Microsoft

Windows Phone 8.1 Developer Preview erhält ein weiteres Update

Seit gestern Abend ist ein weiteres Update für Windows Phone 8.1 Developer Preview verfügbar.

Die neue Betriebssystemversion ist: 8.10.12397.895

Windows Phone 8.1 Developer Preview
Windows Phone 8.1 DP

Genaue Neuerungen liegen uns leider nicht vor. Aber es sollen nun weitere neue Geräte unterstützt und ein paar APIs angepasst werden.

Nun ist der offizielle Rollout des öffentlichen Updates nicht mehr weit und auch wir sind gespannt was noch für eventuelle Neuerungen kommen werden. Alle Nokia-Besitzer werden gleichzeitig das CYAN-Update erhalten, welches bekanntlich auch exklusive Verbesserungen für die Nutzer mit sich bringt.

Bisher wissen wir keine Genauen Daten, wann Windows Phone 8.1 ausgerollt wird, aber das neueste Update für Windows Phone 8.1 Developer Preview zeigt, es wird daran gearbeitet und kann nicht mehr all zu lang dauern.

Wir werden euch auch weiterhin auf den laufenden halten und euch die Neuigkeiten mitteilen.

 

Um das neueste Update für Windows Phone 8.1 Developer Preview zu erhalten, geht ihr einfach auf:

Einstellungen -> Handyupdate -> auf Updates überprüfen

 

Wer sich Windows Phone 8.1 Developer Preview auf sein Windows Phone 8-Gerät installieren will, findet die Schritte hier.

Vorheriger Artikel

Nokia MD-12 im Test: Klein, aber oho

Nächster Artikel

Drittes Update für Windows Phone 8.1 Preview veröffentlicht

Der Autor

Stefan Berg

Stefan Berg

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
XomBolf Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
XomBolf
Gast
XomBolf

Wie ich bereits häufig in meinen vorherigen Kommentaren erwähnt habe, muss ich auch hier wieder anmerken, dass sich bei Windows Phone große Schritte tun. So wurden Video- und Musik App getrennt, und anderes kam hinzu, aber über Neuerungen bei Office Mobile habe ich bisher gar nichts gehört. Für mich ist das sehr schade, denn wenn man Office Mobile noch mehr Features hinzufügen würde, dass wenigstens die aus MS Office für Desktop wichtigsten Features alle enthalten sind, würde ich sogar sagen, dass Windows Phone 8 mit Ausnahme vom Programmieren meinen Desktop PC komplett ersetzen könnte.