News

Windows 10 Mobile unterstützt NFC Standard HCE – schneller bezahlen!

 

NFC-pos

NFC Payment gibt es eigentlich schon seit Jahren. Wie so oft in der Vergangenheit, hat das Thema erst so richtig an Bedeutung gewonnen, seitdem Apple seinen „Pay“ Service angekündigt hat – für viele der wirkliche Startschuss von Kontaktbezahlung mit dem Smartphone.

Kurze Zeit später gab Google den Kauf der NFC Payment Plattform Softcard bekannt, die ursprünglich von den 3 großen Mobilfunkprovidern AT&T, Verizon und T-Mobile gegründet worden war.

Die beiden Platzhirsche im mobilen Markt sind also gut aufgestellt für das Bezahlmedium der Zukunft. Und Microsoft? Die Redmonder verhielten sich bislang auffällig still. Ganz untätig ist der Softwareriese aber nicht, wie ein neuer Bericht zeigt.

win-10-NFC_thumb

Durch die Unterstützung des Standards HCE (Host Card Emulation), kann Windows 10 Mobile, mit jedem Kontaktbezahl Terminal verwendet werden. Anders als Apple Pay oder Softcard, muss das NFC Terminal keinen Umweg über ein sogenanntes „Secure Element“(meist die Simkarte) gehen – der Zahlungsvorgang ist deutlich schneller und unkomplizierter. Im Gegensatz zur jetzigen „Wallet“ Funktion, ist man auch nicht mehr an eine bestimmte App gebunden.

indirect
„Softcard“ Bezahlsystem
direct
HCE Bezahlsystem

Das Video erfüllt vielleicht nicht den Produktionsstandard den wir von „House of Cards“ gewohnt sind, verdeutlicht aber die einfache Handhabe des „Tap to Pay“ Features. Mastercard, Visa und American Express supporten HCE. NFC Terminals benötigen außerdem keine zusätzlichen Modifikationen um mit dem Standard zu kommunizieren.

Ob das ausreichen wird, um der Konkurrenz die Stirn zu bieten, bleibt abzuwarten. Schließlich ist HCE kein Microsoft exklusives Feature – Android 4.4 unterstützt den Standard ebenfalls. Mit der Übernahme von Softcard, hat Google sich lediglich für eine andere Strategie entschieden.

Sollte Microsoft einen eigenen Bezahldienst einführen, oder geht man mit einer nativen Lösung wie HCE, den besseren Weg?

 


Quelle

Vorheriger Artikel

Project Spartan: Adressleiste wandert vielleicht doch wieder nach unten

Nächster Artikel

Warum es bis zum nächsten Build von Windows 10 Mobile noch dauern könnte!

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
DiriMarco K. Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Marco K.
Gast

Lange überfällig. Microsoft hat schon so lang die Brieftasche vorinstalliert und hätte das schon vor Jahren lösen können, aber wieder einmal hatten sie eine gute Vorlage, haben sie aber einfach nicht genutzt. Ich hoffe, sowas ändert sich künftig.

Diri
Gast
Diri

Hallo. Ist zwar ein ältere Beitrag, aber es stellt sich mir folgende Frage. Ich würde gerne meine Kreditkarte auf das Lumia 950 laden/übertragen, damit ich mit dem Telefon per NFC bezahlen kann. Heute mache ich das mit der Kreditkarte. Bei der NFC Einstellung steht bei Standartmässige Zahlungs-App Keine. Was für eine App sollte man hier haben? – Habe im Store nichts gefunden. Hat da wer eine Tipp. Funktioniert das Zahlen mit NFC bei jemanden? – Danke für die Infos.
Gruss aus der Schweiz
Diri