der Redmonder ebenfalls schon in den Startlöchern stehen.

In einem Interview mit Agostino Simonetta aus dem Xbox Team wird deutlich: „Wir sind bereit„:

Absolutely – we’re ready. Rocket League is the first game – and it is a heavily network-orientated game. Last weekend I had a problem with my wife, I was playing too much Rocket League.

But yes, any title that wants to update their game to include cross-network play, any title that wants to launch soon and take advantage of that, we are ready.”

Rocket League wird der erste Titel in dem Xbox One und PC Spieler gemeinsam mit- und gegeneinander antreten können.

Das Game, das ein wenig an Stefan Raabs „Autoball“ im Jahr 2100 erinnert, ist extrem suchterzeugend (glaubt mir) und erfreut sich seit Release einer unglaublich positiven Resonanz innerhalb der Gaming Community. Rocket League eignet sich perfekt, um das Cross Network Play einzuläuten.

Wann genau Xbox und PC Spieler zum ersten Mal gemeinsam spielen können ist noch unklar. Der Unterbau steht und Microsoft wartet nur noch auf den richtigen Moment.

 

Freut ihr euch auf das Cross Network Play? Was haltet ihr von Rocket League?


 

via WinBeta

Vorheriger Artikel

Office 365: Ab Mai neue Übersichtfunktion für Skype, Yammer und OneDrive

Nächster Artikel

NexDock hat das Crowdfunding-Ziel erreicht und geht in Serie

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Rayden1981KwisatzsilminerfLoLeonard Klint Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
forrest
Mitglied

Im Jahr 2100? O.o

Silvan
Mitglied

Ich freu mich schon total auf das Cross-Plattforming, damit ist es dann egal, dass ich ein Spiel lieber am PC spiele, während viele Freunde von mir Konsolen bevorzugen… Dass sich die Playstation in diesen Verbund nicht einreihen kann und will, ist klar, wenn auch ärgerlich… Aber es ist ein großer Fortschritt fur das Gaming.

Kwisatz
Gast

Wie meinst du das? Werden PC Spieler sich zukünftig entscheiden müssen, ob mit PSlern oder Xboxlern zusammen gespielt wird? Momentan gibt es ja die Optionen für PS oder nur PC-Spieler…

P.S. Mir ist gerade aufgefallen, dass du wahrscheinlich eher einen Kommentar zur generellen Entwicklung abgegeben hast, nicht zu RL im speziellen 😉

Rayden1981
Mitglied

Hab ich Dich etwa von RL überzeugt, Leonard? 🙂