Gerüchte&LeaksNewsWindows Phone

Windows Phone 8.1 GDR2 – das Update, das nie kommen wird?

windows-phone-8_1-update-2-gdr2

Während die Lumia Denim Update-Welle gerade über uns hinweggeschwappt ist (oder immer noch schwappt) und bereits seit einigen Wochen der Download der Windows 10 Preview auf einigen Lumia-Modellen ermöglicht wird, arbeitet Microsoft auch weiterhin an Verbesserungen für Windows Phone 8.1.

Denn während etwa Lumia Denim auf dem sogenannten GDR 1 von Windows Phone 8.1 beruht, ist seit einiger Zeit auch schon der Nachfolger GDR 2 fertig, der nun auf dem Mobile World Congress zum ersten Mal „in Action“ zu sehen war. Bestandskunden sollten sich allerdings nicht zu früh freuen, denn ob und in welcher diese GDR 2 für ihr Gerät ausgerollt wird, ist derzeit fraglich. Doch dazu später mehr. Ein zweites großes Update à la Lumia Denim wird es vor dem Start von Windows 10 mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr geben.

Zumindest auf den beiden für April angekündigten Neuvorstellungen Lumia 640 und Lumia 640 XL, die auf dem MWC in Barcelona offiziell gezeigt wurden, lief bereits das GDR2 Update für Windows Phone 8.1, und man erwähnte im selben Atemzug, dass das 640 natürlich auch Windows 10 – Ready sein wird.

Lumia-640-collection-press-images

Zu den neuen Funktionen gehört nicht nur die Unterstützung von Bluetooth Tastaturen (wir berichteten), sondern auch endlich die Möglichkeit, individuelle Einstellungen als Live-Tile festzulegen. So kann man nun beispielsweise den Direktzugriff auf das Handyupdate per Verknüpfung festlegen und muss dazu nicht umständlich in die Einstellungen wechseln. Derzeit besteht in der aktuellen Version diese Möglichkeit nur für ausgesuchte Schnellzugriffe für das Info-Center.

Desweiteren wurde das Einstellungsmenü endlich neu gruppiert und ermöglicht zudem einen vereinfachten Zugriff auf die Zugriffsberechtigungen der einzelnen Applikationen, eine Suchfunktion für die Einstellungen wurde ebenfalls integriert.

Das alles sieht sehr praktisch aus, aber eben noch nicht so wie in der Vorabversion für Windows 10.

Noch einmal zusammengefasst lassen sich daher derzeit folgende Neuerungen feststellen:

  • Unterstützung von Bluetooth Tastaturen
  • Neu gruppiertes und sortiertes Einstellungsmenü
  • Individuelle Einstellungen als Tile auf den Homescreen pinnen
  • Suchfunktion für das Einstellungsmenü
  • Verbesserter Zugriff auf Berechtigungen der Applikationen

Im unten eingefügten Hands-On Video von WindowsCentral könnt ihr das GDR in Action sehen.

Wird das Update 2 überhaupt noch kommen?

Kommen wir nun zur um eingangs gebetenen euphorischen Zurückhaltung: Denn ein regulärer Rollout der GDR 2 für bereits erhältliche Geräte, ist nach aktuellem Stand sehr unwahrscheinlich. Auch im Zusammenhang mit dem Lumia 640 / 640 XL vermeidet es Microsoft tunlichst von einer „GDR 2“ oder einem „Update 2“ zu Windows Phone 8.1 zu sprechen. Offiziell kommen die beiden neuen Mittelklasse Smartphone mit „Lumia Denim“ auf den Markt.

Das bedeutet also, dass es vor dem Start von Windows 10 kein zweites großes Update à la Lumia Denim mehr geben wird. Der Denim Rollout ist noch nicht ganz abgeschlossen, im Sommer soll Windows 10 schon Windows Phone 8 ablösen. Wie bereits seit einigen Monaten gemunkelt wurde, hält man bei Microsoft die Zeit dazwischen wohl für zu knapp, um eine weitere große Update-Welle zu starten. Aus diesem Grund spricht man wohl auch nicht mehr offiziell von „GDR 2“ – man will den Eindruck vermeiden, dass es eine neuere Version von WP 8.1 gibt, die die meisten aktuellen Geräte nicht mehr erhalten.

Also ist tatsächlich damit zu rechnen, dass die GDR 2 regulär nur noch auf Geräte kommen wird, die bis zum Erscheinen von Windows 10 neu in den Markt gelangen. Es ist sehr gut möglich, dass das Update auch noch über die Developer Preview verteilt werden wird – für den harten Kern der WP-User – aber eine offizielle Bestätigung steht hier noch aus. Denkbar ist auch, dass weitere Teile des Updates ausgelagert und z.B. über den App-Store verteilt werden – so hat man es etwa schon vor einiger Zeit mit dem neuen Stromsparmodus gemacht.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es hier ein offizielles Statement gibt.

Dass das neue Lumia 640 und auch sein großer Bruder nun aber von dem bereits existierenden Update 2 profitieren, ist sicher erfreulich aber mehr Notlösung denn göttlicher Segen für die Zwischenphase bis zum Erscheinen des neuen Windows 10 für Smartphones im Laufe diesen Jahres.


**Link zum Video**

Was glaubt ihr ? Lohnt sich noch der Rollout des GDR2 Updates oder sollte Microsoft darauf verzichten und lieber einer zügigen Veröffentlichung von Windows 10 mit allen und weiteren Verbesserungen den Vorzug geben ?

Quelle: windowscentral.com

 

Vorheriger Artikel

GroupMe Update für Windows Phone bringt endlich Kalender-Funktionen

Nächster Artikel

Ich Einfach Unverbesserlich: Minion Rush - Keine Updates mehr für Windows und Windows Phone

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
AndreasTomSTP Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
STP
Gast
STP

Es gibt mMn zu diesem Thema viel zu viele Fragezeichen die vom technischen Stand der Entwicklung über wirtschaftliche Aspekte bis hin zu Marketing reichen um hier etwas erahnen zu können. Ohne offizielles Statement ist einfach alles bei ähnlicher Wahrscheinlichkeit möglich. Windows 10 soll im Spätsommer/Herbst wohl offiziell vorgestellt werden. Gleich zusammen mit Windows 10 (Phones)?Anzunehmen; da ja das One Windows Konzept im Mittelpunkt steht. Bedeutet das aber auch, dass die Phone Variante zeitgleich released wird? Das Update der 8.1 Geräte ist wieder eine völlig andere Sache. Aus Kundensicht wäre es natürlich super wenn das Update zusammen mit den neuen Flagship… Weiterlesen »

Tom
Gast
Tom

Bei mir installiert dieses Update soeben (Lumia 730)

Andreas
Gast
Andreas

Wird vermutlich nur der Hotfix gewesen sein der Netflix wieder zum Laufen bringt. GDR2 ist noch nicht draussen.