Community

Windows Phone Chef Joe Belfiore kübelt sich einen

Die ALS Ice Bucket Challenge zieht auch in der Tech-Welt weiter ihre Kreise. Vor kurzem hat Bill Gates mit einer innovativen Konstuktion aufgewartet und für eines der Highlights bei dieser Aktion gesorgt, die längst zum Massenphänomen geworden ist (aber eigentlich Aufmerksamkeit und Geld für die Bekämpfung der  Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) generieren soll).

Nun hat es Joe Belfiore erwischt, den sympathischen Chef der Windows Phone Sparte von Microsoft.

 

Nominiert wurde Joe von Satoshi Nakajima, dem Architekten von Windows 95 und 98, der mittlerweile für Apple’s iOS entwickelt und allein dafür einen kalte Dusche verdient hat. 😉

Der Windows Phone Chef nominierte seinerseits Stephen Elop (bis vor kurzem CEO von Nokia und jetzt Chef der Handysparte von MS) Google Manager Chee Chew und Marcus Ash, den „Vater“ von Cortana.

Ich finde, dass Joe eine richtig gute Figur macht. Was sagt ihr zu seinem kleinen Stunt?

Vorheriger Artikel

Die Windows Phone Red Stripe Deals der KW 34-35

Nächster Artikel

Das ist das Nokia Lumia 830

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: