News

Windows Phone gehen nun langsam aber sicher die Lichter aus

Microsoft hat angekündigt, dass die Push-Benachrichtigungen für Windows Phone 7.5 und 8.0 ab dem 20.Februar 2018 eingestellt werden. Da beide Plattformen das Ende des Supportzeitraums erreicht haben, sei das ein legitimer Prozess. Die allmähliche „Abschaltung“ von Windows Phone hat begonnen.

Keine Push-Benachrichtigungen mehr – was das genau bedeutet

Ab morgen wird Windows Phone 7.5 und 8.0 keine Push-Meldungen mehr erhalten. Dies schließt auch Updates für Live-Kacheln ein. Das Kernelement des Betriebssystems ist damit gestorben. Der „Mein Telefon finden“-Dienst, wird dadurch auch nicht mehr funktionieren.

Die offizielle Ankündigung von Microsoft:

On February 20, 2018, Mobile Push Notification services will be turned off for Windows Phone 7.5 and Windows Phone 8.0. Once this happens: Your phone will no longer receive notifications. Your phone will not receive additional live tile updates. The „Find my phone“ feature will no longer locate your phone. Windows Phone 7.5 and Windows Phone 8.0 have reached their end of support dates, and thus services for these versions of Windows will be discontinued over time.

Am 20. Februar 2018 werden die Mobile Push Benachrichtigungs-Dienste für Windows Phone 7.5 und Windows Phone 8.0 deaktiviert. Sobald dies geschieht erhält das Telefon keine Benachrichtigungen mehr. Dein Telefon erhält keine zusätzlichen Live-Kachel-Updates. Die Funktion „Mein Telefon finden“ wird Ihr Telefon nicht mehr lokalisieren. Windows Phone 7.5 und Windows Phone 8.0 haben das Ende des Support-Zeitraums erreicht. Daher werden die Dienste für diese Windows-Versionen im Laufe der Zeit eingestellt.

Windows Phone 8.1 und Windows 10 Mobile bleiben von diesen Änderungen unberührt. Der Support für Windows 10 Mobile läuft offiziell noch bis Ende 2019.

Seid ihr von diesen Änderungen betroffen?

Vorheriger Artikel

(R)Evolution beim Windows 10 Insider-Programm?

Nächster Artikel

Xbox Game Pass: Zehn Spiele sollen Anfang März aus dem Angebot genommen werden

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

53
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
22 Comment threads
31 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
32 Comment authors
clausiHoschiAceneueinsteigerScaver Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
roerich54
Mitglied

Nein.

uncleben
Mitglied

Oben im Text steht 20. August, statt 20. Februar.
Und nein, ich bin mit meinem 930er zum Glück (noch) nicht betroffen…

windowsfan
Mitglied

Ich auch nicht

Samokles
Mitglied

Oha. Das hätten sie wenigstens so früh ankündigen können, dass man sich noch in Ruhe ein iPhone kaufen kann.

Scaver
Mitglied

Schaue mal aufs Support Ende für 7.5 und 8.0. Ab dem Tag muss man jeder Zeit mit so etwas rechnen!

Samokles
Mitglied

BS.

Ampman
Mitglied

Na dann habe ich ja noch bis Ende 2019 Zeit.

rewi
Mitglied

Bin zwar nicht von den Änderungen betroffen, aber innerlich betroffen, frag mich wie es mit meinem L950xl weitergehen wird, hab immer gehofft, ms wird ein w10 für Pc, Tablet und Phone weiterentwickeln, wohl umsonst gehofft?

Scaver
Mitglied

Ab 2020 müssen wir damit rechnen, das ebenfalls auch der letzte Rest abgeschaltet wird und die tollen Lumias dann nur noch als Briefbeschwerer funktionieren. Das mag nicht direkt am 01.01.2020 so sein, aber ab Ende des Supports muss man sich da jeden Tag mit rechnen.

DonDoneone
Mitglied

Man merkt es ja auch am mobile Store. Wo früher mehrfach täglich App Updates stattfanden, gibt es heute manchmal drei Tage am Stück gar keins mehr. Mich wundert ja das es immer noch ein paar Entwickler gibt die das System immer noch so schön unterstützen und die Apps immer wieder mal anpassen und verbessern. MyTube, Audiocloud und meine Mediatheken zB. Aber Irgendwann werden auch die letzten ihre Programme beerdigen und dann halte ich mit dem 950 ein Museumsstück in den Händen😢

Ace
Mitglied

Und schon ist endlich Ruhe…
Dieses ständige Upgedate ist doch nervig, mal ehrlich…
*Ironie off*

clausi
Mitglied

Auf meinem L950 werden offenbar immer mehr Apps einfach nicht mehr gepflegt…habe einst eine schöne Wecker-App gekauft, die nun immer gleich wieder zugeht sobald ich die öffne, auch die Karten wollen nimmer so ganz….
Habe mir kürzlich ein HTC U11life gekauft….kein schlechtes Phone, wirklich nicht, allerdings frage ich mich allen Ernstes, wie Android so viel Fans finden konnte….

windows.sa
Mitglied

Eine Ära geht zu Ende……

hackepeter13
Mitglied

Die Überschrift klingt etwas nach “Panik mache”.
Windows CE, Pocket PC und Mobile 6.5 ging auch mal „das Licht aus“.
Es ist doch nichts Neues, vollkommend normal und nicht nur bei MS so, das der Support bei alten Programmen irgendwann mal endet.
Und wer selber noch auf alten Versionen hängen bleibt ist selber schuld. Lang genug konnte man (und kann man immer noch) wechseln…

1520
Mitglied

Nein, bin nicht betroffen. Hätte aber auch nicht gedacht, dass mein Phone bis jetzt noch läuft. Wäre cool, wenn es noch bis 2019 halten würde. Falls dann noch ein MS Phone kommt, wäre ich dabei.

sirthecos
WU Team

Ich hoffe auch immer noch auf irgendeine Zukunft im Mobile-Bereich für Privatnutzer. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. 😄

gast
Mitglied

Mein Gutester…
Wenn MS bei Win 10 Mobile genau so wenig „brachial“ vorgeht, wie bei WP 7 und 8, dann kannst du dein Gerät mindestens bis 2024/ 2025 fröhlich weiternutzen (auch wenn dann keine Updates mehr kommen), wenn du Bock hast…

superuser123
Mitglied

Nach jedem Ende folgt ein neuer Anfang!

Hoschi
Mitglied

Ja, der 265te….:(

robin2017
Mitglied

Jetzt macht Microsoft Ernst. Man kann sicher sein, dass 2019 auch W10M nicht mehr laufen wird. Schon jetzt verschwinden immer mehr Apps aus dem Store. Das ist super schade, aber wenn man Android sich richtig zusammenbaut, kann man damit arbeiten. Ich habe diverse MS-Apps installiert und mit SquareHome2 einen Launcher, der Windows Mobile gut nachmacht. Damit muss ich wohl in Zukunft klar kommen, denn mein 535 hängt sich seit dem Januar-Update immer öfter auf.

Scaver
Mitglied

Ganz ehrlich, wo macht MS ernst. Der Support für die beiden WP Versionen ist schon lange abgelaufen. Selbst wenn W10M ein Erfolg wäre, wäre für die alten Frauen irgendwann Schluss. Und Schatz mal, wann der Support für 7.5 und 8.0 auslief… nicht erst gestern. MS hat die beiden noch wesentlich länger „laufen“ lassen! Aber irgendwann ist halt mal Schluss. Ist doch bei Google und Apple KEIN BISSCHEN anders!

hansra1
Mitglied

Ja mein 1020 grrrrrrrrrr

gast
Mitglied

Bullshit. Geh auf WP 8.1 GDR2 und du bist erstmal safe. Lesen und Verstehen. Sooo schwer….

keinuntertan
Mitglied

Mein 900er Lumia hat seit Monaten keinen Zugang mehr zum Marketplace erhalten. Und auf dem Microsoft Account war eine Gerätesuche schon lange nicht (mehr) möglich. Updates gab’s schon seit Frühjahr 2014 nicht mehr. Der integrierte Internet Explorer 9 versagte zuletzt auf etlichen Webseiten seinen Dienst.
Weiß von daher gar nicht, was das jetzt soll. Dieses WP 7.8-Phone dient heute bloß noch als Camera und Taschenrechner, mit der Option auf den Wertstoffhof.

gast
Mitglied

Echt? Was heißt bei dir seit Monaten? Meines ging zuletzt noch. Habe Ende 2017 Telegram darauf installiert. 4fun…

keinuntertan
Mitglied

Ständiger Anmeldefehler, der den Zugang zu den Apps im Marketplace verhindert hat.

mighty_coco
Mitglied

Schade. Mein HTC HD2 mit win 7.5 läuft immer noch – bald wohl wirklich ein nutzloser Briefbeschwerer…

gast
Mitglied

Das ist jetzt die Frage… Geht 7.8 weiter oder nicht? Wenn 7.8 noch geht, kannst du es retten. Android 5.0 und 6.0 geht außerdem damit immer noch. 😉

Ranzakarle
Mitglied

Warum nutzlos, es funktioniert doch auch weiterhin, auch ohne Updates…
Es kann telefonieren, Bilder machen und vieles mehr, für einige reicht das…
Immer noch besser als der Googlescheiss der dich nackig macht und mehr über dich weiss als du selbst…

Scaver
Mitglied

Schon alleine das die Live Tikes nicht mehr funktionieren werden reicht doch schon! Und Selbst dir oben gegangen Funktionen könnten den Dienst verweigern, da Es auch dabei auch um Apps handelt.

nordlicht2112
Mitglied

Beim Windows Phone brennen eh seit längerem nur noch Kerzen und bei W10M wird auch in absehbarer Zeit der Strom abgestellt.
Ich kann es immer noch nicht fassen wie inkompetent MS die Smartphone Sparte verkackt hat.

Jan Tenner
Mitglied

Wann kommt denn dieser verdammte Fix, dass pdf.Dateien sich wieder über Edge öffnen lassen? Das kann doch nicht so schwer sein, liebe Microsoft-Fuzzis!

hm
Mitglied

Nimm dir doch die Acrobat App.

Jan Tenner
Mitglied

😂 Der war gut!

Scaver
Mitglied

Acrobat Produkte? Echt jetzt? Dan lieber offline!

Scaver
Mitglied

Kommt irgendwann… und deutlich an einem regulären Patchday, da es ja keine kritische Sicherheitslücke oder ähnliches darstellt.

doubleb
Mitglied

Nein. Ich nutze weiterhin 8.1.

gast
Mitglied

1. Rückfrage:
Wirklich nur WP 7.5 und nicht auch WP 7.8???
Wenn WP 7.8 nicht betroffen ist, würde auch hier ein rettendes Update auf die Version 7.10.8862.144 von März 2013 helfen
2. Feststellung:
Don’t panic! Praktisch betrifft das Problem niemanden wirklich. Ihr müsst nur etwas Hand an das Gerät Anlegen und das System auf WP 8.1 GDR2 bringen.
3. Angebot:
Wer eine tod- und idiotensichere Anleitung für 2. benötigt, kann sie von mir haben. Ich stelle sie gerne bei Bedarf im WinU-Telegram-Chat bereit.

keinuntertan
Mitglied

Das wäre interessant. Glaube nicht, dass es jemand geschafft hat, ein WP 7.8-Phone auf WP 8.1 zu upgraden (Anmerkung WP 8.2 gab’s nie).

Ngdata
Mitglied

Die Anleitung würde ich gerne sehen.

droda
Mitglied

Ballmer, das waren noch (schöne!) Windows-Phone-Zeiten…😍
Das Lumia 920 in rot war/ist ein Traum!

megger75
Mitglied

Hätte nie gedacht dass ich mir Ballmer wiedermal zurückwünschen werde.

Shayliar
Mitglied

Nun no ch nicht betroffen. Weiss nur nicht warum.da man so ne welle macht..das passiert aeit Jahrzehnten mit aller soft/hardware.. Das gehört nun dazu … Wer ein system von vorgestern nutzt ist klar das er überrascht von sowas ist.

Androvoid
Mitglied

Nach angemessener Zeit kann und muss man da wohl auch schon einmal den Stecker ziehen bzw. ein solches Vorhaben rechtzeitig ankündigen….. Aber nur, wenn man da auch schon einiges an nachfolgender attraktiver Soft- und Hardware in petto hat! Ansonsten wäre das ein kurioses Beispiel an geplanter Obsoleszenz zugunsten der Konkurrenz! Vulgo: „geplante“ Kundenvertreibung! Aber wer weiß schon, was an weitreichenden Zielen der begnadete Nadella unter dem Deckmantel stur anvisierter „Gewinnmaximierung“ (als plausibles Alibi) tatsächlich im Schilde führt, vorhat, plant… …indem er sich da aus für die Zukunft des Unternehmens wenn auch aktuell ertraglosen doch äußerst wichtigen Sparten und Schlüsselbereichen zurückzieht…?… Weiterlesen »

Scaver
Mitglied

Sehe ich anders. Gerade der Gesamterfolg liegt Nadella am Herzen. Er hat suche mehr Weitsicht als die Masse hier bei WU zusammen.
Ich bin selber Kaufmann und kann für beiden Entscheidungen aus unternehmerischer Sucht sehr gut nachvollziehen!

nordlicht2112
Mitglied

Ich bin auch Kaufmann und das in einem Bereich wo ähnliche Entscheidungen getroffen werden und kann es nicht nachvollziehen.

keinuntertan
Mitglied

Hab‘ festgestellt, dass man im Geschäftsleben ab und zu vom Weg des reinen Profitstrebens abgehen muss, manchmal zahlt sich Kundenzufriedenheit sehr bald aus, indem die Kundschaft bei der Stange bleibt. Das sind die morgigen Erfolge.
Bei Microsoft scheint das derzeit keine Rolle mehr zu spielen, ob man die Consumer / Entwickler verprellt. Man scheint nur noch eine Streichliste im Auge zu haben, Einsparungen und Gewinnmaximierung.